Jana Lukaschek
Was tun, wenn man zwei Traumberufe
hat? Jana Lukaschek entschied sich
nach dem Abitur, zunächst den
bodenständigeren ihrer beiden Träume
zu verwirklichen und Polizistin zu
werden.
Nach über zehn Jahren bei der
Kriminalpolizei wagte sie sich an ihren
ersten romantischen Thriller.
Sie bringt ihre Diensterfahrungen und
ihr kriminalistisches Wissen in ihre
Bücher ein. Das ist ein Grund, warum
sie Kriminalromane schreibt. Der andere ist, dass sie einer spannenden Geschichte
einfach nicht widerstehen kann.
Als Jane Luc schreibt Jana Lukaschek die Boston Police-Reihe, die die Geschichten
der Detectives der Mordkommission des BPD erzählt.
Unter dem Pseudonym Joanne St. Lucas erscheint die Liebesromanserie „Lake Anna“
mit warmherzigen Romanen über große Gefühle und temperamentvolle Charaktere.
Aller guten Dinge sind drei. Deshalb hat sich inzwischen das Fantasy-Pseudonym
Jenna Lux zu Jane Luc und Joanne St. Lucas gesellt.
Jana Lukaschek ist Mitglied bei
DeLiA –
Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren
www.janeluc.de
jl@janeluc.de
Bibliographie
Jane Luc - Boston Police-Reihe
Juni 2013: Flirt mit dem Tod – Boston Police 1
Januar 2014: Tödliches Versprechen – Boston Police 2
Juni 2015: Verhängnisvolle Flucht – Boston Police 3
Joanne St. Lucas - Lake Anna-Reihe
März 2014: Flucht des Herzens – Lake Anna 1
Juni 2014: Entscheidung des Herzens – Lake Anna 1,5
November 2014: Rückkehr des Herzens – Lake Anna 2
September 2015: Versprechen des Herzens – Lake Anna 2,5
November 2015: Sehnsucht des Herzens – Lake Anna 3
Jenna Lux – Fantasy
Dezember 2014: Engelraub – in der Sammlung „Magische Bündnisse“