Pflegearbeiten an Loch 6
Seit Mitte Februar haben Mitarbeiter des Greenkeeper-Teams unter Henry
Baldwin sich mit Pflegearbeiten in der alten Tuffgrube und im Wald an Loch 6
beschäftigt.
GC BONN-GODESBERG
In der alten Tuffgrube wurden Gehölze aufgelichtet und einige Bäume entfernt.
Hinter dem 6. Grün wurden kleinere Bäume in Absprache
Miteigentümer entnommen, um eine bessere Belüftung zu erreichen.
mit
dem
Zwischen dem 5. Grün und dem 6. Abschlag wurden - zur besseren Belichtung
des 6. Abschlags - einige Bäume gefällt.
Jetzt im Winter ist die beste Zeit für solche Maßnahmen, da viele Tiere im
Winterschlaf sind, keine Vögel brüten und so die Störung am geringsten ist.
In den nächsten Wochen wird die Holzpalisade, welche am Rande der
ehemaligen Tuffgrube im Laufe der letzten Jahrzehnte dem Druck der
Erdmassen nachgegeben hatte und teilweise eingestürzt war, durch eine neue
Befestigung ersetzt werden.
Die Maßnahmen dienen der Erhaltung der Sicherheit am Rande der Grube, aber
auch dazu, die geologischen Besonderheiten der Vulkans Rodderberg besser
erlebbar zu machen, in dem die geschichteten Schlacketypen an den Rändern
der Grube sichtbar gemacht werden.
Seltene Tier- und Pflanzenarten erhalten so mehr Lebensraum.
Ihr
Andreas Thamm
-Platzwart-
Herunterladen

G C B O N N -G O D E S B E R G