SiteAudit
Kategorie
Device
Management
Merkmale
– Audit Reporting
– Metering & Analysis
–Verbrauchsmaterialverwaltung
– Cost Management
– Back-Office Integration
NETAPHOR
SITEAUDIT
DATENBLATT SITEAUDIT
UNTERNEHMENSWEITE VERWALTUNG
UND ANALYSE ALLER DRUCKSYSTEME
Große Netzwerke bis ins Kleinste erfasst. SiteAudit ist eine neuartige, Microsoft-zertifizierte Softwarelösung zur
zentralen Druckerverwaltung. Mit ihr lässt sich das Inventar über den gesamten Produktlebenszyklus analysieren und
verwalten. Das Ergebnis: Alle mit dem Drucken und Kopieren verbundenen Prozesse werden optimiert und die Druckund Kopierkosten – die ein bis drei Prozent der Gesamtumsatzes ausmachen können – erheblich gesenkt.
SiteAudit reduziert Druckkosten durch Erfassung von bis zu 500 verschiedenen Druckerdetailinformationen und bietet leistungsstarke Analysefunktionen. Konica Minolta setzt die Software in Ihrem Unternehmen ein, um Ihnen gewünschte Reports und
Optimierungsansätze während des gesamten Lebenszyklus der Ausgabesysteme mit harten Fakten zur Verfügung zu stellen.
Produktübersicht
–– Verfolgung von Benutzern, lokalen und
vernetzten Druckern
–– Unterstützt alle Hersteller und Modelle
–– Gruppieren, Sortieren und Filtern von Daten
–– Übersicht über Standorte und Abteilungen
–– Standard und kundenspezifische Berichte
–– Planmäßige Zählerablesung
–– Keine Client-Installation erforderlich
–– Minimale Auswirkung auf Netzwerkverkehr
–– Microsoft-zertifiziert
SiteAudit Anwendungen
––
––
––
––
––
––
––
––
Kapazitätsplanung, Rationalisierungen
Kosten- und Rückerstattungsverwaltung
Service- und Helpdeskleistung
Verbrauchsmaterialverwaltung
Inventar- und Logistikverwaltung
Wartungsvertragsverwaltung
Standardberichte (Auslastung, Druckseitenzahl)
Problemanalyse
DATENBLATT SITEAUDIT
WICHTIGE FUNKTIONEN
Kostenverwaltung
––
––
––
––
Gesamtdruckkosten
Durchschnittliche Kosten pro Seite
Druckvolumen pro Benutzer
Verfolgung von Verbrauchsmaterialien
Helpdesk
––
––
––
––
––
––
––
––
––
––
––
Regelbasierte, beschleunigte Benachrichtigung
Einstellen von Alarmintervallen,
Alarmverzögerung
Reaktionszeitverfolgung während der
Geschäftszeit
Erfassung von Ausfall- und Wartungszeiten
Benutzerdefinierte E-Mail-Benachrichtigung je
nach spezifischen Druckerproblemen
Verwendung verschiedener Bedingungen,
z.B. Standort, Alarmbeschreibung, Hersteller
und Modell, Alarm-Dringlichkeit, Servicestufe
Benutzer- und Druckerverfolgung
––
––
––
––
––
––
––
––
––
Verfolgung von gedruckten Seiten pro Benutzer
Verfolgung der benutzten Anwendungen
Verfolgung von gedruckten Seiten
(einfarbig, mehrfarbig, Fax, Kopien,
Duplexdruck, etc.)
Verfolgung der Verbrauchsmaterialnutzung
Verfolgung der Ereignisschwerestufen
Bestimmung der Service-Schulungsstufe
für Problembehebung
Anzeige und Export von Daten
––
––
––
––
––
––
––
––
––
Anzeige, Berichterstellung und Verwaltung von
verschiedenen Standorten oder Abteilungen
Gruppieren, Sortieren, Zusammenfassen und
Durchschnittsberechnung von Daten
Flexible Organisation von Druckern nach
Abteilung, Standort und Kostenzentrum
Datenauszüge für Sonderberichte und Analysen
zur Verwaltungsentscheidung
Exportformate: xls, txt, pdf und html
DATENBLATT SITEAUDIT
Systemanforderungen
Für mehr als 250 Drucker:
Betriebssystem
Windows 2003 Server
Harware
Pentium 4 3.2 GHz oder höher
4 GB RAM
200 MB freier Festplattenspeicher
SQL Server
SQL Server 2005 oder höher
Für weniger als 250 Drucker:
Betriebssytem
Windows XP mit SP2
Hardware
Celeron 2.8 GHz oder besser
2 GB RAM
200 MB freier Festplattenspeicher
SQL-Server
SQL Server Express 2005
Color
Management
Web to Print
Variable
Data Printing
Print
Automation
Make-ready
Document
Capture &
Management
Security
Connectivity
User & Cost
Management
Output
Management
Device
Management
Cloud &
Mobile
Printing
Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH Amalienstraße 59-61 1130 Wien Tel.: +43 (0) 50 8788 0 www.konicaminolta.at
12/2012
Die Unterstützung sowie Verfügbarkeit der aufgeführten Spezifikationen und Funktionalitäten kann abhängig von
Betriebssystemen, Applikationen, Netzwerkprotokollen sowie Netzwerk- und Systemkonfigurationen variieren.
Einige Produktabbildungen enthalten optionales Zubehör. Technische Änderungen vorbehalten. Konica Minolta übernimmt
keine Gewähr für genannte Preise und Spezifikationen. Microsoft, Windows und das Windows Logo sind Markenzeichen
oder eingetragene Warenzeichen von Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenund Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Markennamen des jeweiligen Herstellers.
Herunterladen

SiteAudit - Konica Minolta