Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) ist seit über 50 Jahren der führende Ansprechpartner beim Thema Unfallverhütung in Österreich. Das KFV
untersucht und entwickelt Wege, Unfälle zu vermeiden und Menschen in allen Lebensbereichen Sicherheit zu bieten, um so einen Mehrwert für die
Gesellschaft zu schaffen. Für unseren Standort in Graz, suchen wir eine/n
Allrounder/in Presse & Marketing
Ihre Aufgaben
In dieser vielfältigen Position wickeln Sie selbstständig ganzheitliche Kommunikations- und Marketingprojekte ab, mit dem Ziel unsere
Präventionsaktivitäten rund um das Thema Unfallverhütung wirkungsvoll und nachhaltig an unsere Zielgruppen zu kommunizieren. Ihre
Kreativität und Ihr Fachwissen über das gesamte Spektrum von Kommunikations- und Marketinginstrumenten - von klassischer PR über
Werbung, Eventmarketing bis hin zum Einsatz neuer Medien - sind die Basis für eine hochwertige Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher
Kommunikationskonzepte zu all unseren Themen.
Ihr Profil
Wir wenden uns an erfahrene Spezialist/innen in Kommunikation und Marketing mit nachweislicher Projekterfahrung. Sie verfügen über eine
abgeschlossene Ausbildung mit einem Kommunikationsschwerpunkt sowie Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (z.B. Agenturerfahrung). Sie sind für die Textierung von Presseaussendungen, Broschüren und Foldern zuständig und bearbeiten Presseanfragen. Neben der
kontinuierlichen Kontaktpflege mit Journalisten sind Sie zudem für die Abwicklung von Pressegesprächen verantwortlich. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit sind Sie lösungs- und umsetzungsorientiert und verstehen es, verschiedenartige Bedürfnisse in einer ganzheitlichen
Lösung zu integrieren. Sie überzeugen durch Organisationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft. Sie bringen Kreativität in Ihren Ansätzen mit
und sind es gewohnt, zielorientiert zu arbeiten. Profunde EDV-Kenntnisse setzen wir voraus.
Unser Angebot
In dieser Position haben Sie die Möglichkeit, sich gestaltend einzubringen und das Thema Prävention auf vielfältige Weise öffentlichkeitswirksam zu positionieren. Es erwartet Sie ein spannendes und herausforderndes Tätigkeitsspektrum mit der Möglichkeit zur Mitwirkung an realen
gesellschaftlichen Veränderungen. Werden auch Sie Teil unseres Teams und helfen Sie mit, das Leben in Österreich sicherer zu gestalten!
Die Bezahlung für diese Position richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und beginnt bei € 1.900,00 brutto monatlich, bezogen auf 38,5
Wochenstunden. Darüber hinaus bieten wir attraktive Sozialleistungen.
Möchten Sie etwas bewegen und ein wichtiges Thema unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (mit Foto und
Dienstzeugnissen) an [email protected] oder Kuratorium für Verkehrssicherheit, 8020 Graz, Alte Poststraße 161a, z. Hd. Frau
Mathilde Köberl, Tel 05 77 0 77 DW 2817, www.kfv.at
Herunterladen

Allrounder/in Presse & Marketing - Kuratorium für Verkehrssicherheit