HAK/HAS Tulln
T
Eintritt:
Freie Spe
nd
Freie Plat en
zwahl
Fr., 22. April 2016, 19 Uhr
Sa., 23. April 2016, 19 Uhr
Ein 4-
it
m
l
a
c
i
l
o
o
h
c
S
-
im Danubium
Brüdergasse 1 - 3
3430 Tulln an der Donau
Wenn das Barometer wieder Sommer macht und wenn der Urlaub lacht, dann bin ich froh!
Dann zieh‘n mich die Nagelschuh‘ von selber hin, dort, wo ich Stammgast bin. Wissen Sie, wo?
Das Weiße Rössl am Wolfgangsee – neu aufgezäumt und springlebendig
Seit über 100 Jahren trabt der nimmermüde ShowSchimmel vom bekannten Salzkammergut-Gewässer über
die Bühnen dieser Welt und hat einen weiten Weg hinter sich vom Alt-Berliner Lustspiel vom Ende des 19. Jahrhunderts über die erfolgreiche Operetten-Fassung der
Dreißigerjahre bis zu schwarz-weißen und farbenfrohen
Verfilmungen. Als „The White Horse Inn“, „L‘Auberge du
Cheval-Blanc“, „En la posada del Caballito Blanco“ und „Al
Cavallino Bianco“ galoppierte das Paradepferd der musikalischen Unterhaltung auch in die Ohren und Herzen
eines internationalen Publikums.
Trotzdem hat sich nicht viel geändert, seit der kalbs­
äugige Zahlkellner Leopold das Herz seiner „Rössl-Wirtin“
Josepha erobert hat: Noch immer kann man im Salzkammergut gut lustig sein, während man sich dem Zauber
der Saison hingibt. Wie früher muss jedes Liebeslied ein
Walzer und es etwas Wunderbares sein, geliebt zu werden. Nach wie vor fragt sich der Sigismund, warum – und
inzwischen auch ob – er so schön ist. Und die ganze Welt
ist sowieso, weil es einmal im Leben so ist, himmelblau.
Band, Chor und die Schaupiel AG know/business, Schüler/innen, Lehrer/innen und Absolvent/innen beweisen mit
der Uraufführung von „[email protected]“ nach der „Feuerzangenbowle 2.0“ (2012) und „N.m.b.H. Das NibelungenSchoolical“ (2014) erneut, dass in einer kaufmännischen
Schule nicht nur fachliche Kompetenz zu Hause ist, sondern
auch jede Menge Kreativität und Engagement steckt.
Nun lässt die HAK/HAS Tulln das immergrüne weiße Ross
im Tullner Danubium wiehern. In dem 4-Stern-Schoolical
mit Herz von Christoph Helfer ist im
berühmten Hotel bereits eine
ch
si
e
Si
en
eu
neue Generation am Ruder.
Fr
en
er
nd
so
be
auf einen
n Sie mit,
Abend und erlebe
-Gaul, neu
Nähere Informationen:
wie der Gute-Laune
u
ne
d
un
et
xt
te
HAK/HAS,
Donaulände
64,
3430
Tulln an der Donau
ge
erzählt, neu
ch
no
er
ss
da
,
st
Tel.: 02272 625 72, www.haktulln.ac.at
arrangiert, bewei
rkäsebe
Le
e
di
Parkmöglichkeiten:
in
t
ch
ni
lange
.
rt
hö
ge
Tiefgarage
am
Hauptplatz,
Parkgarage
Albrechtsgasse
1-7,
Parkgarage
Frauentorgasse 2
el
m
sem