DESINTEC® InsektEx pour-on
INSEKTENBEKÄMPFUNG FÜR MAXIMALE TIERGESUNDHEIT!
1 Anwendung bietet bis zu 11 Wochen lang Schutz!
egistriertes Biozidprodukt auf Pyrethroid-Basis
R
zur Bekämpfung von Insekten bei Rindern
ögliche Vermeidung einer Übertragung
M
von Krankheiten durch Insekten (z. B. Sommermastitis oder Blauzungenkrankheit)
eringere Belästigung der Rinder durch
G
Weidelästlinge (besonders im Melkstand)
ie dunkelblaue Farbe der gebrauchsfertigen
D
Lösung sorgt bei der Behandlung gleichzeitig für
eine Markierung der Tiere.
Gebindegröße: 1 l & 2,5 l
Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
DESINTEC® InsektEx pour-on
INSEKTENBEKÄMPFUNG FÜR MAXIMALE TIERGESUNDHEIT!
Dosierung
Dosisierung DESINTEC® InsektEx pour-on:
• Bei Tieren mit einem Körpergewicht bis 250 kg: 10 ml je 100 kg
•B
ei Tieren mit einem Körpergewicht zwischen 250-800 kg:
25 ml insgesamt (!Höchstdosierung!)
Das Gewicht der Tiere ist richtig zu bestimmen.
Anwendung
Die Gesamtdosis von DESINTEC® InsektEx pour-on ist auf der
Rückenlinie (vom Kopf bis zum Schwanzansatz) der Rinder
aufzusprühen.
Die speziell entwickelte Spritzpistole ermöglicht bei der
2,5 l Flasche eine einfache und genaue Anwendung. Bei den
1 Liter Flaschen ist eine Messvorrichtung integriert.
Die dunkelblaue Farbe der gebrauchsfertigen Lösung sorgt bei der Behandlung gleichzeitig für eine Markierung der Tiere.
Stempelfeld
Vorteile
Kontrolle von Stallfliegen, Weidefliegen und Gnitzen bei Rindern
Bis zu 11 Wochen Schutz gegen Insekten
Keine bzw. geringe Wartefristen:
• 1. Frist für die Nutzung von Milch: 0 Tage
• 2. Frist vor der Schlachtung: 3 Tage
Hotline 0800 6647669 (gebührenfrei) • Fax 0251 . 682-2008 • [email protected] • www.desintec.de
Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Herunterladen

Zum Flyer DESINTEC InsektEx pour-on