Staatstheater Braunschweig
Februar
01
Montag
Spielzeit 2015 / 2016
Februar
Großes Haus
19.30 – ca. 22.30 | 18.45 Einführung
Freier Verkauf (Sonderpreise)
Deutsche Erstaufführung
RAGTIME
Kleines Haus
Mit
Audion
desk rip tio
Im Westen nichts Neues
Schauspiel nach dem Roman von
Erich Maria Remarque
02
Freitag
20.00 | Eintritt frei
Zählkarten an der Abendkasse
Leonce und Lena
Nachtlager #55
von Georg Büchner
Zukunftstag
für Mädchen & Jungen am
28. April in diversen Abteilungen
des Staatstheaters
Der Zukunftstag für Jungen und Mädchen wird im Rahmen
der Berufsorientierungsmaßnahmen angeboten und ermöglicht Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 10
einen Einblick in Betriebe und verschiedene Berufsfelder.
Interessierte Mädchen und Jungs können sich bis zum
29. Februar unter Angabe folgender Punkte für den diesjährigen Zukunftstag am Staatstheater Braunschweig
­bewerben: Name, Anschrift, Kontakt, Alter, kurzes Motivationsschreiben und Theater­beruf, für den Sie sich ­interessieren.
Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an
[email protected]
Hidden Track
11.00 – ca. 12.40 | 13+ | Freier Verkauf
Zum letzten Mal
Le tz tes
Mal!
Leonce und Lena
von Georg Büchner
19.30 – ca. 21.00 | Freier Verkauf & Abo Mittwoch 2
Der Gott des Gemetzels
von Yasmina Reza
20.00 – ca. 21.40 | U 22 | Freier Verkauf
Raus aus dem Swimmingpool,
rein in mein Haifischbecken
von Laura Naumann
19.30 – ca. 21.30 | 19.00 Einführung
Freier Verkauf & Abo Donnerstag 1
10.00 – ca. 12.20 | 12+ | Freier Verkauf
Uraufführung
Schauspiel nach dem Roman von
Erich Maria Remarque
Theatrale Installation
Im Westen nichts Neues
Donnerstag
05
JokerVorstellung
18.00 – ca. 19.40 | 13+ | Freier Verkauf
Dienstag
04
Prinzessin Anna oder
Wie man einen Helden findet
19.30 – ca. 21.30 | 19.00 Einführung
Anmeldung: [email protected]
Mittwoch
Haus Drei
Kinderoper von Jakob Vinje
Das Musical von Terrence McNally,
Stephen Flaherty und Lynn Ahrens
03
11.00 – ca. 12.00 | 6+ | Freier Verkauf
Junge
Oper
19.30 | 18.45 Einführung
Freier Verkauf (Preis A) & Abo Freitag B
11.00 – ca. 12.00 | 6+ | Freier Verkauf
Opéra-bouffe von Jacques Offenbach
Kinderoper von Jakob Vinje
Die Klimakonferenz
Junge
Oper
Prinzessin Anna oder
Wie man einen Helden findet
Die Banditen (Les Brigands)
10.00 – ca. 12.20 | 12+ | Freier Verkauf
Uraufführung
Die Klimakonferenz
Theatrale Installation
19.30 | Freier Verkauf & Abo Freitag S 1
Terror
von Ferdinand von Schirach
06
Samstag
07
Sonntag
anschließend Nachgespräch
19.30 – ca. 22.15
Freier Verkauf (Preis A) & Abo Samstag
21.00 – ca. 03.00 | Freier Verkauf
Blauhaus
My Fair Lady
»Hossa, Hossa – Die Schlagerparade«
Musical von Frederick Loewe
19.30 – ca. 22.30 | 18.45 Einführung
Freier Verkauf (Sonderpreise)
Deutsche Erstaufführung
Zum letzten Mal in der Spielzeit
Le tz tes
Mal!
RAGTIME
08
Das Musical von Terrence McNally,
Stephen Flaherty und Lynn Ahrens
Am 13.2. im Vorverkauf:
»HAIR«
auf dem Burgplatz
Für Abonnenten startet der
Vorverkauf schon am 11.2.
Montag
09
Komödie von Matthieu Delaporte und
Alexandre de la Patellière
Freitag
13
Samstag
14
Sonntag
Staatstheater Braunschweig unterwegs:
von Ferdinand von Schirach
anschließend Nachgespräch
María de Buenos Aires
01.02. | 11.45 | Seesen
Schülerkonzert
19.30 – ca. 21.30 | 19.00 Einführung
Freier Verkauf & FVB I, 1
22.02. | Grundschule Hondelage
Orchester mobil
Im Westen nichts Neues
Donnerstag Tango-Operita von Astor Piazzolla
19.30 – ca. 22.15
Freier Verkauf (Preis A) & Abo Freitag A
Schauspiel nach dem Roman von
Erich Maria Remarque
23.02. | 20.00 | Hameln
Sinfoniekonzert
19.30 – ca. 21.00 | Freier Verkauf & FVB II, 3
15. – 19.02. | IGS Volkmarode
»Theater in die Schule«
Projektwoche zu der Inszenierung
»Leonce und Lena« mit dem 7. Jahrgang der IGS Volkmarode & Mitarbeitern des
Theaters
Der Gott des Gemetzels
My Fair Lady
von Yasmina Reza
Musical von Frederick Loewe
19.02. | 18.00 | IGS Volkmarode
Projektpräsentation
»Theater in die Schule«
zu der Inszenierung »Leonce und Lena«
mit dem 7. Jahrgang der IGS Volkmarode
19.30 | Freier Verkauf & FVB II, 2
Kulturpartner
von Ferdinand von Schirach
Kunstverein Braunschweig
Lessingplatz 12 | 38100 Braunschweig
11.15 I 5+ | Freier Verkauf
11.15 | Eintritt frei | Einführungsmatinee zu
»Die vier Jahreszeiten« von Antonio Vivaldi
von Johannes Brahms
Tanzstück von Gregor Zöllig
5. Dezember 2015 bis 14. Februar 2016
Haus Salve Hospes
Michael Riedel
»Besuchte und nicht besuchte
Ausstellungen. [Einladungen 1997 – 2015]«
20.00 | 19.15 Einführung | Freier Verkauf
Deutsche Erstaufführung
Terror
Mansfield Park
Kammeroper von Jonathan Dove
anschließend Nachgespräch
Kinderkonzert
Ein Deutsches Requiem
15.00 – ca. 18.00 | Treffpunkt: Bühneneingang GH
Remise
Jahresgaben 2015
Tanzworkshop für alle
»Ein Deutsches Requiem«
3. Februar 2016, 19.00 – 23.00 Uhr
IT’S NOT LATE IT’S EARLY #9
Künstlergespräch mit Michael Riedel
Anmeldung: [email protected]
18.00
Freier Verkauf (Preis A) & Abo Sonntag A
Die Banditen
(Les Brigands)
Mit
Audion
desk rip tio
Torhäuser, Helmstedter Str. 1
38102 Braunschweig
Opéra-bouffe von Jacques Offenbach
Mit Audiodeskription
5. Februar bis 3. April 2016
Preisträger der Wüstenrot-Stiftung
Eröffnung am 4. Februar 2016
Anmeldung: [email protected]
16
Dienstag
17
19.30 | Hausbar | Freier Verkauf
19.30 – ca. 21.20 | Freier Verkauf & Abo Dienstag 2
Henrietta Horn: Rekonstruktion eines
verloren geglaubten Werkes – Mary Wigmans
»Le Sacre du Printemps«
Komödie von Matthieu Delaporte und
Alexandre de la Patellière
Tanz im Wort
Raus aus dem Swimmingpool,
rein in mein Haifischbecken
von Laura Naumann
18
19.30 – ca. 21.30 | 19.00 Einführung
Freier Verkauf & Abo Donnerstag 2
Zum letzten Mal
Donnerstag
Freitag
Der Vorname
20.00 – ca. 21.40 | U 22 | Freier Verkauf
Mittwoch
19
Le tz tes
Mal!
Theatrale Installation
Terror
20.00 – ca. 21.15 | 19.15 Einführung | Freier Verkauf
18.00 – ca. 20.20 | 12+
Freier Verkauf | Uraufführung
Zum letzten Mal
Die Klimakonferenz
19.30 | Freier Verkauf & Abo Mittwoch 1
Mittwoch
12
Theatrale Installation
Der Vorname
10
11
Die Klimakonferenz
19.30 – ca. 21.20 | Freier Verkauf & Abo Dienstag 1
Dienstag
10.00 – ca. 12.20 | 12+ | Freier Verkauf
Uraufführung
Le tz tes
Mal!
Im Westen nichts Neues
Schauspiel nach dem Roman von
Erich Maria Remarque
19.30 | 19.00 Einführung | Freier Verkauf
(Premierenpreise) & Premierenabo GH & Tanzabo
Uraufführung
Premiere
Ein Deutsches Requiem
20.00 | Eintritt frei
Zählkarten an der Abendkasse
Nachtlager #56
Die Theatersoap, Staffel 3,
Folge 2
19.30 | Freier Verkauf & Abo Freitag S 2
Terror
von Ferdinand von Schirach
anschließend Nachgespräch
von Johannes Brahms
Tanzstück von Gregor Zöllig
20
Samstag
21
Sonntag
anschließend Premierenfeier
20.00 | Freier Verkauf
Gastspiel
Hannelore Elsner liest
»Im Überschwang – Aus meinem Leben«
11.00 | Stadthalle | 10.15 Einführung
Freier Verkauf & Konzertabo Sonntag
6. Sinfoniekonzert
Werke von Ludwig van Beethoven und
Franz Liszt
Mit Kinderbetreuung (ab 3 Jahren)
19.30 | Freier Verkauf
Ein bewegtes Opernleben
Ein Abend mit Dame Gwyneth Jones
11.30 | BZV Medienhaus | Eintritt frei
15.00 – ca. 15.45 | 2+ | Freier Verkauf
Inszenierung von Ferdinand von Schirachs
gleichnamigem Theaterstück
nach dem Buch von Werner
Heiduczek und Wolfgang Würfel
Was macht der »Terror« mit uns? Der kleine
Podiumsdiskussion anlässlich der
häßliche Vogel
Anmeldung unter: [email protected]
oder Fax: 0531-3900-304
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen
19.30 – 21.00 | Freier Verkauf & Abo Sonntag B 2
Anmeldung an der Theaterkasse erforderlich
20.00 | 19.15 Einführung
Freier Verkauf & Abo Sonntag B 1
Deutsche Erstaufführung
Der kleine
häßliche Vogel
nach dem Buch von Werner
Heiduczek und Wolfgang Würfel
15.00 – ca. 16.00 | 3 €, ermäßigt 2 €
Theaterführung
15.00 – ca. 15.45 | 2+ | Freier Verkauf
Der Gott des Gemetzels
von Yasmina Reza
Mansfield Park
22
Montag
23
Kammeroper von Jonathan Dove
20.00 | Stadthalle | 19.15 Einführung
Freier Verkauf & Konzertabo Montag &
Abo Musiktheater und Konzert
6. Sinfoniekonzert
Werke von Ludwig van Beethoven und
Franz Liszt
17.45 | Für Pädagog/innen
Achtung Durchlauf!
zu »Nichts. Was im Leben wichtig ist«
Dienstag
26
Freitag
27
Samstag
Anmeldung: [email protected]
10.00 – ca. 10.45 | 2+
Freier Verkauf
Zum letzten Mal in der Spielzeit
Le tz tes
Mal!
Der kleine
häßliche Vogel
nach dem Buch von Werner
Heiduczek und Wolfgang Würfel
19.30 – ca. 22.15 I Freier Verkauf (Preis A)
My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
19.00 | 13+ | Freier Verkauf
Premiere
Nichts. Was im Leben wichtig ist
von Janne Teller
anschließend Premierenfeier
20.00 | 19.15 Einführung | Freier Verkauf & FVB I, 3
Deutsche Erstaufführung
Mansfield Park
Kammeroper von Jonathan Dove
19.30 – ca. 21.00 | Freier Verkauf & Abo Samstag 1
Der Gott des Gemetzels
von Yasmina Reza
20.00 – ca. 21.40 | U 22 | Freier Verkauf
Raus aus dem Swimmingpool,
rein in mein Haifischbecken
Sonntag
14.30 | 14.00 Einführung
Freier Verkauf (Preis A) & Abo Sonntag N
Uraufführung
Pique Dame
von Johannes Brahms
Tanzstück von Gregor Zöllig
19.30 | Freier Verkauf & FVB I, 2
Ein Deutsches Requiem
Mit Kinderbetreuung (ab 3 Jahren)
11.15 | Eintritt frei | Einführungsmatinee zu
Oper von Peter I. Tschaikowsky
Terror
von Ferdinand von Schirach
amschließend Nachgespräch
29
11.00 | 13+ | Freier Verkauf
Nichts. Was im Leben wichtig ist
von Janne Teller
Montag
WENN WIR DIE
BEDEUTUNG
AUFGEBEN, IST
NICHTS ÜBRIG.
»Nichts. Was im Leben wichtig ist«
www.staatstheater-braunschweig.de
Impressum Herausgeber Staatstheater Braunschweig | Generalintendant Joachim Klement | Verwaltungsdirektorin Claudia Schmitz | Redaktion Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Fotos Volker Beinhorn | Gestaltung Heinrich Kreyenberg
28
von Laura Naumann
Herunterladen

wenn wir die bedeutung aufgeben, ist nichts übrig.