ZENTRALE
INFORMATIONSANFORDERUNG
IHRE ANSPRECHPARTNER
VOR ORT:
per FAX: 0201 189239-242
IHK MITTLERES RUHRGEBIET
DR. HANS-PETER MERZ
Lina Jung – IHK zu Essen
Firma
Ostring 30–32, 44787 Bochum
Tel.: 0234 9113–133, Fax: 0234 9113–357
E-Mail: [email protected]
www.bochum.ihk.de
Straße
IHK ZU DORTMUND
WULF-CHRISTIAN EHRICH
PLZ, Ort
Märkische Str. 120, 44141 Dortmund
Tel.: 0231 5417–246, Fax: 0231 5417–341
E-Mail: [email protected]
Telefon
www.dortmund.ihk24.de
Telefax
NIEDERRHEINISCHE IHK ZU DUISBURG
DR. THOMAS HANICKE
E-Mail
Ansprechpartner/in:
Mercatorstr. 22–24, 47051 Duisburg
Tel.: 0203 2821–284, Fax: 0203 2821–356
E-Mail: [email protected]
www.ihk-niederrhein.de
Vorname
IHK ZU ESSEN
VERONIKA LÜHL
Nachname
Am Waldthausenpark 2, 45127 Essen
Tel.: 0201 1892–243, Fax: 0201 1892–161
E-Mail: [email protected]
Funktion
www.essen.ihk24.de
Wir interessieren uns für folgende Veranstaltung/en und bitten um
weitere Informationen
IHK NORD WESTFALEN, GELSENKIRCHEN
MARKUS KREWERTH
Rathausplatz 7, 45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 388–304 , Fax: 0209 388–81304
E-Mail: [email protected]
www.ihk-nordwestfalen.de
Veranst.-Nr.
SÜDWESTFÄLISCHE IHK ZU HAGEN
FRANK HERRMANN
Bahnhofstr. 18, 58095 Hagen
Tel.: 02331 390–220, Fax: 02331 390–354
E-Mail: [email protected]
Datum
Unterschrift
www.sihk.de
MARKTCHANCEN
WELTWEIT
Veranstaltungen der Industrie- und
Handelskammern im Ruhrgebiet
1. Halbjahr 2016
MARKTCHANCEN WELTWEIT
Die international agierenden Ruhrgebietsunternehmen müssen sich 2016 in einem
weltweit schwierigen Geschäftsumfeld behaupten, folgt man den Einschätzungen
der 2.500 befragten Mitgliedsunternehmen der deutschen Auslandshandelskam­
mern weltweit, die im „AHK World Business Outlook 2015/16“ zusammengefasst
sind. Für etliche Schwellenländer wird nur noch ein langsames Wachstum erwartet.
Lediglich die Entwicklung in den USA und den reformfreudigen Ländern Europas
wird verhalten positiv bewertet. Umso wichtiger wird es 2016 sein, die unter­
nehmensindividuellen Chancen und Entwicklungen in den weltweiten Märkten zu
erkennen. Vor diesem Hintergrund stehen neben den USA und europäischen Märkten
etliche weitere Weltregionen und Länder auf dem Programm des gemeinsamen
Veranstaltungskalenders der Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet für
das 1. Halbjahr 2016, so z.B. Afrika, China, Iran oder Mittel- und Südamerika.
Unternehmen können sich über Geschäftschancen und wirtschaftliche Entwick­
lungen in den ausgewählten Zielmärkten im Rahmen von Tagesveranstaltungen,
Seminaren, Beratungsgesprächen oder Unternehmerreisen informieren.
Ihr Interesse an einzelnen Veranstaltungen bekunden Sie bitte auf dem um­
seitigen Antwortcoupon - Sie erhalten dann von der jeweils durchführenden
IHK nähere Informationen zur gewünschten Veranstaltung.
12Beratungstag INDIEN
24Intensivberatung SLOWAKEI / TSCHECHIEN
VERANSTALTUNGEN DER INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMERN
IM RUHRGEBIET – 1. HALBJAHR 2016
01Es muss nicht immer ASIEN sein – Einkaufen in OSTEUROPA
26. Januar 2016, IHK zu Dortmund
02INDONESIEN-Forum NRW
Geschäfts- und Investitionschancen in Indonesien
27. Januar 2016, IHK zu Essen
03NRW-Informationstag BRASILIEN
Wirtschaft & Potentiale für den Mittelstand 2016
2. Februar 2016, IHK zu Essen
04Beratungstag SCHWEIZ
Vorstellung Projekt Markterschließung & individuelle Beratungsgespräche
durch die AHK Schweiz
17. Februar 2016, SIHK zu Hagen
054. DEUTSCH-AFRIKANISCHES Wirtschaftsforum NRW
23. Februar 2016, IHK zu Dortmund
06Beratungstag CHINA
Individuelle einstündige Beratungsgespräche durch die AHK Greater China
(V.R. China, Hong Kong, Taiwan)
24. Februar 2016, SIHK zu Hagen
07Markteinstieg USA
Rechtliche Voraussetzungen und unternehmerische Strategien
25. Februar 2016, IHK Mittleres Ruhrgebiet
08Beratungstage BRASILIEN
28. Februar – 2. März 2016, IHK zu Essen
09Update IRAN
1. März 2016, IHK Nord Westfalen, Gelsenkirchen
10Erfolgreiche Kommunikation mit ARABISCHEN Geschäftspartnern
3. März 2016, IHK zu Duisburg
11 Unternehmerreise nach DÄNEMARK
Schwerpunkt Medizintechnik
7. – 8. März 2016, IHK zu Dortmund
Individuelle einstündige Beratungsgespräche durch die AHK Indien
10. März 2016, SHIK zu Hagen
13Interkultureller Workshop POLEN
Erfolgreich verhandeln und kommunizieren mit polnischen Geschäftspartnern
15. März 2016, SIHK zu Hagen
27. April 2016, IHK zu Dortmund
25Sprechtag „Go LATIN AMERICA“
3. Mai 2016, IHK zu Essen
26UN-Kaufrecht auf internationalen Beschaffungsmärkten
12. Mai 2016, IHK Nord Westfalen, Gelsenkirchen
14Geschäftschancen für deutsche Unternehmen
bei Weltbank und Vereinten Nationen (UN)
27Transport und Logistik in den NIEDERLANDEN
15Wirtschaftstag ÖSTERREICH
28Mitarbeiter im Auslandseinsatz
16Unternehmerreise in die NIEDERLANDE
29www, Weixin & Weibo –
Designstrategien für digitales Marketing in CHINA
16. März 2016, IHK zu Essen
16. März 2016, IHK zu Dortmund
Medizintechnik und Gesundheitsprodukte
April 2016, IHK Mittleres Ruhrgebiet
17 Beratungstag VAE / SAUDI-ARABIEN
Individuelle einstündige Beratungsgespräche durch die AHKs
in Dubai/Abu Dhabi und Saudi-Arabien
5. April 2016, SIHK zu Hagen
18Betriebsübernahmen und Beteiligungen in den NIEDERLANDEN
6. April 2016, IHK Mittleres Ruhrgebiet
19Markterkundungsreise IRAN: Teheran, Isfahan
15. – 21. April 2016, SIHK zu Hagen
20Zoll, Steuern und Handelsrecht im Türkeigeschäft
20. April 2016, IHK Nord Westfalen, Gelsenkirchen
21Workshop USA: Recht, Steuern, Marketing / Vertrieb,
21. April 2016, SIHK zu Hagen
22Business-Frühstück BULGARIEN und RUMÄNIEN
26. April 2016, IHK zu Duisburg
23Wirtschaftstag VAE
26. April 2016, IHK zu Dortmund
12. Mai 2016, IHK Duisburg
17. Mai 2016, IHK zu Duisburg
6. Juni 2016, IHK Mittleres Ruhrgebiet
30IRAN im Fokus – Aktuelle Fragen
zur Geschäftspraxis
7. Juni 2016, IHK zu Essen
31KANADA/USA: Unternehmerreise Automotive
Besuch der APMA-Konferenz in Windsor/Ontario, Fachworkshops, B2BGespräche, Networking-Events, Besuch von Zulieferern in Kanada und USA
12. – 17. Juni 2016, SIHK zu Hagen
32NIEDERLANDE-Knigge live
14. Juni 2016, IHK Duisburg (Zweigstelle Kleve)
33NRW-Automotive: Roll on to POLAND.
Unternehmerreise für Automobil-Zulieferer
Besuche von Herstellern und Zulieferern, Fachworkshops,
B2B-Gespräche, Networking-Events
15. – 17. Juni 2016, SIHK zu Hagen
34Mexikaner verstehen –
Kulturstandards und Kommunikationsverhalten
21. Juni 2016, IHK Mittleres Ruhrgebiet
Herunterladen

marktchancen weltweit - Niederrheinische IHK Duisburg