Tierschutz
im Einkaufskorb
Liebe Kinder,
!"
#$%
DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND E.V.
2
INHALT
1190/06/15
Inhalt
Was ist artgerechte
Tierhaltung?.............4
Eier kaufen..............8
Milch kaufen...........14
Fleisch kaufen.........17
So kann ich helfen....22
INHALT
3
&
'()
*%
"
;0
$0
;1
0&
$"
4
*;<=9=*>?7;
Foto: NEULAND e.V.
+-./01
045"64"
078
"90454
0:
=0&
$%
)?
=&0!
04&)
Foto: NEULAND e.V.
&
045=
!"
*;<=9=*>?7;
5
&
)
D E
D *
D >
D D 14
D 4
$&&
D 0#
D 4
F"-"E$&"""G
6
*;<=9=*>?7;
*;<=9=*>?7;
7
&+
-)
0O-1
1O
2O-
3O045
8
90*?7
QO-
RO
SO-
UO045
=
=+-
)6
-"
6+=
-=
"=
>"
=
4$"
7+-
>F-
66G"6
7"$-
"
90*?7
9
&
>)
6045
Foto: A. Farkas / afi
96
045';1
4(XYY
ZE"
6
6971*[1$"$
;
"#;
=#
%"&!
=-1
0
"=
!
"6>"
67
#"
10
90*?7
6-
6Bodenhaltung
=
"=
045
-"*
=
1
!"6
>1
#1
"
6
&
Freilandhaltung"=
=
E
%"$!
=
$
"7
&
!$"
Bioeier=
$
E
"*
-"
90*?7
11
&E
=)
01045
RS^=4
//
-
\=4
//
\=4
//$
-
4 m² pro Henne im Auslauf
(Freiland- und Biohaltung)
]=4
/
/$
4/
R=*
12
90*?7
&
>)
Freiland- und Bioeier
"*
=
"
045
$"6
"$0
07/_"
+
"0
-"
90*?7
13
&/
)
6>/"
$>4
!>`
*"=45-
$"6%"
60
"
>
&"$a$
"#$
0>$
1
!:$!
"
#/
/"6
0"
6
45"*
"
14
/9><=0*?7
&/
)
=0
4%&
"
9$0E"6-
"
0;
=!"&
%
E
"
/9><=0*?7
15
&
/
0)
*/
a04"
&&'1
(
-
"a/1
/
0
$"*-
'&("
-/a
04-$
E-1$"$
-"9
!E"
E-1$
"6?1>
"
*E
$8="$
E
"*
$4"
16
/9><=0*?7
&$
)
$%1
*
$"$*1
*F-G
$
!"$XY0
4Z1
Ec%
0"
Foto: www.soylent-network.com
6$41
-1
$"
$"
6$
40
$
;"
$-
"#
$#-
-"9$4
"
$4
=
$4Q1
$1"?
$
$4c
-4:
>9$<=0*?7
17
&$
)
9=$
$
8"&1
$
!"$
7"
*$
$!
>
4
"
?$
*!"6
?
4$"
18
>9$<=0*?7
Wie werden Masthühner
und Puten gehalten?
Puten und bestimmte Hühner – man nennt sie
„Masthühner“ – werden gehalten, um sie zu
schlachten und ihr Fleisch zu verkaufen. Den
meisten Puten und Masthühnern geht es sehr
schlecht. Sie werden zu Zehntausenden in
Hallen dicht an dicht zusammengepfercht.
Das Streu auf dem Boden wird vom Kot der
Tiere schmutzig und feucht. Der ganze Stall
stinkt schlimm von dem Kot, denn er wird nicht
ausgemistet solange die Tiere leben. Bei den
Tieren entstehen schmerzhafte Entzündungen
an den Füßen und an der Haut.
Puten und Masthühner
sind dafür gezüchtet
worden, ganz schnell
ganz viel Fleisch
anzusetzen. Dafür
fressen sie sehr viel
und werden unglaublich schnell dick. Für
den Landwirt ist das gut.
Er hat in kurzer Zeit schlachtreife Tiere.
Für die Tiere ist es sehr schlecht: Die Beine
können das Gewicht nicht mehr halten, die
Tiere bekommen O- oder X-Beine. Das ist so
schmerzhaft, dass sie kaum noch laufen können.
FLEISCH KAUFEN
19
&/
E
)
9=E
/$E1
$*&
=
!"
Fotos: NEULAND e.V.
-1=71
#%
$4E*"61
"$1
->
1"
20
>9$<=0*?7
&1
)
//
1%./"
*
"
&
c-
"
• 6'/
(61
"
#
=$1
"6>
$FG
$FEG"6
/$
"6"-"E
-41
"-E*1
0%"
• 67?>*761#1
71
$%1
"
• 6-1$
?1-1$
FG
!"
>9$<=0*?7
21
&)
7:
Folgende Begriffe kennzeichnen Bio-Produkte:
•
•
•
•
•
•
Biologisch oder Bio
Ökologisch oder Öko
Kontrolliert biologisch/ökologisch
Biologischer/ökologischer Landbau
Biologisch-dynamisch
Biologisch-organisch
-
&-E1
E
/
"6-1
"6%
=#
-1#
"
Anderen Bezeichnungen sind nicht gesetzlich
geschützt, zum Beispiel:
• bäuerlich
• artgerechte oder tiergerechte
Tierhaltung
artgerechter Tierhaltung
/
6
"$
&"
22
$Q0*779<==>7
Jeder von uns kann
den Tieren helfen!
• "6
E=
!
E
E"
• 9!
/"*1
'#(
!"*
7;
#"
;4;"9-4
5
0"
• 9=/1
"&E
1-0
70451
"6%
045
"*1
E1
=$"
-8!
"
?"8""5
=16"
$Q0*779<==>7
23
DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND E.V.
In der Raste 10 · 53129 Bonn
Tel.: 0228-60496-0 · Fax: 0228-60496-40
Internet: www.tierschutzbund.de
www.jugendtierschutz.de
Wir danken Nicole Brühl-Halsey (Starnberg)
für die großartige Unterstützung.
Verbreitung in vollständiger Originalausgabe erwünscht.
Nachdruck - auch auszugsweise - ohne Genehmigung
des Deutschen Tierschutzbundes nicht gestattet.
Herunterladen

Tierschutz im Einkaufskorb