Geschichten vom Fliehen und Ankommen
Ein Theaterabend mit Cosima Greeven und Nataša Rikanović
Donnerstag, 14.04.16 – 17.00 Uhr
Haus der Diakonie – Großer Saal
Büchsenstr. 34/36, 70174 Stuttgart
Wir bitte um Anmeldung unter:
0711 – 28 54 40 oder
[email protected]
Geschichten vom Fliehen und Ankommen
Von Elina Finkel (Uraufführung)
Ein Theaterprojekt des Kulturellen Zwischenraums
Im Auftrag der LAKA e.V. Baden-Württemberg
Wehe dem Fliehenden, Welt hinaus ziehenden
Fremde durchmessenden, Heimat vergessenden ...
... leise und poetisch beginnt der Theaterabend mit dem Lied Franz
Schuberts. Als es 1828 entstand, blickten in Europa viele Menschen
auf drei Jahrzehnte verheerender Kriege, Hungersnöte und Umstürze zurück. Millionen waren auf der Flucht. Nicht einmal 70 Jahre ist
es her, dass Krieg und Vertreibung Millionen in Europa zu Flüchtlingen gemacht haben. Und heute? Die vielen Krisenherde der Welt
haben millionenfache Vertreibung zur Folge.
Bewegende Geschichten vom Fliehen und Ankommen erzählen die
Schauspielerinnen und ihre Figuren in diesem Theaterstück, von
Wanderungen in diesem und vergangenen Jahrhunderten und aus
vielen Gegenden der Erde. In poetischen Bildern, Liedern, bitterbös-satirischen Dialogen und Figurentheater setzt sich die Inszenierung mit vielschichtigen Fragen auseinander: Wie ist es, aus einer
hoffnungslosen Lebenssituation aufbrechen zu müssen? Auf der
Flucht zu sein? Im Unbekannten anzukommen?
Ein Theaterabend über Ängste, Widerstände, Mitgefühl, Menschenrechte, Engagement, Ablehnung und eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Mit Musik. Einem Gespräch. Und einem Blog.
Info, Kontakt, Blog: www.projektflucht.de
Das Team:
Elina Finkel (Text) | Cosima Greeven (Spiel, Recherche) | Emad Korkis
(Bühnenmalerei) | Christian Marten-Molnár (Regie, Recherche) | Jan
Mixsa (Coaching Figurenspiel, Figurenbau) | Marina Naprushkina (Motiv Postkarte) | Patrycja Przybilla (Recherche, Blog) | Nataša Rikanović
(Spiel) | Annette Schott (Grafiken) | Katrin Schröder (Web).
Uraufführung: 19.11.15, 20.00 Uhr Stadtbibliothek Heilbronn
Vorstellungen in Bietigheim-Bissingen, Bremen, Friedrichshafen, Friedrichshall, Göppingen, Heilbronn, Hockenheim, Karlsruhe, Kirchardt, Ludwigsburg,
Mühlacker, Obersulm, Stuttgart. Div. Schulvorstellungen ab Klassenstufe 9.
Weitere Vorstellungen sind in der Planung.
Gefördert durch:
Im Auftrag von:
Impressum: GbR Fliehen & Ankommen - Werderstraße 128 - 74074 Heilbronn