Kolloquium Studium & Lehre Termine Sommersemester

Werbung
Der Vizepräsident
„Chaotic action is preferable to orderly inaction“ (Karl E. Weick)
Kolloquium Studium & Lehre
Bewährtes wertschätzen –Herausforderungen erkennen – Innovationen einordnen
Das Kolloquium Studium und Lehre soll den Mitgliedern der Hochschule außerhalb der üblichen
Zusammenhänge, wie beispielsweise eigener Lehrvorbereitungen, Modulkonferenzen oder
Gremiensitzungen, Zeit und Raum bieten, gemeinsam darüber nachzudenken und zu
debattieren, was unsere Hochschule als Ort des Lehrens und Lernens charakterisiert oder
charakterisieren sollte. Welchem Selbstverständnis folgen wir, wie wird mit Kontingenz- und
Widerspruchserfahrungen in den Anforderungen an die diversen Tätigkeiten umgegangen?
Das Motto des Kolloquiums „Bewährtes wertschätzen – Herausforderungen erkennen –
Innovationsimpulse einordnen“ verweist auf den beobachtbaren Reform- und Innovationsdruck,
dem die Gestaltung von Studium und Lehre in den letzten Jahren ausgesetzt ist. Ein
angemessener Umgang mit diesem Reform- und Innovationsdruck stellt selbst eine zu
bearbeitende Herausforderung und Aufgabe dar.
Durch das Kolloquium soll ein Ort der Selbstvergewisserung in der Lehre etabliert werden. Es soll
ein Raum bereitgestellt werden, um die Ambivalenzen und Widersprüche sowie die Komplexität
und Kontingenz hochschuldidaktischer Optimierungsvorstellungen und Ausgestaltungspraxis zu
vergegenwärtigen. Verantwortet wird das Kolloquium Studium & Lehre durch den
Vizepräsidenten der KHSB, mitgetragen durch das Team des PONTS-II-Projektes. Eingeladen sind
alle Mitglieder der Hochschule.
Termine Sommersemester 2016
Termin
Thema
27.04.
Ein Theorie-Praxis-Problem in der Hochschulbildung – besser wäre keine Lösung!
(Diskussionsimpuls von Stefan Reinders & Benjamin Klages)
01.06.
Projektstudium auf Masterniveau: Verinnerlichung und/oder kritische Reflexion des
Rationalitätsschemas Projekt
(Diskussionsimpuls von Kai Schmidt)
29.06.
Soziale Arbeit und das neue System der gestuften Hochschulausbildung:
Akademisierung zwischen kritischer Vernunft und Effizienzideologie
(Diskussionsimpuls von Prof. Dr. Peter Buttner)
jeweils 16 Uhr c.t.
bis 17.45 Uhr bzw. mit offenem Ausgang
in Raum S 215 der KHSB
Herunterladen
Explore flashcards