Vorberechnung für Bücher
1.
Geschäftszeichen
Verfasser/Herausgeber
Buchtitel
Buchreihe einschl. Reihenherausgeber
2.
Verlag (mit Anschrift)
Bei Rückfragen
zuständiger Mitarbeiter
3.
Beantragte Druckbeihilfe
4.
Zusätzliche Unterstützung
als verlorener Zuschuss
fest zugesichert
Tel. mit Durchwahl
/
.
____________ EUR
als rückzahlbare Beihilfe
in Aussicht gestellt von:
____________ EUR
5.
6.
Stück
Druckauflage
_____________
Verkaufsauflage
_____________
Voraussichtlicher Absatz in den ersten zwei Jahren (mind. 40 % der Verkaufsauflage)
_____________
Ladenpreis (einschl. Mehrwertsteuer)
____________ EUR
Ladenpreis netto (ohne Mehrwertsteuer)
____________ EUR
Nettopreis (Ladenpreis netto, abzüglich Sortimenterrabatt von 30 %)
____________ EUR
Voraussichtlicher Erlös in den ersten 2 Jahren (voraussichtl. Absatz mal Nettopreis)
____________ EUR
Nicht vom Verlag auszufüllen!
Rückzahlung ab dem
Rückzahlungsquote
(25% vom Ladenpreis netto)
verkauften Exemplar
EUR je Exemplar
Bemerkungen für den Verlagsausschuss:
berücksichtigte
technische Herstellungskosten
EUR
Gemeinkostenzuschlag
EUR
berücksichtigte Gesamtkosten
EUR
abzüglich Erlös
EUR
abzüglich Unterstützung
von anderer Seite
EUR
Fehlbetrag
EUR
empfohlene Druckbeihilfe
EUR
7.
Herstellung
Verfasser/
Herausgeber liefert
Manuskript
reproduktionsfähige Druckseiten
PDF-/Postscript-Dateien
elektronische Datenträger
ggf. für (ca.) ________ % Anteil am Gesamtumfang
Verfasser / Herausgeber
Verlag
Setzerei
Verfasser / Herausgeber
Verlag
Setzerei
Texterfassung
Codierung
Druckvorstufe
Laserprints
Filme
Computer-to-film
Computer-to-plate
anderes (erläutern!)
Druckverfahren
Offset
anderes (erläutern!)
Bindung
Fadenheftung
Einband
Kartoniert
Pappband
Leinenband
Schutzumschlag
(nur in Ausnahmefällen;
ggf. begründen!)
ja
nein
Register
Sonstiges / weitere Stichworte zur Herstellung:
8.
Umfang / Format
Textteil
Tafelteil
EUR
EUR
a) Druckseiten insgesamt
b) Druckbogen à
c)
9.
Anzahl der Druckbogen insgesamt 
_______ Druckseiten;
durchschnittliche Anzahl der Zeichen je Druckseite
d) beschnittenes Format
Herstellungskosten (ohne MwSt)
x
cm
a) Satz je Bogen (Datenübernahme bzw. Texterfassung nach Ms. / Konvertierung / Umbruch
// bzw. Legendensatz / Montage // u. jeweils Filmausgabe bzw. Laserprints)
Tabellen
Formeln
Sonderzeichen
nichtlateinische Sprachen
- Besondere Satzerschwerungen / Anderes erläutern! b) sw-Druck je Bogen (Bogenmontage bzw. Datenübernahme/Plattenkopie/Einrichten/Fortdruck)
c)
Druck Mehrfarbbogen: Anzahl:
2fbg.;
Satz und Druck bei
Bogen insgesamt
/
3fbg.;
4farbig (ggf. Beiblatt)
d) Autorkorrektur (bei Satz nach Ms. max. 10%, bei Datenübernahme max. 15% der Satzkosten)
e) Einband und Bindung
f)
Papier:
Format
Textteil:
Gewicht
cm x
cm
bei Papierbedarf von
Tafelteil:
cm x
Preis pro 1000 Bogen
g/m
2
EUR
Tsd. Bogen
cm
bei Papierbedarf von
g/m
2
EUR
Tsd. Bogen
g) Abbildungen
Textteil
/ Tafelteil
/
Stück Repro sw Strich
/
Stück Repro sw Raster
/
Stück Repro farbig Strich
/
Stück Repro farbig Raster
h) Beilagen (Satz / Druck / Papier / Verarbeitung)
i)
Sonstiges (ggf. Übertrag von einem Beiblatt)
k)
Verwendung vom Verf./Hrsg. gestellter elektron. Datenträger (pauschal 500,- EUR)
Herstellungskosten: des Textteils / des Tafelteils
Herstellungskosten insgesamt
!
Beizufügen ist eine Satzprobe, die in Satzspiegel, Schriftgröße und Typographie dem beantragten Werk entspricht (auch aus einem
vergleichbaren Werk). Nicht ohne weiteres verständliche oder überdurchschnittliche Kosten sind grundsätzlich zu erläutern (stichwortartig bei
den Kostenpositionen oder ausführlich auf dem Beiblatt).
Ort und Datum
Unterschrift des Verlegers
Beiblatt zur Vorberechnung für Bücher
Verfasser / Herausgeber
Buchtitel
(Nachname + Kurztitel genügt)
Geschäftszeichen