SONDERVERÖFFENTLICHUNG
32
Samstag, 2. Mai 2015
Nummer 101
Gastro Genuss
Gastro
KÖ S T L I C H E S PA R G E L - S P E Z IA L I TÄT E N
Erdbeer-Spargel-Salat
Zutaten für vier Personen:
1 Kopfsalat
2 Bund weißer Spargel
1 Bund grüner Spargel
9 Esslöffel Olivenöl
15 g Salz
10 g Zucker
Saft einer halben Zitrone
200 g Erdbeeren
2 EL milder Essig
1 bis 2 TL Honig
schwarzer Pfeffer aus der
Mühle
nach Belieben einige Zweige Petersilie, Estragon und
Kerbel.
Zubereitung:
Den Kopfsalat waschen
und trocken schleudern. 2 Liter Wasser mit dem Salz, dem
Zucker, dem Saft von einer
halben Zitrone und fünf Esslöffeln Olivenöl zum Kochen
bringen.
Den weißen Spargel schälen. Die unteren Enden abschneiden. Den Spargel ins
kochende Wasser geben. In
8-10 Minuten bissfest garen.
Herausnehmen und auf einer
großen Platte abkühlen lassen. In 4-5 Zentimeter lange
Stücke schneiden.
Vom grünen Spargel nur
den unteren Teil schälen. Die
unteren Enden jeweils abschneiden. Ebenfalls in 4-5
Zentimeter
lange
Stücke
schneiden und im Spargelwasser in 5 Minuten bissfest
kochen. Anschließend abkühlen lassen.
Die Erdbeeren waschen,
das Grün entfernen und die
Beeren vierteln. Die Kräuter
waschen, zupfen und fein
schneiden. Mit Essig, vier Esslöffeln Olivenöl, Honig, Salz
und Pfeffer verrühren. Den
Spargel mit dem Dressing marinieren und auf dem Kopfsalat mit den Erdbeeren und
den Kräutern anrichten.
B u
D
nhof-Café
rste Sp rg l is d !
Westruper Str. 170 · Haltern am See
Tel: 0 23 64 - 22 93 · [email protected]
www.hof-sebbel.de
Spargelverkauf: Montag - Sonntag 9:00 - 19:00 Uhr
Großes Spargelbuffet:
Samstag & Sonntag von 12:00 bis 15:00 Uhr
NEU: Freitag & Samstag von 18:00 bis 21:00 Uhr
Spargelessen in vielen Variationen:
Dienstag - Sonntag 12:00 - 19:00 Uhr
Surker Weg 2 · 46359 Heiden · Tel. 02867/8524 · Fax 02867/9274
Feldfrischer
Spargel
aus eigenem Anbau
Grillfleisch, Rind- u. Schweinefleisch + Wurstwaren
Geschäftszeiten: Mo.-Fr. von 8-13 Uhr u. 14.30-18.30 Uhr; Sa. von 8-14 Uhr;
So. von 8-12 Uhr; www.gemuesehof-brun.de
TAGESZEITUNG
glaubwürdig und reichweitenstark
ANZEIGENWERBUNG
Mit einer Anzeige auf dieser Seite erreichen Sie rd. 180.000 Leser (lt. MA
2014) in den Städten Recklinghausen, Marl, Herten, Oer-Erkenschwick,
Datteln und Waltrop. Zusätzlich erscheint Ihre Anzeige auf unserem
Onlineportal www.medienhaus-bauer.de.
Am 20. Mai 2015 veröffentlichen wir hier ein weiteres Gastro-Special,
dann mit dem Schwerpunkt „Spezialitäten zu Pfingsten“.
Anzeigenschluss ist am 19. Mai 2015, um 10.00 Uhr.
Bieten Sie unseren Lesern zu Pfingsten ein leckeres Menü in toller
Atmosphäre? Dann nutzen Sie unser Themenspecial„GASTRO GENUSS –
Spezialitäten zu Pfingsten“, um sich und Ihr Angebot mit einer Werbeanzeige in einem attraktiven, redaktionellen Umfeld zu platzieren.
Wir helfen Ihnen gerne bei der Gestaltung. Rufen Sie an:
Andrea Altrogge 0 23 65 / 1 07 12 08
www.medienhaus-bauer.de
Jetzt ist er da!
Das kaiserliche Gemüse in sieben Schlagwörtern
JETZT IST SPARGELZEIT AUF DEM HOF HAGEDORN
Hof- Café I Gemüsescheune I Schinkentenne I hofeigene Backstube
Elke & Heinz Schulte
Rekener Str.117
45721 Haltern – Lavesum
Tel.: 0 23 64 - 10 83 83
Fax: 0 23 64 - 10 65 77
www.hof-hagedorn.de
Bei Spargel setzen Anbauer zwischen Rhein und Weser auf Direktvermarktung.
Unsere Öffnungszeiten:
täglich durchgehend
von 9.00-18.00Uhr
Donnerstag Ruhetag
(außer an Feiertagen)
45739 Oer-Erkenschwick, Tel. 0 23 68 / 984-0
—FOTO: OLIVER BERG
slk `eofpqlmebo tbdtboqe
„Bis Johanni nicht vergessen: sieben Wochen Spargel essen“, lautet eine Bauernregel. Das kostbare Gewächs ist jetzt wieder zu
haben.
Spargel mit Sauce Hollandaise, gebratener Spargel mit
Bärlauch, Spargel-Risotto und
und und. Landauf, landab
werden jetzt schon die Kochbücher gewälzt – denn endlich ist wieder Spargel-Zeit.
Dieses Jahr müssen Feinschmecker leider mit höheren Preisen rechnen. Dazu
und anderen Themen rund
um den Spargel hier mehr:
Namen
„Kaiserliches
Gemüse“,
„Weißes Gold“, „essbares Elfenbein“ – für wenige Lebensmittel finden sich so poetische Bezeichnungen wie für
den Spargel. Der wissenschaftliche Name Asparagus
leitet sich vom griechischen
asp(h)áragos ab, heißt es im
Duden. Das stehe für „junger
Trieb“ – denn die Triebe der
Pflanze sind es, die auf den
Teller kommen.
Anbau
Wir schwören auf die Hertener Ried, Waltrop, Haltern
oer Dorsten, die Berliner auf
das brandenburgische Beelitz, die Niedersachsen auf
Haus Breuing
www.haus-breuing.de
Frischer BioStangenspargel
Zum Muttertag bieten wir
Ihnen spezielle Menüs.
Um Tischreservierungen wird gebeten.
Wir freuen uns auf
Ihren Besuch!
Ihre Familie Sesjak
und Mitarbeiter
Öffnungzeiten: Di.-So. 11.00 -15.00 Uhr
und 17.30 - 23.00 Uhr
Mo. Ruhetag außer an Feiertagen
Marler Straße 29 - 45659 RE
Telefon 0 23 61 / 2 20 60
[email protected]
Nienburg, in Hessen ist das
Darmstädter Umland die
Spargel-Hochburg – jede Region hat ihre Favoriten. In
Bayern schätzen Schlemmer
die „Stangerl“ aus Abensberg
bei Regensburg. Auch in der
Pfalz wird gestochen. Flächenmäßig ist Spargel in
Deutschland sogar das bedeutendste Freilandgemüse.
„Deutscher Spargel
ist cool“
Küche
Mit Kartoffeln, Schinken
und Sauce Hollandaise serviert ist der Spargel ein Klassiker. Aber auch Spargel mit
Mangosoße oder Spargelbrot
sind in der Küche angekommen. „Spargel ist kalorienarm, vitamin- und mineralreich und gilt mit Recht als
König der Gemüse“, sagte
jüngst Klaus Mathey vom
Verband deutscher Köche.
Gelagert wird er am besten in
einem feuchten Tuch im
Kühlschrank.
Farben
In Deutschland wird meist
weißer Spargel gegessen,
doch in vielen Ländern wird
lieber die grüne Variante serviert, etwa in Frankreich.
Grüner Spargel wächst über
der Erde und enthält noch
mehr Vitamin C als der wei-
ße. Auch violette Spargelköpfe gibt es, sie sind im Handel
aber eher unbeliebt. Auf den
Feldern soll schwarze Folie
die Pflanzen vor dieser Färbung schützen.
Preis
Im vergangenen Jahr hatten Verbraucher im Schnitt
gut sechs Euro pro Kilo zu
zahlen, für diese Saison rechnen Experten mit 60 Cent bis
1,20 Euro mehr. Denn etwa
die Hälfte der Kosten entfällt
laut Kammern auf den Lohn
der Spargelstecher. Aber auch
die Witterung hat Einfluss.
Der Spargelpreis ist zu Saisonbeginn am höchsten.
Fans
Viele Deutsche schwören
auf das Gemüse, aber auch im
Ausland hat der Spargel berühmte Fans. Der Sänger der
schottischen Band Franz Ferdinand, Alex Kapranos, ist so
ein Gourmet: „Das ist echt
speziell deutsch, dieser weiße
Spargel. Das ist cool.“
Tradition:
Das Ende der Spargelernte
ist der Johannistag am 24. Juni. Die Saison ist also kurz,
denn die Pflanzen brauchen
ausreichend Zeit zur Erholung bis zum ersten Frost, um
auch im Jahr darauf kräftige
Stangen
hervorzubringen.
Ausnahmen können Anlagen
machen, die im Folgejahr keinen Spargel ziehen.
Frischer Spargel
und Erdbeeren
bau!
aus eigenem An
Einfach alles, was zum Einkauf
auf dem Bauernhof dazugehört.
Dattelner Straße 84 · 59399 Olfen, Coesfeld
Tel 02363.31 942 · [email protected]ff.de · www.tenkhoff.de
Täglich von 12.00-14.00 und 18.00-21.00 Uhr
Dazu reichen wir: Salzkartoffeln, Sauce Hollandaise, zerl. Butter.
Nur während der Spargelzeit 16.90 € pro Person
10. Mai 2015: Muttertagsbrunch zum Preis von 19.80 € pro Person
Internationale Küche
Genießen Sie frischen Spargel in verschiedenen Variationen!
Muttertag im Kastanienhof...
Unsere Muttertags-Karte bietet allerlei Leckeres für jeden Geschmack.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Um Tischreservierung wird gebeten. Kegelbahntermine frei.
Bahnhofstraße 8 • 45772 Marl • Telefon 02365/81061
Öffnungszeiten: tägl. von 11.30 - 23.30 Uhr durchg. - kein Ruhetag
es
Ofenfrisch
Brot,
Kuchen
und
Brötchen
r
aus unsere
Backstube
Herunterladen

2. Mai 2015 - Stimberg Zeitung