Themenkoffer
Wald – Regenwald – Papier
Seit 1992, der Konferenz in Rio zu nachhaltiger und sozialer
Entwicklung, ist der Einsatz von Recyclingpapier in Deutschland beständig zurückgegangen. Sinnfälliger kann die Widersprüchlichkeit unseres Verhaltens kaum beschrieben werden.
In Deutschland wird pro Jahr mehr Papier verbraucht als in
Afrika und Südamerika zusammen. Nachhaltiges Verhalten
entsteht nicht von alleine, es ist eine Bildungsaufgabe.
Papier ist ein globales Produkt, die Rohstoffe kommen aus
den Wäldern des Nordens und des Südens. Die Wälder sind
nicht nur Heimat für einen Großteil der Tier- und
Pflanzenarten und bilden die Lebensgrundlage vieler
Menschen, sie spielen auch eine Schlüsselrolle bei der
Stabilisierung des Klimas. Die Materialien im Koffer „Wald,
Regenwald, Papier“ machen die Zusammenhänge
erkennbar und bieten leicht umsetzbare Vorschläge für den
Unterricht.
Der Koffer enthält u.a.folgende Materialien:
Schokolade wächst auf Bäumen?! Unterrichtsmaterialien zum tropischen
Regenwald für die 3./4. Klasse mit dem Schwerpunkt Artenvielfalt. Die
Arbeitsblätter und Anregungen für den Unterricht werden gerahmt von einer
sechsteiligen Geschichte in Briefform. Die Briefe bieten einen
abwechslungsreichen Einstieg in die Arbeit mit den Arbeitsblättern oder
lassen die Kinder im Rahmen einer Projektwoche ganz in die Welt der
Regenwälder eintauchen. www.oroverde.de
Warum regnet es im Regenwald? Unterrichtsmaterialien zum tropischen
Regenwald für die 5./6. Klasse mit den Schwerpunkten Klima und Kinder
der Welt. Es geht um Klimazonen und Waldtypen, den Wasserkreislauf und
die Folgen der Abholzung des Regenwaldes. Außerdem geht es um die
Bedeutung, Bedrohung und Schutz des tropischen Regenwaldes aus der
Sicht von drei Kindern mit sehr unterschiedlichen kulturellen Hintergründen.
www.oroverde.de
Wälder schützen durch Recyclingpapier. Unterrichtsmaterialien für Sek.I
„Papier besteht aus Bäumen“, das weiß doch jedes Kind. Doch was bedeutet das
für die Wälder dieser Erde und für unser Klima? Das Heft liefert
Hintergrundinformationen und Ideen für den Unterricht. Mit Anleitung zum
Papierschöpfen. 2012 www.oroverde.de
Tatort Regenwald. Unterrichtsmaterialien zum tropischen Regenwald ab
Klasse 7 mit den Schwerpunkten Globale Vernetzung, Biodiversität sowie
Nutzen, Bedrohung & Schutz. Ein deutscher Journalist wird bei einer
Recherchereise in Brasilien ermordet. „Tatort Regenwald“ ist ein Mitmachkrimi,
bei dem die Jugendlichen die Ermittlungen übernehmen und am Ende den oder
die Mörder dingfest machen. (Basiert auf einer wahren Geschichte.) Dabei
lernen sie viel über die Abhängigkeiten und globalen Vernetzungen verstehen.
Die Themen Holz, Rohstoffe, Landwirtschaft und Besonderheiten des
Regenwaldes können vertiefend behandelt werden und in der Zukunftswerkstatt konkrete
Handlungen in Gang gesetzt werden. 2010. www.oroverde.de
„Geist ist geil! Wie Werbung gemacht wird“ Unterrichtsmaterialien zum
tropischen Regenwald ab Klasse 8. Wie Werbung funktioniert bildet den
Einstieg in das Thema und behandelt die Wirkungsweise von Werbung. In
der Unterrichtseinheit Natur und Werbung geht es um die Rolle, die Natur in
der Werbung spielt, ob als Landschaftskulisse oder z.B. als Metapher. Beim
Praxisprojekt Werbung für den Regenwald kann alles Erlernte angewendet
werden. Entwickelte Anzeigen und Plakate können zudem beim
Plakatwettbewerb „Ich bin doch nicht blöd!“ eingereicht werden. 2009.
www.oroverde.de
„Weil wir es wert sind!“ Unterrichtsmaterialien und Praxisprojekte
zum Thema Regenwald. Für Haupt- und Förderschulen und alle
Klassen, die Aktionen planen. Mit diesem Projekt können alle
Jugendliche angesprochen werden, auch die aus bildungsfernen
Teilen der Gesellschaft, da der Zugang zum Thema Umwelt über die
Interessen der Jugendlichen erreicht wird. Der Film dokumentiert die
Praxisprojekte Rap, Dance und Run auf ihrem harten Weg bis zum
Abschlussevent. Von anfänglicher Reserviertheit, über den persönlichen Kampf einiger
Schüler bis hin zum Erfolgserlebnis werden die Jugendlichen in dieser Dokumentation
begleitet. „Ich genieße den Augenblick nach einer Vorstellung, wenn ein Lehrer oder Elternteil sagt: „Ich
hätte nie gedacht, dass mein Kind /Schüler solche Fähigkeiten hat.“ Dann darf ich antworten: „Nun wissen Sie,
was das eigentliche Problem ist.“ (Tanzlehrer). Ein wunderbares Projekt für alle, die gleichzeitig die
unerkannten Schätze in unseren Jugendlichen bergen möchten. Auf der Materialien-DVD
sind die Materialien in 14 Themen gegliedert. 2012 www.oroverde.de
Münchner Stadtgespräche Nr. 64 Dezember 2012 Papier = Wald
Hrsg. Umweltinstitut München e.V.
Für weniger Papier und mehr Lebensqualität plädiert diese Ausgabe der
Münchner Stadtgespräche. Woran erkennt man gutes Papier? Welche
Papier-Labels gibt es und was sagen sie aus? Recyclingpapier versus
Frischfaserpapier in der Herstellung und weitere Themen rund ums
(Recycling)papier. www.umweltinstitut.org
DIN A3 Poster: Recyclingpapier schont Umwelt, Wald und Klima
Vergleichende Gegenüberstellung des Ressourceneinsatzes und CO2Ausstoßes von Recyclingpapier und Primärfaserpapier.
www.robinwood.de
Die Werkstattmaterialien Zukunftsfähig mit Papier, Globales Lernen am
Thema nachwachsende Rohstoffe im BLK-Programm 21 enthalten drei
bewährte Beispiele aus der Schulpraxis, zwei Projektwochen in der
Grundschule (papierlose Woche, nachhaltiger Umgang mit Papier) und ein
Wahlgrundkurs für Klasse 5-7. Dazu weitere Materialien, Hinweise 67 S. A4,
2004, www.blk21.de
Papier – Wald und Klima schützen. Reich bebildert und mit zahlreichen
Praxistipps zeigt dieser 36-seitige Ratgeber, wie leicht beim
Alltagsprodukt Papier wirkungsvoller Wald- und Klimaschutz gelingt. Mit
der kompakten, übersichtlichen Erläuterung von Hintergründen und
Zusammenhängen liefert die Broschüre ein solides Wissen und gute
Argumente, um noch immer bestehende Vor- und Fehlurteile gegenüber
Recyclingpapier auszuräumen. Hrsg.: Forum Ökologie & Papier. www.foep.info
DVD: Das Geheimnis der Bäume ist ein faszinierender Dokumentarfilm
über das Wunderwerk Baum, in dem Sie der Botaniker Francis Hallé auf eine
magische Reise zum Ursprung des Lebens begleitet. Vom ersten Wachsen
des Urwaldes bis hin zur Entwicklung der einzigartigen Verbindung zwischen
Pflanzen und Tieren entfalten sich nicht weniger als sieben Jahrhunderte vor
den Augen des Zuschauers, der Zeuge eines der größten Naturwunder wird.
Derjenige, der glaubt, Bäume seien reglos, wortlos und harmlos, wird mit
diesem beeindruckenden Film überrascht. Danach werden Sie Bäume mit
anderen Augen sehen!
Buch: Das Geheimnis der Bäume. Nach dem Film von Luc Jacquet.
Film und Buch führen uns die Schönheit der Regenwälder mit ihrer
Artenvielfalt vor Augen, die der Mensch unwiederbringlich vernichtet.
„Unsere Vorfahren sahen in den Bäumen ehrwürdige und wohlwollende
Götter. Heute sind wir Opfer unserer eigenen Macht.“
Mit 16 Seiten Schulmaterial. www.dasgeheimnisderbaeume.de
Buch: Der Wald. Von Peter Wohlleben
Wie der Wald funktioniert, warum wir ihn brauchen und wie wir ihn retten
können - ein Förster erklärt. Auf sehr persönliche Weise plädiert der Autor
für den konsequenten Schutz dieses empfindlichen Ökosystems - eine
anschauliche Lektüre voller Aha-Erlebnisse. Förster Wohlleben ist Aufklärer
über die Hintergründe der Misswirtschft in der staatlichen Forstbranche.
www.peter-wohlleben.de
„Unser Papier frisst Regenwald“ - Urwaldzerstörung in Indonesien ist ein Vortrag auf
CD mit Reader von Robin Wood und eignet sich für alle Schultypen und Altersklassen.
Anhand eines Papiertagebuches kann anschließend der eigene Papierverbrauch besser
eingeschätzt und verändert werden. 3. Auflage 2010. www.robinwood.de
Buch: Baum für Baum. Jetzt retten wir Kinder die Welt. Von Felix
Finkbeiner & Freunde. „Wir können die Gestaltung unserer Zukunft nicht den
Erwachsenen alleine überlassen!“ sagte der 9-jährige Felix und gründete die
Jugend-Initiative Plant for the planet, die heute weltweit Bäume pflanzt und
sich für Klimagerechtigkeit einsetzt. Das Buch zeigt, wie alles anfing, erklärt
den Klimawandel und zeigt, was wir tun können.
5. Auflage 2014. www.plant-for-the-planet.de
Der Regenwald Report Nrn 4/12, 2/14 und 3/14.
Das Magazin des Vereins Rettet den Regenwald
e.V. erscheint vierteljährlich.
Ordner mit weiteren Materialien, z.B. Experiment zu Bodenerosion,
Alternativer Waldschadensbericht, Bildungskonzept Waldschule, FSCSiegel.....
Materialien-DVD mit Filmen und Dateien zum Ausdrucken.
Die Infostelle Globales Lernen Bergedorf wird gefördert durch:
Herunterladen

Regenwald – Papier - Weltladen Bergedorf