Weitere Veranstaltungen
im Jubiläumsjahr 2015
Sonntag | 15. Februar 2015 | 11 Uhr
Gottesdienst
10 Jahre Versöhnungsgemeinschaft
im Zeichen des Nagelkreuzes aus Coventry
mit Erzbischof Justin Welby, Canterbury
Sonntag | 17. Mai 2015 | 11 Uhr
Gottesdienst zum Taufgedächtnis
Jubiläumsspielzeit »30 Jahre Virtuosi Saxoniae«
unter und mit Ludwig Güttler
Mit großer Dankbarkeit erinnern wir an die Gründung des
Ensembles Virtuosi Saxoniae vor 30 Jahren durch Ludwig Güttler,
welches gemeinsam mit seinem Gründer durch zahlreiche Benefizkonzerte einen unschätzbaren Beitrag zu dem Wiederaufbau der
Frauenkirche geleistet hat.
Jubiläumskonzerte der Frauenkirchen-Ensembles
2005 gründete Frauenkirchenkantor Matthias Grünert drei
Ensembles, die seither die Kirchenmusik an der Frauenkirche
mitgestalten und sich zu leistungsstarken Klangkörpern entwickelt haben. Durch die vielfältigen musikalischen Aufgaben
pflegen der Kammerchor der Frauenkirche und der Chor
der Frauen­kirche ein umfangreiches Repertoire. Das aus
Musikern der Sächsischen Staatskapelle bestehende ensemble
frauenkirche ist ein wichtiger Partner bei vielen Auftritten der
Chöre an der Frauenkirche und darüber hinaus als klein besetztes
Kammerorchester auch außerhalb der Frauenkirche zu erleben.
Samstag | 13. Juni 2015 | 20 Uhr
Jubiläumskonzert
»10 Jahre Chor der Frauenkirche«
Franz Liszt Graner Messe
E
B
E
N
I
N
D
E
R
F
R
A
U
E
N
K
I
R
C
Stiftung Frauenkirche Dresden
Georg-Treu-Platz 3 | 01067 Dresden
Telefon 03 51.6 56 06-100 | Telefax 03 51.6 56 06-112
[email protected]
Telefon- und Onlinebuchungen
Telefon 03 51.6 56 06-701 | Telefax 03 51.6 56 06-108
[email protected]
Besucherdienst und Ticketservice
Georg-Treu-Platz 3 (1. Etage) | 01067 Dresden
Montag – Freitag 9 – 18 Uhr | Samstag 9 – 15 Uhr
Gutscheine
Verschenken Sie musikalische Erlebnisse in der Frauenkirche!
Gutscheine für Konzerttickets sind beim Besucherdienst und
Ticketservice erhältlich.
Frauenkirchen-Karte
Mit der neuen kostenlosen Frauenkirchen-Karte sichern Sie sich
attraktive Service- und Vorzugsangebote, mit der FrauenkirchenKarte plus+ zusätzlich einen Preisnachlass von 25 % auf alle
Konzerte innerhalb eines Jahres schon ab dem vierten Konzert.
Besucherdienst und Ticketservice beraten Sie gern.
Sitzplatzvorschau
Virtuell Probesitzen von zu Hause aus – ein neuer Service
auf der Frauenkirchen-Website:
http://www.frauenkirche-dresden.de/musik/tickets
www.frauenkirche-dresden.de
Samstag | 11. Juli 2015 | 20 Uhr
Jubiläumskonzert
»10 Jahre Kammerchor der Frauenkirche«
Claudio Monteverdi Marienvesper
Samstag | 19. September 2015 | 20 Uhr
Jubiläumskonzert
»10 Jahre ensemble frauenkirche«
Orchesterwerke Dresdner Meister
L
Service
* geänderter Sitzplan wegen Orchesterpodest vor der
Chorbalustrade
Programmänderungen vorbehalten.
www.frauenkirche-dresden.de
2005 – 2015
10 Jahre
Leben in der Frauenkirche
Festtage zum Jubiläum
22. – 31. Oktober 2015
H
E
Eine Kirche voller Leben ist in das Herz der Stadt zurückgekehrt.
2015 feiert die Frauenkirche Dresden mit zahlreichen Höhepunkten
ihren 10. Geburtstag nach dem Wiederaufbau. Zehn Tage rund
um das Kirchweihfest im Oktober 2015 lädt die Frauenkirche zu
Festgottes­diensten, einem Festvortrag, Konzerten mit Uraufführungen, Sonderführungen, thematischen Orgelandachten und
vielem mehr ein.
Die Frauenkirche zählt mit jährlich mehr als 100 Konzerten,
Geistlichen Sonntags- und Orgelmusiken zu den festen Größen
der Musikwelt. Ein so umfangreiches Musikprogramm in einem
Gotteshaus erleben zu können, ist einzigartig in Deutschland –
wenn nicht gar weltweit.
Donnerstag | 22. Oktober 2015 | 20 Uhr
Eröffnungskonzert der Festtage
Robert Schumann Missa sacra
Mezzosopran Jana Reiner | Tenor Eric Stokloßa
Bass Sebastian Richter | Chor der Frauenkirche
ensemble frauenkirche
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Preiskategorie D
Freitag | 23. Oktober 2015
Festvortrag
Samstag | 24. Oktober 2015
Familienvormittag »Unterm Himmelszelt der Innenkuppel«
20 Uhr | Festkonzert
Richard Strauß »Metamorphosen«
Wolfgang Rihm Konzert für Violine, Violoncello und
Orchester (Deutsche Erstaufführung)
Robert Schumann Symphonie Nr. 2
Violine Mira Wang | Violoncello Jan Vogler
Orpheus Chamber Orchestra (New York)
Veranstaltung der Dresdner Musikfestspiele in
Kooperation mit der Stiftung Frauenkirche Dresden
und der Friends of Dresden Music Foundation
Preiskategorie S* | gesonderter Vorverkaufsstart
Sonntag | 25. Oktober 2015
11 Uhr | Festgottesdienst zum 10. Kirchweihfest
13 – 16.30 Uhr | Festlicher Weihenachmittag
Offene Kirche mit Orgelklängen sowie geistlichen und
literarischen Impulsen
13 Uhr | 16 Uhr Geistliche Festtagsmusik
Johann Sebastian Bach
Kantate »Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren« BWV 137
→
Sopran Christina Elbe | Alt Marlene Lichtenberg
Bass Georg Streuber
Kammerchor der Frauenkirche | ensemble frauenkirche
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Eintritt frei
Felix Mendelssohn-Bartholdy, Maurice Duruflé,
Max Reger und Samuel Kummer
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Preiskategorie J
18 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst zum Kirchweihfest
Festkonzert
Werke von Sergej Rachmaninow (aus: Großes Abend- und
Morgenlob) sowie Hymnen und Gesänge des traditionellen
russisch-orthodoxen Kirchenjahres, Psalmvertonungen und
Orgelimprovisationen
Moskauer Kathedralchor | Leitung Alexej Petrow
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
22.30 Uhr | Frauenkirche
»Musiker zu Gast und zu Hause« – Werke von
Johann Sebastian Bach, Gottfried August Homilius,
Hans Fahrmann, Hans Ander-Donath
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Kreuzorganist Holger Gehring | N. N.
Preiskategorie J
Donnerstag | 29. Oktober 2015 | 20 Uhr
26. Oktober – 30. Oktober 2015
Montag | 26. Oktober 2015
Dank an die Bauleute des Wiederaufbaus und des Lebens
in der Frauenkirche heute
Tägliche Orgelandachten mit Sonderthemenreihe
zur Festdekade
Orgelklang – geistliche Besinnung – Bau und Botschaft
der Frauenkirche
Samstag | 31. Oktober 2015
11 Uhr | Festgottesdienst zum Reformationsfest
Zu diesem Konzert begrüßt die Stiftung Frauenkirche Dresden auch
Spenderinnen und Spender, die den Wiederaufbau und das Leben
in der Frauenkirche fördern und gefördert haben.
Preiskategorie D
Sonderführungen zu den acht Glocken
mit Gang in die Glockenstuben
Freitag | 30. Oktober 2015
Sonderführungen zur »Königin der Instrumente«
Besuch der Orgelempore und Blick in die Orgel
2. Dresdner Orgelspaziergang
20 Uhr | Kreuzkirche
»Kreuzorganisten komponieren« – Werke von Christian Gottlob
Hopner, Gustav Adolph Merkel, Oskar Wermann
Mittwoch | 28. Oktober 2015 | 20 Uhr
Dresdner Orgelzyklus
Gemeinsame Orgelkonzertreihe der Innenstadtkirchen
Kathedrale – Kreuzkirche – Frauenkirche
Werke von Johann Sebastian Bach,
21.15 Uhr | Kathedrale
»Musik am Dresdner Hof« – Werke von Matthias Weckmann,
Hans Leo Hassler, Johann Schneider
→
→
20 Uhr | Festkonzert
»Luther2017 – 500 Jahre Reformation«
Willi Vogl (*1961) »BIN FRIEDEN«, Oratorium
nach Texten von Martin Luther und aktuellen
Kommentaren für Gesangssolisten, Chor und Ensemble
(Uraufführung)
Johann Sebastian Bach Kantate »Erhalt uns, Herr, bei
Deinem Wort« BWV 126 | Choralbearbeitungen über
Gottfried August Homilius »Nun freut euch, lieben
Christen g‘mein« | Vertonungen alter Meister über
»Verleih uns Frieden gnädiglich«
Sopran Ronny Petrick | Tenor Patrick Grahl
Bass Tobias Berndt | Sächsisches Vocalensemble
Solistenensemble Virtuosi Saxoniae | Mitglieder des
Blechbläserensembles Ludwig Güttler
Orgel Friedrich Kircheis | Leitung und Trompete Ludwig Güttler
Komposition im Auftrag der Gesellschaft zur Förderung
der Frauenkirche Dresden e.V. | Preiskategorie C
10 JAHRE LEBEN IN DER FR AUENKIRCHE
Jubiläum
»10 Jahre Leben in der Frauenkirche«