Erster Teil:
Zellkern, Ribosomen und
Endoplasmatisches Reticulum (ER)
© 2008, Thomas J. Golnik
www.thomas-golnik.de
Zellmembran
• Abschluss der Zelle
• Stoffaustausch
Zellkern
• Steuerung
der Lebensfunktionen
der Zelle
• Vererbung
(= Weitergabe der
Erbinformation)
Zellplasma
• Einbettung der Organellen
• Ort vieler Stoffwechselprozesse
• Aufrechterhaltung des Zellinnendrucks
Kernmembran
Schutz des genetischen Materials
Kernpore
kontrollierter Stoffaustausch
Kernkörperchen
Produktion von Ribosomen
Chromatin
Erbmaterial (DNA + Proteine)
Zellkern
Proteine (Histone)
Kernmembran
Schutz des genetischen Materials
Kernpore
kontrollierter Stoffaustausch
Kernkörperchen
Produktion von Ribosomen
Chromatin
Erbmaterial (DNA + Proteine)
Ribosomen
Ribosomen
klein, kugelig
frei im Zellplasma oder an das ER gebunden
• Proteinsynthese (Eiweißaufbau)
ER = Endoplasmatisches Reticulum
System von Membranen, das die gesamte Zelle durchzieht
• Stofftransport
raues ER
• Speicherung
besetzt mit
Ribosomen
• Ort der Proteinsynthese
Ribosomen
Ribosomen
glattes ER
ohne
Ribosomen
• Ort der Fettsynthese
klein, kugelig
frei im Zellplasma oder an das ER gebunden
• Proteinsynthese (Eiweißaufbau)
Herunterladen

Das EM-Bild der Zelle: Zellkern, Ribosomen, ER