Vereinfachter Vergabevermerk - Freihändige Vergabe
Stand: 01/2005
Seite 1
Vergabevermerk – Freihändige Vergabe
1. Daten der Vergabestelle
Projektträger: ………………………….................
Bearbeiter: ……………………………………..….
Telefon: …………………………………………….
Datum: ……………………………….………………..
ESF Projekt: ……………………...…………………..
Projektnummer L Bank: ………………………..……
2. Leistungsart
Lieferleistung
Beschreibung der Leistung:
Dienstleistung
………………………………………………………………………………..……….....
…………………………………………………………………………………………...
…………………………………………………………………………………………...
…………………………………………………………………………………………...
…………………………………………………………………………………………...
…………………………………………………………………………………………...
3. Vergabeart
Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
(Veröffentlichung als Anlage beifügen)
4. Begründung der Vergabeart
a) es wird eine Freihändige Vergabe mit Einholung von mindestens 3 Angeboten durchgeführt, weil
der Auftragswert unter 10.000 € liegt
die Leistungen besondere schöpferische Fähigkeiten erfordert
es sich um eine vorteilhafte Gelegenheit handelt
1)
1)
b) es wird eine Freihändige Vergabe mit Einholung von nur 1 Angebot durchgeführt, weil
nur 1 Hersteller/Unternehmen existiert und dieser/dieses seine Produkte/Leistungen ausschließlich selbst anbietet
aufgrund besonderer Gründe (z. B. besondere Erfahrung, Zuverlässigkeit, bestimmte Ausführungsarten) nur 1 Unternehmen
in Frage kommt 1)
besondere Dringlichkeit vorliegt 1)
Zubehör oder Ersatzteile zu vorhandenen Maschinen/Geräten vom Lieferanten der ursprünglichen Leistung beschafft werden
sollen und diese Stücke in brauchbarer Ausführung von anderen Unternehmen nicht oder nicht unter wirtschaftlichen
Bedingungen bezogen werden können
man aus vertraglichen Gründen an ein bestimmtes Unternehmen gebunden ist
1)
im Rahmen von bestehenden Wartungsverträgen eine Beauftragung von Leistungen bei der Wartungsfirma erforderlich ist
nach Aufhebung einer förmlichen Ausschreibung eine erneute Ausschreibung kein wirtschaftliches Angebot verspricht
es sich um eine geringfügige Nachbestellungen im Anschluss an einen bestehenden Vertrag handelt und kein höherer Preis
als ursprünglich gefordert wird
die Leistungen nach Art und Umfang nicht erschöpfend beschrieben werden kann 1)
für die Leistung gewerbliche Schutzrechte zugunsten eines bestimmten Unternehmens bestehen
1)
die Vergabe von Leistungen an Justizvollzugsanstalten, Einrichtungen der Jugendhilfe, Aus- und Fortbildungsstätten,
Behinderteneinrichtungen oder ähnlichen Einrichtungen beabsichtigt ist 1)
1) erläuternde Begründung unter Ziff. 10 eintragen
Vereinfachter Vergabevermerk - Freihändige Vergabe
Stand: 01/2005
Seite 2
5. Vergabeunterlagen
Leistungsbeschreibung (siehe oben oder >)
beigefügt als Anlage Nr. ....
beigefügt als Anlage Nr. ....
beigefügt als Anlage Nr. ....
beigefügt als Anlage Nr. ....
5. Angebote
……..
Anzahl der zur Angebotsabgabe aufgeforderten Firmen
(Aufforderung zur Angebotsabgabe in die Anlage)
Anzahl der eingegangenen Angebote
……..
Anzahl der geprüften bzw. gewerteten Angebote
……..
6. Angebotspreise
Niedrigstes Angebot: ……………………………..…€
7. Vergabekriterien
Für die Vergabeentscheidung sind folgende Wertungskriterien maßgebend:
Preis
zu …. %
Qualität/Referenzen
zu …. %
bisherige Erfahrung
zu …. %
Ausführungsfristen
zu …. %
zu …. %
Beratung
zu …. %
8. Auftragserteilung
Soll der Auftrag an den Mindestbieter erteilt werden:
ja
nein
(bei nein Begründung unter 10)
Gemäß beiliegender Wertungstabelle wurde folgender Anbieter ausgewählt:
Rangnummer :
Auftragnehmer:
Auftragssumme:
Auftragsdatum:
…………………………………………………….……………………...
……………………………………. €
……………..….
9. Ausführungsfristen
vereinbarter Ausführungsbeginn
vereinbartes Ausführungsende
…………………………………………………………………...
……………………………………………………………………….…..
………………………………………. €
10. Erläuternde Begründung - Bemerkungen
11. Datum, Unterschrift der Vergabestelle:
………………………………………......……..
Angebot Nr.
Bieter
Eingegangen
am
Ausschluss
wegen
Zuschlag
Rang Nr.
Punktzahl
Wertungsanteil in %
Beratung
Wertungsanteil in %
Ausführungsfristen
Wertungsanteil in %
Qualität/Referenzen
Wertungsanteil in %
bisherige Erfahrung
Wertungsanteil in %
Punkte
Preis
Vereinfachter Vergabevermerk - Freihändige Vergabe
Wertungstabelle
Wertungskriterien (1-Anzahl Angebote)
Stand: 01/2005
Seite 3
Vereinfachter Vergabevermerk - Freihändige Vergabe
Wertungstabelle (mit Beispiel):
PC Discount
28.03.08
500,00 € 1
60%
3
20%
3
20%
1,80
1
2
EDV Mustermann 29.03.08
550,00 € 2
60%
1
20%
2
20%
1,80
1
3
IT Apotheke
30.03.08
700,00 € 3
60%
3
20%
1
20%
2,60
2
4
Langsam
Networks
02.04.08
verspätete
Abgabe
5
PC Versand
27.03.08
keine
Beratung
Punkte
1
Preis
Bieter
Eingegangen Ausschluss
am
wegen
Zuschlag
Rang Nr.
Punktzahl
Wertungsanteil in %
Beratung
Wertungsanteil in %
Ausführungsfristen
Wertungsanteil in %
Qualität/Referenzen
Wertungsanteil in %
bisherige Erfahrung
Wertungsanteil in %
Angebot Nr.
Wertungskriterien (1-Anzahl Angebote)
x
Stand: 01/2005
Seite 4
Herunterladen

Vergabevermerk - ESF-EPM