CaEx_Newsletter#3 - Planung Unternehmenstag

Werbung
CAEX-NEWSLETTER #3 – Unternehmenstag
& Holzscheibe
Am Unternehmenstag machen die CaEx-Programm!
1. Was heißt „Unternehmen“?
Das Unternehmen ist eine CaEx-Methode, bei dem eine Patrulle
zu einem vorgegebenen Thema Programm für sich und/oder
andere plant und durchführt. Und genau das wollen wir am
Pinakarri mit euch umsetzen. Der Unternehmenstag wird von euch als Teilnehmer gestaltet.
Dazu haben wir die Aufgabenstellung für eure CaEx verfasst, ihr als LeiterIn sollt ihnen aber
wie immer mit Methoden, als Motivator und mit Rat zur Seite stehen. Damit ihr Bescheid
wisst, wollen wir euch auch noch einmal kurz erklären wie das Unternehmen ablaufen soll.
2. Was müssen wir bei der Vorbereitung des Unternehmens beachten?
Bitte bereitet mit euren CaEx die ersten drei Unternehmensphasen (Kreative Phase,
Entscheidungsphase und Planungsphase) in euren Heimstunden vor. Der Inhalt des
Unternehmens soll zu einem der folgenden Themen passen:
a) Schwerpunkt „Naturverbundenes Leben“
b) Schwerpunkt „Kritisches Auseinandersetzen mit sich und der Umwelt“
c) Schwerpunkt „Bereitschaft zum Abenteuer des Lebens“
d) Lagerthema „Pinakarri – intensives Zuhören / Erleben“
e) Stufenmotto „Arboretum – Garten der Sinne“
Bitte beachtet bei der Planung, dass das Unternehmen ca. 30 min. dauern (exkl. Ein- und
Ausstieg), für max. 21 CaEx (inkl. der eigenen Patrulle) möglich sein soll und 2x durchgeführt
werden wird.
Die fertige Unternehmensbeschreibung tragt bitte bis 31.05.2016 in das Unternehmens
Unternehmens-Formular (mittels Klick kommst du auf den Link)*online ein!
Etwaiges Material für das Unternehmen ist bitte selbst zu besorgen, zu finanzieren und auch
auf das Lager mit zu bringen. Solltet ihr spezielle Anforderungen an den Ort für das
Unternehmen haben (z.B. Spielfeld 10x100m) oder Material benötigen, das Ort vorhanden
sein sollte (z.B. Stangenholz etc.) bitten wir euch dies ebenfalls im Unternehmens-Formular
unter „Sonstiges“ anzugeben.
3. Wie läuft der Unternehmenstag am Lager ab?
Am Lager selbst werden die Patrullen jeweils und nachmittags mit
je 2 anderen Patrullen zusammengewürfelt. Jede Patrulle wird dabei
(wenn möglich) von einem Leiter begleitet und bei Bedarf unterstützt.
Diese 3 Patrullen machen dann abwechselnd ihr eigenes Unternehmen
mit den anderen beiden Patrullen. Das heißt, dass jede Patrulle ihr
eigenes Unternehmen 2x anbietet (selbst mitmacht) und 4x bei anderen
Unternehmen dabei sein wird.
Das Mittagessen findet dazwischen in gewohnter Weise am eigenen
Lagerplatz statt.
*URL= https://docs.google.com/forms/d/1UAFsFKxtqp6SvTdGPMDbQG13SA2RoVx0flhMufZ84D0/viewform?c=0&w=1&usp=mail_form_link
4. Noch etwas: Wir sollen eine Holzscheibe pro
pr o Patrulle zum Lager mitbringen?
Bitte gestaltet mit jeder Patrulle eine Holzscheibe (max. 5 cm dick), auf der sich die
Patrulle vorstellt (wer sind wir, woher kommen wir) - die Holzscheibe wird dann im
Rahmen der Eröffnung am Unterlagertor montiert und am Ende des Lagers bekommt
ihr eine Scheibe einer anderen Patrulle als Andenken.
Gruppen mit weniger als 4 CaEx bringen bitte trotzdem eine eigene Holzscheibe mit.
Jetzt noch immer Fragen
[email protected] – da wird dir geholfen!
Zugehörige Unterlagen
Herunterladen
Explore flashcards