Christliche Gehörlosen
Gemeinschaft
Gnade – was ist das?
Epheser 2, 8-10
Gnade – was ist das?
• Versuche das Wort
'Gnade' zu erklären!
• Gnade bedeutet:
– Unverdiente Güte und
Barmherzigkeit Gottes
– Gnade ist ein Geschenk
– Wir können Gnade
nicht erarbeiten oder
verdienen.
Gnade ein unverdientes Geschenk
• Für uns ist die Gnade ein
Geschenk, das wir nicht
verdient haben.
• Aber Gott hat es sehr viel
gekostet!
• Gott hat einen sehr hohen
Preis bezahlt, damit er uns
seine Gnade schenken
kann!
• Welchen Preis hat Gott
bezahlt?
Was tut Gott in seiner Gnade?
- Er sucht den Sünder
• Gott ist aktiv! Er
wartet nicht einfach
bis ein Mensch zu
ihm kommt.
• Jesus sagte: Ich bin
gekommen um zu
suchen und zu retten
was verloren ist.
Lukas 19,10
• Gleichnis vom
verlorenen Schaf...
Was tut Gott in seiner Gnade?
- Er rettet den Sünder
• Epheser 2, 8-9:
Eure Rettung ist wirklich
reine Gnade, und ihr
empfangt sie allein durch
den Glauben. Ihr selbst
habt nichts dazu getan,
sie ist Gottes Geschenk.
Ihr habt sie nicht durch
irgendein Tun verdient;
denn niemand soll sich
mit irgend etwas rühmen
können.
Was tut Gott in seiner Gnade?
- Er verändert den Sünder
• Titus 2,11-12:
Denn die rettende Gnade
Gottes ist offenbar geworden,
und sie gilt allen Menschen.
Die Gnade bringt uns dazu,
dass wir dem Ungehorsam
gegen Gott den Abschied
geben, den Begierden, die
uns umstricken, und
besonnen, gerecht und
fromm in dieser Welt leben.
Brauchen wir Veränderung?
• Viele Menschen verstehen
die Gnade zur Rettung und
Vergebung. Das stimmt!
Aber die Gnade führt auch zu
Veränderung.
• Viele Menschen wollen das
nicht...
• Die Gnade Gottes ist kein
'Freibrief' um zu sündigen !!!
Die Gnade Gottes nicht verspielen
• Als Gottes Mitarbeiter
rufe ich euch also auf:
Verspielt nicht die
Gnade Gottes, die ihr
empfangen habt!
2. Korinther 6,1
• Beispiel Lots Frau:
– Gott hat sie aus
Sodom gerettet
– Trotzdem hat sie sich
umgekehrt...