Nr. der Anmeldung
Meldebogen der
Rassen
Fa.-Schlüssel
Allgemeinen Riesenkaninchenschau 2015
Bitte diese Felder nicht beschriften
(Name und Anschrift bitte mit Schreibmaschine oder in Druckschrift schreiben)
Name:
Verein:
Straße:
Club:
Wohnort:
/
Tel.-Nr.:
Ich erkenne die mir bekannten Allgemeinen Ausstellungsbestimmungen des Zentralverbandes Deutscher Kaninchenzüchter sowie die von der
Ausstellungsleitung herausgegebene Schauordnung ausdrücklich an und melde nachverzeichnete Tiere.
Rasse
Farbe
1.0
0.1
TÄTO
des Vereins
Sammlung
ZG
1
Zuchtbuch
Nummer
ZG ZG
2
3
EinzelVerkaufs- preis
tiere
Achtung !
Nur eine Rasse / Farbenschlag
pro Meldebogen eintragen.
Bei der Meldung von mehr als 12 Tieren bitte einen
zweiten Meldebogen mit Seite 2 benutzen
Unbedingt vom Aussteller auszufüllen
IBAN - Nr.:
Bank / Spark.:
Kontoinhaber:
Straße:
Plz / Ort:
Zur besonderen Beachtung:
Meldeschluß:
Mittwoch, den 30.09.2015 (Poststempel)
Einlieferung:
Freitag, den 30.10.2015 bis 21:00Uhr
Bewertung:
Samstag, den 31.10.2015 ab 08.00 Uhr
Einlass:
Samstag, ab 16.00 Uhr u. So. ab 9:00 Uhr
Züchterabend, Siegerehrung :
Samstag ab 20:00 Uhr
Ausgabe der Tiere: Sonntag, den 01.11.2015 ab 10:00 Uhr
Standgeld für __________ Tiere a 4,00 €
Zuschlag für _________ Zuchtgruppen a 4,00 €
Kostenbeitrag je Züchter €
10,00
Porto und Drucksachenanteil (nur einmal pro Aussteller) €
2,00
Pflichtkatalog €
4,-
Dauereintrittskarte €
4,00
2,00
Ehrenpreisstiftung des Ausstellers €
Züchterabend Büfett pro Person 15,00 Euro
€
zusammen €
Die nebenstehende Summe ist bis zum 30. September 2015 auf das Konto Mathias Christmann Postbank Frankfurt
0411 4966 08 ; BIC: PBNKDEFF zu überweisen (Stichwort Allgemeine Riesenclubschau 2015)
Iban: DE42 5001 0060
Eine Kopie des Überweisungsauftrages ist den Meldepapieren beizufügen. Fehlt dieselbe, wird die Anmeldung nicht bearbeitet.
Den Meldebogen vollständig u. leserlich ausfüllen und an
Mathias Christmann, Siegfriedstraße 2, 65232 Taunusstein senden
Durch die Unterschrift des Zuchtbuchführers wird bestätigt, daß die unter ZG. 1, 2 und 3 aufgeführten Kaninchen im Vereinszuchtbuch eingetragen und
eigene Zucht sind.
Vereinsstempel
Zuchtbuchführer
Unterschrift des Ausstellers