Leitfaden | Inhalt
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Mit diesem Toolkit kannst Du uns Deine Geschäftsidee in der Phase I präsentieren. Du kannst hier
Schritt für Schritt und übersichtlich die wesentlichen Punkte der Geschäftsidee angeben.
Anschließend kannst Du dein Konzept mit unserer Business-Leinwand auf einer Din A4 Seite zu
Papier bringen. Zum Schluss hast Du die Möglichkeit in einem Motivationsschreiben über
höchstens drei Seiten darzustellen was dich zu deiner Geschäftsidee bewegt, warum Du sie gerne
mit uns umsetzen möchtest und was dich selbst ausmacht. Dazu geben wir Dir noch die Möglichkeit
ein Zitat deiner Wahl und ein Foto beizufügen. Sende uns Deine fertige Präsentation bitte im PDF
Format und mit Deinem Namen im Dateiname zurück.
10-Minuten-Check | zur Überprüfung Deines Konzepts
3
Business-Leinwand | zum ausfüllen
4
Motivationsschreiben
6
Impressum
9
2
Leitfaden | 10-Minuten-Check
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Bringe Deine Idee in 10 Minuten zu Papier
Beschreibung des Angebots oder der Dienstleistung in drei bis fünf Sätzen
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
Wodurch zeichnet sich die Geschäftsidee aus? Was ist der Zusatznutzen für den Kunden?
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
3
Leitfaden | 10-Minuten-Check
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Skizziere Deinen Wettbewerb:
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
Beschreibe kurz Deine Zielkunden:
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________
Fertig! Du hast den ersten Schritt auf dem Weg zur Erarbeitung Deines Konzepts getan und Deine
Geschäftsidee klar umrissen. Diskutiere dieses Ergebnis mit Freunden, Verwandten oder anderen.
4
Leitfaden | 4 Fragen 9 Begriffe zur Idee
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Partner / Netzwerk
Hauptaktivitäten
Leistung / Produkt
Ressourcen
Ausgaben
Kundenbeziehung
Zielgruppe(n)
Marketing / Vertrieb
Einnahmen
*Auf Basis des Canvas Modells von Osterwalder; angepasst von die Marriott Stiftung 5
Leitfaden | Motivationsschreiben
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Zitat
Bild
Text
*Auf Basis des Canvas Modells von Osterwalder; angepasst von die Marriott Stiftung 6
Leitfaden | Motivationsschreiben
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Text
*Auf Basis des Canvas Modells von Osterwalder; angepasst von die Marriott Stiftung 7
Leitfaden | Motivationsschreiben
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Text
*Auf Basis des Canvas Modells von Osterwalder; angepasst von die Marriott Stiftung 8
Leitfaden | Impressum
Social Enterprise Challenge | Gründerwettbewerb
Verantwortlich für den Inhalt
Name
Adresse
Telefonnummer
Erklärung
Der / die Verantwortliche gibt an: (bitte ankreuzen mit „x“)
die vorliegende Idee selbstständig entwickelt zu haben und sich keiner unerlaubten Hilfen
bedient zu haben.
die vorliegende Idee weder im In- noch im Ausland in irgendeiner Form umgesetzt oder
bei einem anderen Gründerwettbewerb oder bei Investoren vorgelegt zu haben.
die Geschäftsidee in Zusammenarbeit mit Dritten entwickelt und ausgearbeitet zu haben
und diese durch die Vertretung des Erklärenden mit dessen Teilnahme am Wettbewerb
einverstanden sind.
9