Wissenschaftspreis der Gesellschaft für Neuropädiatrie – Desitin
Jungforscherpreis 2016
Bewerbungsfrist endet am 30. Oktober 2015
Essen, Hamburg. September 2015. Die Frist für die Bewerbung um den
Wissenschaftspreis der Gesellschaft für Neuropädiatrie/Desitin Jungforscherpreis,
endet am 30. Oktober 2015.
Der Wissenschaftspreis, der mit 5.000 € dotiert ist, hat das Ziel, Forschungsprojekte
von Jungforschern auf dem Gebiet der Neuropädiatrie, die einen unmittelbaren
Bezug zu klinischen Problemen aufweisen, zu fördern.
Bewerbungsberechtigt ist jede/r Ärztin/Arzt. Bei den Bewerbern/innen muss
mindestens ein/e Co-Autor/in Mitglied der Gesellschaft für Neuropädiatrie sein.
Die/der Bewerber/in darf zum Stichtag des Einreichungstermins (30.10.2015) das 36.
Lebensjahr nicht erreicht haben (Ausnahme Elternzeit). Über die Vergabe des
Preises entscheidet ein Gutachtergremium.
Informationen zum Bewerbungsprozedere erhalten Sie bei Frau Prof. Dr. med. Ulrike
Schara, Universitätsklinikum Essen, Hufelandstraße 55, 45122 Essen und über Herrn
Dr. Ulrich Hornung, Desitin Arzneimittel GmbH, Weg beim Jäger 214, 22335
Hamburg, [email protected]
Die Gesellschaft für Neuropädiatrie und Desitin Arzneimittel GmbH freuen sich über
Ihre Teilnahme bzw. die Weitergabe der Information an Ihre Kolleginnen und
Kollegen aus Ihrem Team.
Der Preis und die Urkunde werden im Rahmen der „Tagung im Pott“ in Bochum (21. 24.04.2016) verliehen.
Herunterladen

Bewerbungsschluss verlängert bis zum 30.11.2015