Bewerberinnen aus unseren Projekten

Werbung
Bewerberinnen aus unseren Projekten
Personalverrechnerin
Unsere Bewerberin verfügt über einen universitären Abschluss für Bauwesen und Architektur in Serbien und war
selbstständig im kaufmännischen Bereich tätig. In Österreich hat sie das Diplom für Personalverrechnung vom
WIFI Wien mit guten Arbeitsrechtkenntnissen und einem Zusatzkurs als Personalverrechnungssachbearbeiterin absolviert. Ihre Deutschkenntnisse sind sehr gut und zusätzlich beherrscht sie die
serbische und englische Sprache. Die Bewerberin ist an einer langfristigen Karriere als Personalverrechnerin
interessiert. Persönlich zeichnet sie sich durch Zielorientiertheit und Genauigkeit aus. BMD Kenntnisse sind
vorhanden.
Buchhalterin – TZ bis 30 Std
Unsere Interessentin kommt aus Bulgarien und verfügt über einen universitären Mag. Abschluss für
Finanzwissenschaft - Schwerpunkt Buchhaltung – mit einschlägiger mehrjähriger Erfahrung in
verantwortungsvoller Position. In Österreich hat sie entsprechende Kurse für Buchhaltung besucht und
erfolgreich abgeschlossen. Ihre Deutschkenntnisse sind sehr gut; Muttersprache ist Bulgarisch und des
Weiteren verfügt sie über Grundkenntnisse in Englisch, Russisch und Spanisch.
Unsere Kundin möchte ihre Karriere als Buchhalterin in Österreich weiter ausbauen. Erste praktische
Berufserfahrung in Österreich ist gegeben. BMD und Navision Kenntnisse bringt sie ebenfalls mit.
Persönlich zeichnet sie sich durch Umsetzungsstärke, Genauigkeit und Zielstrebigkeit aus.
Nehmen Sie Kontakt auf mit:
Edeltrude Grundner│Unternehmenskontakte, Beratung abz*frauenberufszentrum wien, abz*beratung für
frauen Tel.++43/1/6670300-64; Mobil: 0699-16670374
HAK-Maturantin mit hoher Zahlenaffinität
Als HAK-Absolventin mit Schwerpunkt Controlling ist unsere Bewerberin eine talentierte und topmotivierte Einsteigerin ins Berufsleben. In der Türkei geboren, in Wien aufgewachsen und zur Schule
gegangen, besticht sie neben Ihrer Affinität zu Zahlen und fundierten Buchhaltungs- und SAPKenntnissen auch durch Mehrsprachigkeit. Neben der Muttersprache Türkisch beherrscht sie Deutsch
ebenfalls auf Muttersprache-Niveau und spricht verhandlungssicher Englisch und Französisch. Den
sicheren Umgang mit MS Office-Programmen können Sie voraussetzen.
Persönlich punktet sie mit ihrem freundlichen und kommunikativen Wesen, das sie als Assistentin zur
Bereicherung jedes Teams macht.
Mitarbeiterin für Empfang/Front-Office mit Erfahrung im internationalen Umfeld
Unsere Bewerberin stammt ursprünglich aus Weißrussland und lebt seit über 20 Jahren in Österreich.
Ausgehend von einer Ausbildung als Bibliothekswissenschaftlerin kann sie auf eine langjährige
Erfahrung im Tourismus und in der KundInnenbetreuung – zuletzt im Kunden- und
Sicherheitsdienst am Flughafen Wien – verweisen. Sie spricht neben Ihrer Muttersprache Russisch
auch fließend Deutsch und Polnisch und war als Dolmetscherin für diese Sprachen tätig. Auch in der
Anwendung der MS Office-Programme ist die Bewerberin sattelfest.
Ihre Persönlichkeit zeichnet vor allem ihr sicherer und stets freundlicher Umgang mit Menschen aus, der
sie prädestiniert für den Kundenkontakt. Die Betreuung ihrer beiden fast erwachsenen Kinder ist
bestens geregelt; FS B vorhanden.
Nehmen Sie Kontakt auf mit:
Mag.a Ewa-Carina Mayer I Unternehmenskontakte I abz*frauenberufszentrum wien│ Tel.++43/1/6670300-32
© abz*austria
Newsletter für Unternehmen 02/2016
1
Bewerberinnen aus unseren Projekten
Webdeveloperin mit fotografischem Hintergrund
Die Bewerberin hat ein abgeschlossenes FH-Studium als akademische App- und Webdeveloperin und
zusätzliche Weiterbildungen in HCI, Joomla und Webentwicklung absolviert. Weiters bietet sie gute Kenntnisse in
HTML5, CSS3, Javascript sowie JSFrameworks, iOS- und Android-Programmierung, Typo3, Joomla und
Wordpress.
Durch mehrjährige Praxis in der beruflichen Selbstständigkeit, ist sie es gewohnt eigenverantwortlich und
zielorientiert zu arbeiten. Sie verfügt über Organisationstalent, Stressresistenz und Krisenmanagementfähigkeit.
Sehr gute Englisch- und Italienischkenntnisse sowie Französisch- und Spanischgrundkenntnisse ergänzen
ihre Fähigkeiten.
Elektronikerin
UnsereBewerberin hat ihre Lehre zur Elektronikerin mit dem Hauptmodul „Angewandte Elektronik“ mit
ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Sie verfügt über SPS Kenntnisse und hat einen Kurs in Lichtbogenund Schutzgasschweißen absolviert. Sie zeichnet sich durch logisches und analytisches Denken aus. Persönlich
überzeugt sie durch ihr hohes Engagement und genaues, verantwortungsbewusstes Arbeiten. Die Bewerberin
kommt aus China. Neben ihrer Muttersprache Chinesisch spricht sie gut Deutsch und verfügt über
Grundkenntnisse in Englisch. Sie hat in China die Matura bestanden und nach ihrer Übersiedlung nach
Österreich als Verkäuferin gearbeitet. Die Kinderbetreuung ist gut geregelt, die Bewerberin ist zeitlich flexibel
und reisebereit.
Nehmen Sie Kontakt auf mit:
Mag.a Martina Dietrich, MAS, abz*FIT.Frauenberatung, Tel.+43/699/16670339,
© abz*austria
Newsletter für Unternehmen 02/2016
2
Herunterladen
Explore flashcards