STA
Glatter Stabdübel
Kohlenstoffstahl, galvanisch verzinkt
CEKENNZEICHNUNG
Metallverbinder mit zylindrischem Schaft und
CE-Kennzeichnung gemäß EN14592
STAHL
ANWENDUNGSBEREICHE
Zusammenbau der Holzträger zu
Scherverbindungen
Holz-Holz und Holz-Stahl
Brettschichtholz
Massivholz
Brettsperrholz
Furnierschichtholz
Holzplatten
Stahl S355 zur Gewährleistung einer höheren
Scherfestigkeit für die bei der Konstruktion
benutzten Maße (Ø16 und Ø20)
GEOMETRIE
Verjüngte Enden für ein einfacheres
Einführen in das vorbereitete Loch im Holz.
In einer Länge von 1,0 m verfügbar
SONDERVERSION
Auf Anfrage in der Version mit verbesserter Haftung
und mit Geometrie, die das Ausziehen verhindert,
erhältlich, für den Einsatz in Erdbebengebieten
STA - 01
BERECHNUNGSGENAUIGKEIT
CE-Kennzeichnung als Garantie für die Anwendungseignung.
Der Planer hat immer die Sicherheit, Berechnungen durchzuführen,
die auf korrekten Parametern beruhen und den ReferenzBerechnungscode einhalten (Eurocode oder sonstige Richtlinie)
HOLZ-STAHL
Ideal für den Einsatz mit ALU-Balkenträger bei der Herstellung von
verdeckten Verbindungen. Bei Verwendung mit Abdeckzapfen
werden die Anforderungen an den Feuerwiderstand erfüllt und eine
zufriedenstellende Optik erzielt
SORTIMENT
Durchmesser 8,0 und 12,0 aus Stahl S235; Durchmesser 16,0 und 20,0 aus Stahl S355. Auch in der 1,0-Meter-Version erhältlich, die
je nach Bedarf auf der Baustelle zugeschnitten wird. Auf Anfrage in der Version mit verbesserter Haftung und mit Geometrie, die
das Ausziehen verhindert, erhältlich, für den Einsatz in Erdbebengebieten.
500
400
300
200
100
ø8
ø12
ø16
ø20
Sonderversion
STA - 02
ARTIKELNUMMERN UND ABMESSUNGEN
STA
d
L
d [mm]
Art.-Nr.
STA860B
STA870B
STA880B
STA890B
STA8100B
STA8110B
STA8120B
STA8140B
L [mm]
60
70
80
90
100
110
120
140
Stahl
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
Stk./Konf.
200
200
200
200
200
200
200
200
STA1260B
STA1270B
STA1280B
STA1290B
STA12100B
STA12110B
STA12120B
STA12130B
STA12140B
STA12150B
STA12160B
STA12170B
STA12180B
STA12200B
STA12220B
STA12240B
STA12260B
STA12280B
STA12320B
STA12340B
STA12360B
STA12400B
60
70
80
90
100
110
120
130
140
150
160
170
180
200
220
240
260
280
320
340
360
400
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
S235
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
12
STA121000B
1000
S235
1
16
STA1680B
STA16100B
STA16110B
STA16120B
STA16130B
STA16140B
STA16150B
STA16160B
STA16170B
STA16180B
STA16190B
STA16200B
STA16220B
80
100
110
120
130
140
150
160
170
180
190
200
220
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
8
12
d [mm]
Art.-Nr.
STA16240B
STA16260B
STA16280B
STA16300B
STA16320B
STA16340B
STA16360B
STA16380B
STA16400B
STA16420B
STA16440B
STA16460B
STA16480B
STA16500B
L [mm]
240
260
280
300
320
340
360
380
400
420
440
460
480
500
Stahl
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
Stk./Konf.
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
16
STA161000B
1000
S355
1
20
STA20120B
STA20140B
STA20150B
STA20160B
STA20180B
STA20190B
STA20200B
STA20220B
STA20240B
STA20260B
STA20280B
STA20300B
STA20320B
STA20340B
STA20360B
STA20380B
STA20400B
STA20420B
STA20440B
STA20460B
STA20480B
STA20500B
120
140
150
160
180
190
200
220
240
260
280
300
320
340
360
380
400
420
440
460
480
500
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
S355
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
25
20
STA201000B
1000
S355
1
16
STAS
Auf Anfrage in der Version mit verbesserter Haftung und mit
Geometrie, die das Ausziehen verhindert, erhältlich, für den Einsatz
in Erdbebengebieten (z.B. STAS16200).
STA - 03
BEANSPRUCHUNGEN
MATERIAL UND DAUERHAFTIGKEIT
STA Ø8 - Ø12: Kohlenstoffstahl S235, galvanisch verzinkt.
STA Ø16 - Ø20: Kohlenstoffstahl S355, galvanisch verzinkt.
Verwendung in Nutzungsklasse 1 und 2 (EN 1995:2008).
FV
FV
ANWENDUNGSBEREICH
Holz-Holz-Verbindungen
Holz-Stahl-Holz-Verbindungen
GEOMETRIE UND MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN
d
L
d
[mm]
8
12
16
20
Länge
L
Stahl
[mm]
Material
f u,k,MIN
f y,k,MIN
My,k
[N/mm2]
[N/mm2]
[Nmm]
60 - 140
S235
360
235
24100
60 - 400
S235
360
235
69100
80 - 500
S355
460
355
191000
120 - 500
S355
460
355
340000
Nenndurchmesser
Charakteristisches Fließmoment
Mechanische Parameter in Übereinstimmung mit der CE-Kennzeichnung nach EN 14592.
MONTAGE  MINDESTABSTÄNDE DER STABDÜBEL BEI ABSCHERBEANSPRUCHUNG
Winkel zwischen Faser- und
Kraftrichtung α = 0°
a1
a2
a3,t
a3,c
a4,t
a4,c
[mm]
[mm]
[mm]
[mm]
[mm]
[mm]
8
12
16
20
8
12
16
20
40
24
80
40
24
24
60
36
84
42
36
36
80
48
112
56
48
48
100
60
140
70
60
60
24
24
80
80
32
24
36
36
84
84
48
36
48
48
112
112
64
48
60
60
140
140
80
60
Faserrichtung
des Holzes
a2
a2
a1
a1
Winkel zwischen Faser- und
Kraftrichtung α = 90°
Verbindungsmittel
beanspruchtes
Hirnholzende
-90° < α < 90°
unbeanspruchtes Rand
Hirnholzende
beansprucht
90° < α < 270°
0° < α < 180°
a2
a2
a1
a1
Rand
unbeansprucht
180° < α < 360°
a4,t
a3,t
a4,c
a3,c
ANMERKUNGEN
• Die Mindestabstände werden gemäß der Norm EN 1995:2014 berechnet.
• Die Mindestabstände sind sowohl im Fall von Holz-Holz-Verbindungen als auch Holz-Stahl-Verbindungen gültig.
STA - 04