der Humbucker des Hot Wires ohnehin noch für
etwas mehr Schub sorgt, als man dies vom Vorbild des Hot Wires gewohnt ist!
EBS Wah One
Dann wäre da natürlich noch die Push/Pull-
Kurz angetestet
Funktion des Volumenpotis: Hier wird durch
Ziehen desselben der Tonabnehmerbetrieb von
fekts an einem Drehregler (Range) eingestellt
Humbucker- auf Singlecoilbetrieb (die hintere der
und das Eingangssignal für passive (-20 dBv)
beiden Spulen) umgeschaltet. Dadurch wird der
oder aktive Bässe (-8 dBv) angepasst werden.
Ton, wie nicht anders zu erwarten, etwas schlanker, „luftiger“ und weniger „fest“. Gleichzeitig
Fazit
wird er aber natürlich auch empfindlicher gegen
Neben dem klassischen Wah-Wah kann das EBS
Einstreuungen jeglicher Art (Computermonitore,
Wah One auch als Volumen-Pedal eingesetzt
Licht…), was die die ansonsten ungebremste
werden. Konstruktion und Verarbeitung sind
Spielfreude leider etwas einschränkt.
sehr vertrauenserweckend, die Einstellungsmöglichkeiten geradezu einzigartig für ein
Dafür verdient die H-Saite besondere Beach-
solches Effektgerät.
tung, die nahezu perfekt in den Klang der übrigen
Saiten eingebunden wurde. Selbst bei teuersten
ie Schwedische Company EBS ist ja nicht
Sound
nur für ihre hochwertigen Verstärker,
Dieses Pedal ist speziell für Bassisten ausgelegt
Boxen und Combos bekannt, sondern auch für
– die üblichen Probleme herkömmlicher Gitar-
zu kippen und somit deutlich hinter den anderen
eine breite Palette an Bass-Effektgeräten. Dieses
ren-Wah-Wahs (Druckverlust, Schwäche in den
Saiten zurückfallen. Die H-Saite des neuen Hot
Segment wurde kürzlich um ein Wah-Wah-
Bässen/Tiefmitten) kennt das Wah One nicht.
Wire-Zöglings hingegen macht Spaß!
Pedal erweitert, das auch als Volumen-Pedal
Die schaltbare Röhrensimulation verleiht dem
genutzt werden kann: das EBS Wah One.
Grundsound insgesamt eine schmatzend warme
Instrumenten findet man heutzutage ja nicht
selten H-Saiten vor, die schon ab dem „F“ im
sechsten Bund beginnen, in den ersten Oberton
D
Fazit
Note. Im Band-Pass-Modus arbeitet das Pedal
Zupa! Der Zupa Phretlezz wartet mit oberamt-
Technische Merkmale
wie ein normales Wah-Wah, im Low-Pass-
lichen Sounds auf, die jedem Fingerfunker die
■ schwarzes Metallgehäuse
Modus wie ein Envelope-Filter. Nur wird hier die
helle Freude ins Gesicht zaubern werden!
■ rutschsichere Gummimatte
Arbeit des Filters nicht durch die Anschlagsstärke
■ vier Gummifüße
kontrolliert, sondern durch den Pedalweg. Am
Kommentar
■ Batteriefach auf der Unterseite
besten hat mir die Kombination Low-Pass und
Ein funktionales, schlichtes Design und ein
■ Regler: Range
Hi-Q gefallen: blubbernde, extrem dynamische
phänomenales Holzfeeling paaren sich bei Hot
■ Schalter: Vol, Tube Sim, Rev, Low Pass, Hi-
Sounds, die das Herz jeden P-Funkateers höher
Wires neuem Zupa Phretlezz mit jenen Sounds,
mit denen kein Geringerer als Jaco Pastorius einst
auszog, um die Welt zu erobern. Wer kein Geld
schlagen lassen.
Q, Active / Passive
■ Anschlüsse: Input (Klinke), Output (Klinke),
Fazit
9 Volt Netzteil
für ein Original aus den 60er übrig hat und darü-
Die große Bandbreite der durchwegs sehr guten
ber hinaus moderne, hochwertige Komponenten
Konstruktion
Sounds, die mit dem Wah One von EBS möglich
zu schätzen weiß, ist mit dem Zupa Phretlezz bes-
Das EBS Wah One wirkt ausgesprochen robust:
sind, ist beeindruckend.
tens bedient! „Krempel und Gerecht? Klassenziel
ein stabiles Metallgehäuse, rutschsichere Gum-
erreicht! Setzen und weitermachen!“
mifüße und ein gesundes Gewicht von 1,8 kg
Kommentar
strahlen Verlässlichkeit für den Bühnenalltag
Endlich gibt es ein hochwertiges Wah-Wah-
aus. Der eigentliche Pedalhebel ist verchromt
Pedal für uns Bassisten, das man gleichzeitig
und mit einer griffigen Gummimatte versehen,
auch noch als Envelope-Filter und Volumen-
selbst mit Cowboystiefeln rutscht man hier
Pedal einsetzen kann. Das EBS Wah One vereint
nicht ab.
also quasi drei Funktionen in einem Gerät, den
Lars Lehmann
Maße/Daten
Hersteller/Made in
Modell
Hot Wire/Deutschland
Zupa Phretlezz 5
864 mm
Halsbreite
Sattel
47 mm
12. Bund 67 mm
Halsdicke
1. Bund 20 mm
12. Bund: 20 mm
Sattel
Steg
Preis dafür halte ich für durchaus angemessen.
trieben werden oder mit einer entsprechenden
Mensur
Stringspacing
Das Pedal kann mit einem 9-Volt-Netzteil be-
9 mm
19 mm
Christoph Herder
Blockbatterie. Das Batteriefach befindet sich auf
der Unterseite und ist auch ohne Werkzeug zu
öffnen.
Maße / Daten
Hersteller/Made In
EBS/Schweden
Vertrieb
Box Of Trix GmbH
Modus oder Volumen-Pedal (Vol.), eine Röh-
Modell
EBS Wah One
rensimulation (Tube Sim), die Umkehrung des
Größe
7,5 cm (H) x 9,5 cm (B) x
27 cm (T)
Fünf kleine Schalter bieten diverse Einstellungsmöglichkeiten:
klassischer
Wah-Wah
PU-Abstand
von Brücke
50 mm
Pedalweges (Rev.), Low Pass oder Band Pass
Gewicht
4,4 kg
und schließlich die Filterbreite (Hi-Q). Darüber
Gewicht
1,8 kg
Preis
ca. EUR 1890,–
hinaus kann noch der Wirkungsbereich des Ef-
Preis
ca. EUR 239,–
Lieferumfang
Werkzeug, Gigbag
76 B A S S P R O F E S S O R