Preisträger des
Barbara-Heller-Wettbewerbs
Barbara
der Städtischen Musikschule Heilbronn
am Samstag, 21.11.2015
Mitglieder der Jury:
Jens Adrian Fischer, Karlsruhe, Ralph Bernardy, Karlsruhe, Martin Stortz, Stuttgart.
Stuttgart
In jeder Altersgruppe konnte die Jury je einen 1. Preis (Mindestpunktzahl 23), einen 2. Preis
(Mindestpunktzahl 17) und einen 3. Preis (Mindestpunktzahl 9) vergeben. Bei Punktgleichheit konnte der
Preis geteilt werden.
Altersgruppe
uppe 1a (Jahrgang ab 2007):
Tobias Feeser, 23 Punkte, 1. Preis (geteilt)
Felix Hagenmeyer,
meyer, 23 Punkte, 1. Preis (geteilt)
Safa Rawther, 16. Punkte, 3. Preis
Altersgruppe
uppe 1b (Jahrgänge 2005, 2006):
Renate Midori Nabh, 25 Punkte, 1. Preis (geteilt)
Samuel Santosa, 25 Punkte, 1. Preis (geteilt)
Anouk Hohenauer, 23 Punkte, 2. Preis
Naomi Mohrland & Evelin Stin (Klavierduo, Musikschule Obersulm), 20 Punkte, 3. Preis
Carolyn Deyle, 19 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Loreen Feeser, 17 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Altersgruppe 2 (Jahrgänge 2003,
3, 2004):
Jakob Karasek, 24 Punkte, 1. Preis (geteilt)
Michelle Breuninger & Michelle Welger (Klavierduo, Musikschule Obersulm), 24 Punkte, 1. Preis (geteilt)
Hendrik Böttcher, 22 Punkte, 2. Preis,
Preis
Anna Schenk, 19 Punkte, 3. Preis,
Martine Rösch, 18 Punkte,, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Alisa Borodin, 18 Punkte, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Linus Piatschek, 17 Punkte,, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Felicia Balaci, 17 Punkte,, mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
uppe 3 (Jahrgänge 2001, 2002):
Altersgruppe
Laura Böttcher, 24 Punkte, 1. Preis
Maria Hohenauer, 22 Punkte, 2. Preis
Emily Rose Degott, 19 Punkte, 3. Preis
Altersgruppe
uppe 4 (Jahrgänge 1999, 2000):
Christiana Mirgkorontsky, 22 Punkte, 2. Preis
Indrani Ray, 21 Punkte, 3. Preis
Jahrgänge 1997, 1998):
Altersgruppe 5 (Jahrgänge
Julia Rode, 22 Punkte, 2. Preis
Friederike Matheis, 18 Punkte, 3. Preis
Barbara-Heller-Sonderpreis
Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes der Komponistin Barbara Heller:
Jakob Karasek
Sonderpreis Neue Musik
Ein Tag mit dem Pianisten des Ensemble Modern Frankfurt, Hermann Kretzschmar:
Kretzschmar
Reante Midori Nabh, Samule Santosa (geteilt)
Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung durch:
Das Bild k ann nicht angezeigt werden. Dieser Computer v erfügt möglicherweise über zu wenig A rbeitsspeicher, um das Bild zu öffnen, oder das Bild ist beschädigt. Starten Sie den Computer neu, und öffnen Sie dann erneut die Datei. Wenn weiterhin das rote x angezeigt wird, müssen Sie das Bild möglicherweise löschen und dann erneut einfügen.
Herunterladen

Preisträger des Barbara-Heller-Wettbewerbs