PRESSEMITTEILUNG
Norderstedt, 6. Mai 2015
Mitarbeiter der Stadtwerke Norderstedt fotografiert im Stadtgebiet
Zum Abgleich digital erfasster Daten mit realen Begebenheiten vor Ort ist derzeit eine Mitarbeiter
der Stadtwerke Norderstedt im Stadtgebiet unterwegs. Zur Dokumentation der Situation vor Ort
ist es teilweise erforderlich Fotos der besuchten Objekte zu machen.
Philipp Rosenkranz ist Mitarbeiter der IT-Abteilung bei wilhelm.tel und unterstützt das Team bei der
Planung, Einführung und Weiterentwicklung von IT-Systemen. Derzeit ist der gebürtige Thüringer in den
kommenden Wochen vor allem draußen unterwegs, denn es gilt, eine Datenbank, die für die Verwaltung
bestehender und den Ausbau neuer Gebiete mit dem wilhelm.tel-Glasfasernetz benötigt wird, auf den
neuesten Stand zu bringen. Dafür gleicht er Straßen und Hausnummern vor Ort mit den verzeichneten
Daten ab und macht Fotos als Gedankenstütze. Die Bilder werden natürlich nicht veröffentlich, sondern nur
intern verwendet. Personen, Autokennzeichen, Namen & Co. sind dabei nicht relevant, sondern lediglich die
kartografischen Informationen zur Wartung und Verlegung des Glasfasernetzes.
Leider kommt es gelegentlich vor, dass aufmerksame Anwohner sein Treiben argwöhnisch betrachten, da
sie ihn für einen potenziellen Einbrecher halten. Für diesen Fall trägt Philipp Rosenkranz extra
Arbeitskleidung der Stadtwerke Norderstedt und hat einen Dienstausweis bei sich. Ein Bild von Ihm ist unter
www.stadtwerke-norderstedt.de zu finden. Im Zweifel raten die Stadtwerke Norderstedt, ihn einfach
anzusprechen, um so Missverständnisse oder Störgefühle zu vermeiden.
Stadtwerke Norderstedt
Oliver Weiß
Marketing / Unternehmenskommunikation
Tel:
040 / 521 04 - 371
Fax:
040 / 521 04 - 125
Mobil:
0151 / 171 08 371
E-Mail:
[email protected]
Herunterladen

Mitarbeiter der Stadtwerke fotografiert 6. Mai 2015