Kontakt und Anmeldung
Die Veranstaltung ist über die Hessische
Lehrkräfteakademie akkreditiert und wird in Form einer
Bescheinigung dokumentiert. Für einen kleinen Imbiss ist
gesorgt.
„Geschichte Hautnah“
Anmeldungen können bis zum 27.04.2016 angenommen
werden.
– 11.05.2016 –
Workshopangebot
für Lehrerinnen und Lehrer
Wenkbacher Str. 16,
35096 Weimar (Lahn)
Ansprechpartnerin:
Sandra Rabung
Tel.: 06421/28-26207
Fax: ++/28-24857
E-Mail: [email protected]
Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und
Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL12037 gefördert.
Qualitätsaspekt Lehre:
Für ein richtig gutes Studium
Unser Workshopangebot:
Was ist die Zeiteninsel?
Was bietet die Zeiteninsel?
Sie sind Lehrkraft für die Fächer Geschichte oder
Gesellschaftslehre? Sie haben Interesse an der Gestaltung
handlungsorientierter Lernsettings? Dann besuchen Sie
unseren Workshop „Geschichte hautnah“!
Mit der Zeiteninsel entsteht ein archäologisches
Freilichtmuseum zur jahrtausendalten
Siedlungsgeschichte im Lahntal. Im Mittelpunkt
sollen Authentizität, die Vermittlung ganzheitlicher Bilder und das Selbsterleben stehen.
Durch den außerschulischen Lernort sollen Ergebnisse
der Archäologie und Eindrücke vergangener
Lebenswelten vermittelt und hautnah erlebbar gemacht
werden.
Das Zentrum für Lehrerbildung der Philipps-Universität
Marburg veranstaltet in Kooperation mit dem im Aufbau
befindlichen archäologischen Freilichtmuseum Zeiteninsel
bei Argenstein ein kostenfreies Fortbildungsangebot zum
historischen Lernen an außerschulischen Lernorten.
Sie erwartet:
• eine Geländeführung
• handlungsorientierte Angebote
(Zwirnen mit Naturmaterialien, Steinbearbeitung
wie in der Steinzeit, Herstellung von Naturfarben)
• Anregungen für die Unterrichtsgestaltung
sowie ein Austausch über Ziele und Ideen
Zeitraum: Mittwoch, 11.05.2016, 14:00–18:00 Uhr
Ort: Wenkbacher Str. 16, 35096 Weimar (Lahn)
Auf einer Museumsfläche von ca. 35000 m2 wird ein
Rundweg über fünf Zeitstationen durch 11.000 Jahre
Landschafts- und Kulturgeschichte führen:
um Chr. Geb.
Germanisches Gehöft der frühen römischen Kaiserzeit
ca. 500 v. Chr.
Weiler der jüngeren Eisenzeit
ca. 1000 v. Chr.
Bronzezeitliche Hofsiedlung
ca. 4500 v. Chr.
Langhaus der mittleren Jungsteinzeit
ca. 9000 v. Chr.
Lagerplatz mittelsteinzeitlicher Jäger und Sammler
Herunterladen

Geschichte Hautnah - Uni