Workshop
AdV- und INSPIRE - Produkte
FUSION-Data-Service (FDS)
3A Konverter (3AK)
Hubert Fünfer
18.06.2015
Kundentag 2015 ©
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
1
©2015 AED-SICAD
AGENDA
 AdV-Produkte mit FUSION Data Service
 Aktuelles und Neues zu FDS & 3A Konverter
 Inspire-Produkte mit FUSION Data Service
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
2
ALKIS-Daten als WFS-Dienst bereitstellen
 FDS 3.0
• unterstützt die Herstellung der AdV-Shape-Ausgabe
• unterstützt die Herstellung einer Esri-Geodatabase (3APlus) als
Grundlage für einen WFS-Dienst mit ArcGIS for Server
 FDS 3.1 (ab 3.0.1 als Prototyp)
• unterstützt die Herstellung einer weiteren Esri-Geodatabase
(AdV-WFS) zur Bereitstellung eines AdV-WFS-Dienstes
(„vereinfachtes Datenaustauschformat“) mit dem ArcGIS for
Server
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
3
WFS-Datenbasis: Beispiele
 Beispiel Berlin (im Aufbau): 3APlus-Datenbasis Berlin  3.0.1
• Steuerdatei_NAT_3APlus_ALKIS-GeoDB_BE_WFS
• WFS-Dienst auf Basis der 3APlus-Datenbank (GDB) mit dem
ArcGIS –Server
•
Beispiel: http://vh-ags102hf:6080/arcgis/services/AlkisBerlinWFS/MapServer/WFSServer
 Beispiel Hamburg (aktuell Test) : AdV-WFS Variante 3  3.1
• Steuerdatei_NAT_ALKIS_AdVWFS_Var3_AdV
• WFS-Dienst auf Basis einer AdV-WFS-Datenbank (GDB) mit
dem ArcGIS –Server
•
18.06.2015
Beispiel: http://vh-ags102hf:6080/arcgis/services/AlkisAdVBerlinMitteWFS/MapServer/WFSServer
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
4
WFS-Datenbasis veröffentlichen
 Nutzung der ArcGIS for Server Standardfunktionalität
18.06.2015
• Kartenbasierter WFS
 „Kartendienst“
• Geodatenbasierter WFS
 „Geodatendienst“
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
5
Beispiel : „Kartendienst“ - Berlin
 Datenquelle: 3A Plus-DB mit ALKIS-Daten
• Maskierung der Inhalte der 3A Plus-DB über
Esri-Kartendokument (Feature- und
Attribute)
• Sichtbarkeit der einzelnen Layer steuert die
Verfügbarkeit der Feature im WFS-Dienst
WMS-Klient
WFS-Klient
WMS
WFS
ArcGIS Server
Kartendokument
3ALite
Datenbank
NAS
NAS
NAS
FDS / 3AK
NBA
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
3A Plus
Datenbank
(GDB, SDE)
6
Beispiel : „Geodatendienst“ – AdV-WFS
 Datenquelle: AdV-WFS-DB mit ALKIS-Daten
• Inhalte gemäß Featurestruktur der AdVWFS-Datenbank
• alle Feature in der Datenquelle im WFSDienst verfügbar
WMS-Klient
WFS-Klient
WMS
WFS
ArcGIS Server
3ALite
Datenbank
NAS
NAS
NAS
FDS / 3AK
NBA
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
AdV WFS
Datenbank
(GDB, SDE)
7
WFS-Dienste in FDS (ab 3.1) nutzen
 1. Schritt: Generieren einer „Steuerdatei“
• …/fmw/FDS_AUTO_CONFIG_GEN_WFS.fme mit FME Quick
Translator ausführen
• verfügbare Feature ermitteln und gewünschte Feature auswählen
• Zielformat (DWG, SHP, …) festlegen
• AUTO-Steuerdatei generieren
 2. Schritt: Individuelle Nachbearbeitung der Steuerdatei (optional)
 3. Schritt: Daten vom WFS-Dienst anfordern
• Umsetzung mit WFS-Dienst als Quelle und generierter AUTOSteuerdatei starten
Funktionalität als Tool bei AED-SICAD abrufbar; Voraussetzung: FME 2014 SP5 oder höher
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
8
Beispiel: WFS-Dienst „3A Plus-Datenbasis“
FDS_AUTO_CONFIG_GEN_WFS.fme
Beispiel: Steuerdatei_AUTO_WFS_DXF.csv
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
9
Beispiel: WFS-Daten nutzen - AdV-WFS  DXF
 Beispielquelle:
• FDS: http://vh-ags102hf:.../AlkisBerlinWFS/MapServer/WFSServer
 Steuerdatei:
• Nutzen einer automatisch generierte Steuerdatei
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
10
Aktuelles und Neues zu FDS
18.06.2015
 Verbesserte ABK-Ausgabe (1:2500, 1:5000)
 3.0.1
 Verschiedene Shape-Ausgaben
 3.0.1
 Räumlicher Zugriff auf 3ALite-Datenbank
 3.1.0
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
11
ABK-Ausgabe: bis zur 3.0.0 | ab der 3.0.1
 3.0.0
 3.0.1
FUSION-Data Service 3.0.1 auf dem neuesten Vorgabenstand
Berücksichtigung aller bekannter Revisionsmeldungen
korrekter Umgang mit Signaturnummern
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
12
ALKIS-Shape-Ausgaben im Überblick

ALKIS-Shape gemäß Layerstruktur NRW (DXF)
•
•
…_NAT_ALKIS_1000_[Land]_SHP_[Farbig|SW].csv
ohne Esri-Präsentationslayer
•

…_NAT_ALKIS_AdVShape_AdV_SHP.csv
ohne Esri-Präsentationslayer
•

…_NAT_ALKIS_ATKIS_SHP.csv
ohne Esri-Präsentationslayer
•
…_NAT_3APlus_ALKIS_GeoDB_[Land]_SHP.csv
incl. Esri-Präsentationslayer
•
18.06.2015
 orientiert sich an der konzeptionellen
Objektartenstruktur von ALKIS
[ FDS-NAT2SHP…]
ALKIS-Shape gemäß 3A Plus Struktur
•
•
 berücksichtigt die Vorgaben der
AdV-Produktspezifikation
[ Steuerdatei kostenfrei ]
ALKIS-Shape gemäß 3ALite Struktur
•
•

[FDS-ALKIS1000…]
AdV ALKIS Shape Ausgabe
•
•
 folgt den Vorgaben der
AED-SICAD-ALKIS-Anwender NRW
 zur Nutzung optimierte Struktur
incl. Präsentationslayer für ArcGIS
[ FDS-ALKIS-Complete, FDS-3APlus-ALKIS…]
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
13
ATKIS-Shape-Ausgaben im Überblick

AdV ATKIS DLM Shape-Ausgabe gemäß BKG
•
•
…_ATKIS_DLM_SHP.csv
Esri-Präsentationslayer bei BGK verfügbar
•

…_ATKIS_DTK25_SHP.csv
ohne Esri-Präsentationslayer
•

…_NAT_ALKIS_ATKIS_SHP.csv
ohne Esri-Präsentationslayer
•
…_NAT_3APlus_ATKIS_GeoDB_SHP.csv
incl. Esri-Präsentationslayer
•
18.06.2015
 orientiert sich an der konzeptionellen
Objektartenstruktur von ATKIS
[FDS-ALKIS1000…]
ATKIS-Shape gemäß 3A Plus Struktur
•
•
 entspricht der o. g. Struktur für DLM,
ergänzt um DTK25-Inhalte
[FDS-ALKIS1000…]
ATKIS-Shape gemäß 3ALite Struktur
•
•

[FDS-ALKIS1000…]
AdV ATKIS DTK25 Shape Ausgabe
•
•
 berücksichtigt die Vorgaben der
AdV bzw. des BKG für DLM
 zur Nutzung optimierte Struktur
incl. Präsentationslayer für ArcGIS
[FDS-ALKIS1000…]
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
14
Die ALKIS-AdV-Shape-Ausgabe
 Entspricht den Vorgaben der AdV-Produktspezifikation
 Freigabe erfolgte bereits mit FDS 3.0.0 im IV. Q. 2014
 Eigentümerdatei in separater CSV-Datei
• kann auch in anderen Ausgaben aktiviert werden
 keine gesonderte zusätzliche Verarbeitungslizenz erforderlich
• nur Lizenz für SHP-Export erforderlich; in der Regel bereits vorhanden
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
15
ALKIS-Shape gemäß AdV-Spezifikation
keine (Esri)-Präsentationslayer verfügbar,
eigene Definition empfehlenswert!
Inhaltlich ausgedünnte,
vereinfachte ALKIS-Struktur
mit Eigentümerliste (CSV-Datei)
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
16
ALKIS&ATKIS-Shape gemäß 3ALite-Datenbankstruktur
keine (Esri)-Präsentationslayer verfügbar,
eigene Definition empfehlenswert!
Vollständige ALKIS&ATKIS-Struktur mit allen
Objekten, Attributen und Relationen!
optional mit Eigentümerliste (CSV-Datei)
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
17
FDS 3.1: Räumlicher Zugriff auf 3ALite Datenbank
 Bisher (bis zu 3.0.1) :
• Trotz Festlegung eines Lesebereichs (Rechteck / Kacheln):
• Es wurde immer die gesamte DB gelesen und anschließend auf den
Interessensbereich (Lesebereich oder Kachel) gefiltert
 Zukünftig (ab 3.1) :
• Mit Festlegung eines Lesebereichs (Rechteck / Kacheln):
• erfolgt zukünftig ein räumlicher Zugriff auf den Interessensbereich
• gilt für Lesebereich und Kachelauswahl
Funktionalität bereits in 3.0.1 als „Hidden Function“ integriert
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
18
Vollständiger Zugriff auf 3ALite-DB bis zur 3.0.1
3ALite
Datenbank
Lesebereich
Kachelauswahl
vollständiges
Lesen
Filtern auf
Interessensbereich
Konvertieren
Kacheln
1 - n Schreiben
FDS Umsetzprozess
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
19
Räumlicher Zugriff auf 3ALite-DB ab der 3.1
3ALite
Datenbank
1*
Extrahieren
Lesebereiche
3ALite
Datenbank
„Extract“
Lesen aus dem Extract
Konvertieren
Kacheln
1 - n Schreiben
FDS Umsetzprozess
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
20
3ALite Datenbank „Extract“: Beispiel Lesebereich
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
21
Kachelorientierter räumlicher Zugriff auf 3ALite-DB ab 3.1
3ALite
Datenbank
1–n
Extrahieren
1 - n Lesebereiche
(ermittelt aus 1-n Kacheln)
3ALite
Datenbank
„Extract“
Kachelauswahl
Lesen aus dem Extract
Konvertieren
Kacheln
1 - n Schreiben
FDS Umsetzprozess
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
22
3ALite Datenbank „Extract“: Beispiel für 2 Kacheln
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
23
Wichtige Hinweise
 FUSION-Data-Service
• 3.0.1 seit Anfang Juni 2015 verfügbar
• 3.1.0 für IV.Q. 2015 geplant
 Voraussetzung:
• FME 2012 SP4 (32-bit) oder FME 2014 SP5 (32-bit)
• FME 2015.1 (32-bit) in Vorbereitung
 mit Windows 7/8.1 oder Windows Server 2008/2012 lauffähig
 weiterhin keine Unterstützung für FME Server
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
24
…die neuen Funktionalitäten zum 3A Konverter
18.06.2015

jetzt auch für ATKIS-Daten nutzbar  3A Konverter GeoDB ATKIS
• incl. Datenpräsentation

Umsetzvarianten für ALKIS-Daten aus Sachsen (GeoSN)

Datenpräsentation „Grauwertdarstellung“
• Verbesserte Nutzung der Geobasisdaten in Fachanwendungen

Kommandozeilentool für SQL-Abfragen in der 3ALite-Datenbank
• Tool: SQLite3.ex, Beispiel-Scripte
• Datenbankabfragen via SQL

Postprocessing in allen Teilprozessen einstellbar
• Datenübernahme, Geodatenumsetzung und Buchdatenumsetzung
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
25
3A Konverter - Performanceaktivitäten


Performance-Verbesserungen (3.0.1) – Stufe 1
• Optimierungen bei der Verarbeitung von Referenzen
• Präsentationsobjekte werden nicht mehr redundant umgesetzt
Performance-Verbesserungen (4.0.0 ) – Stufe 2
• Optimierungen bei der Verarbeitung von Präsentationsobjekten
• Optimierungen bei der Verarbeitung von Katalogdaten
• Duplikate, Überflüssige Katalogdaten)
• Vorgelagerte Verarbeitung von Katalogdaten

18.06.2015
 allgemeine Reduzierung der Laufzeit
Performance-Verbesserungen (>4.0.0) – Stufe 3
• Optimierung bei der Datenverschneidung
• Reduzierung der internen Datenmengen
 allgemeine Reduzierung der Laufzeit
 und Erhöhung der bearbeitbaren Datenmengen
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
26
Datenmodell 3A Plus (= Zieldatenmodell)

jetzt auch für ATKIS-Daten nutzbar
 Neue Produktkomponente 3A Konverter GeoDB ATKIS

Ergänzungen in 3A Konverter GeoDB ALKIS
• Unterstützung des UT-Adressmodells (optional)
• Bestandteil von 3A Konverter GeoDB ALKIS
• Unterstützung von ASDKOM 1.1 (Frankfurt, (Berlin), Stuttgart, NRW)
• Bestandteil von 3A Konverter GeoDB ALKIS
• Unterstützung von BORIS 2.0
• bisher BORIS 1.1 als Bestandteil von ASDKOM 1.0
• Bestandteil von 3A Konverter GeoDB ALKIS
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
27
3A Konverter GeoDB ATKIS
 Umsetzung von ATKIS-Daten in ein Esri-Geodatabase
• Überführung in eine eigenständige 3A Plus Datenbank oder
• Überführung in eine gemeinsame ALKIS & ATKIS – 3A Plus
Datenbank möglich
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
28
INSPIRE-Workflow
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
29
INSPIRE-Komponenten
 FUSION Data Service
• Steuerdateien für ANNEX I – Themen verfügbar
• Lizenz FDS-CREATE-INSP-D
Transformation von Geodaten in (ArcGIS for) INSPIRE-Modell
• Lizenz FDS-USE-INSP-D
Transformation von INSPIRE-Daten (WFS) in andere Formate
 ArcGIS for INSPIRE
• Verfügbar für ArcGIS 10.0, 10.1 ,10.2.2 und 10.3
• Datenbank-Template nur für Annex I – Themen verfügbar
-> trotz anderslautender Planung von Esri für 2014
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
30
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Hubert Fünfer
AED-SICAD AG
Carl-Wery-Str. 22
81733 München
[email protected]
www.aed-sicad.de
18.06.2015
Kundentag 2015: Workshop FUSION-Data-Service und 3A Konverter
34