Farbe und Temperatur
Was uns das Spektrum verrät
Markus Nielbock
Woraus besteht weisses Licht?
Weisses Licht ist aus vielen verschiedenen Farben zusammen gesetzt.
Die Auftrennung in diese Farben nennt man Spektrum.
Das macht man zum Beispiel mit einem Prisma.
So wie die Ohren aus Schallwellen Töne machen,
so machen die Augen aus Lichtwellen Farben.
Schall
Licht
Lautstärke
laut
Tonhöhe
leise
hoch
Helligkeit
hell
tief
Farbe
dunkel
blau
rot
Die Farben der Sterne
Die Farben der Sterne
Sternbild Skorpion
Sternbild Orion
Beteigeuze
Orionnebel
Rigel
Die Farben der Sterne
Die Sterne haben unterschiedliche Farben.
Kann das etwas mit der Temperatur der Sterne zu tun haben?
Welche Beispiele kennst du, bei denen heisse Objekte
in unterschiedlichen Farben leuchten?
Heisses Eisen hat je nach Temperatur eine andere Farbe.
So ist das auch mit dem heissen Gas der Sterne.
Die Farben der Sterne
Spica
Sirius
Sonne
Temperatur
Proxima Centauri
Helligkeit
Die Farben der Sterne
Spica
Sirius
Sonne
Temperatur
Proxima Centauri
Helligkeit
Die Farben der Sterne
Temperatur
Was haben wir gelernt?
Die einzelnen Farben des Lichts lassen sich in einem Spektrum darstellen.
Spektren können sehr unterschiedlich aussehen.
Licht und Schall haben ähnliche Eigenschaften.
Sterne haben verschiedene Farben (rot, orange, gelb, weiss, blau).
Sterne bestehen aus heissem, leuchtendem Gas.
Die Temperatur der Sterne bestimmt ihre Farbe (blau = heiss, rot = kühl).
Ergebnis:
Aus der Farbe eines Sterns kann man seine Temperatur ables