Die geradlinig gleichförmige Bewegung

Werbung
12 Physik
12-1 Felder
12-1-2 Elektrisches Feld
12-1-2-3 Einheit der elektrischen Stromstärke
Welche Einheit hat die elektrische Stromstärke?
Versuch zur Anziehung von 2 parallelen stromdurchflossenen Leitern mit einer Autobatterie.
Seit 1948 wird das Ampere wie folgt definiert:
1 A ist die Stärke des zeitlich konstanten elektrischen Stromes, der im Vakuum zwischen
zwei parallelen, unendlich langen, geraden Leitern mit vernachlässigbar kleinem,
kreisförmigem Querschnitt und dem Abstand von 1 m zwischen diesen Leitern eine Kraft
von 2·10−7 Newton pro Meter Leiterlänge hervorrufen würde.
Das Ampere gehört zu den SI-Basiseinheiten. Das bedeutet, dass die Einheit der elektrischen
Ladung als abgeleitete SI-Einheit 1As ist. Es ist immer noch gebräuchlich für 1As die Einheit
1C (1Coulomb) zu verwenden.
Ein Ampere entspricht einem Fluss von 1 Coulomb pro Sekunde:
1 Ampere = 1 Coulomb pro Sekunde
Dies bedeutet einen Durchsatz von 6,24151·1018 (etwa 6 Trillionen) Elektronen pro Sekunde.
Die Schüler sehen den Film „Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik –
André Marie Ampère und der Elektromagnetismus” der z.B. auf Youtube zu
finden ist.
Herunterladen
Explore flashcards