Glückliche Gewinner
Detmold (ck). Während einer kleinen Feierstunde in den Räumlichkeiten der
Lippischen Landes-Brandversicherung in der Simon-August-Straße 2 in Detmold,
erhielten gleich drei glückliche Gewinner des Ostereigewinnspiels in der
vergangenen Woche ihre Preise aus den Händen von Vorstand Dirk Dankelmann
überreicht. In einer launigen Ansprache bei Kaffee und Kaltgetränken gratulierte er
den Gewinnern und wünschte viel Spaß mit den Preisen. Marga Overkott aus HornBad Meinberg ist die Gewinnerin des ersten Preises und nun Besitzerin eines EBikes im Wert von ca. 1.500 Euro. „Ich freue mich, bin gespannt wie es sich fahren
lässt“, so die passionierte Radfahrerin aus Horn-Bad Meinberg, die demnächst ihr
Rad bei der Firma Hempelmann angepasst bekommt. Wolfgang Suckert aus Detmold
wird schon bald mit seiner Gattin Heide in seine alte Heimat reisen und den zweiten
Preis, eine Städtereise mit zwei Übernachtungen in Berlin, einlösen. Mit ins Paket
gehören Eintrittskarten für das Wintergarten-Varieté oder den Friedrichspalast. Den
dritten Preis, ein 100-Euro-Verzehrgutschein für ein „Candle Light Dinner“ beim
Lippischen Landwirt im Schlosskrug Heidelbeck, holte sich Jochen Brinkmann. „Mein
Tipp, besuchen Sie das Wald- und Forstmuseum, es liegt direkt nebenan“, so
Dankelmann.
Insgesamt gab es 662 Teilnehmer, davon allein 129 in Lage, erklärt die Versicherung
die Teilnahme am Ostereigewinnspiel vom Frühjahr.
Die Teilnahme am Ostereigewinnspiel der Lippischen Landes-Brandversicherung hat
sich für Marga Overkott, Jochen Brinkmann (links) und Wolfgang Suckert (rechts)
gelohnt. Mit ihnen freut sich Vorstand Dirk Dankelmann. Foto: Knospe