Schau genau! - Lehrerservice.at

Werbung
Schau genau!
In jedem Satz ist ein Wort zu viel. Streiche es durch!
Der Sommer war schön schlimm.
Im Herbst ist es draußen schon kühl angenehm.
Es ist auch nicht mehr so lange dunkel hell.
Die Pflanzen merken, dass es kalt heiß wird.
Sie wachsen erst wieder, wenn es im Frühling frostig warm wird.
Schreibe die durchgestrichenen Wörter auf! Sie sagen, wie etwas ist.
Wir nennen sie Wiewörter oder Eigenschaftswörter.
Findest du noch andere Eigenschaftswörter? Schreibe sie auf!
www.lehrerservice.at
Ein Arbeitsblatt zur Zeitschrift SPATZENPOST, Ausgabe Oktober 2015, Seite 18/19, Blatt 1 von 2
Redaktion: Elisabeth Kathrein © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
Schau genau!
In jedem Satz ist ein Wort zu viel. Streiche es durch!
Im Herbst ist das Laub farblos bunt und fällt herab.
Erst im Frühling wächst wieder etwas – Blätter und Blüten sind dann neu alt.
Entdecken kannst du sie aber schon jetzt – du musst nur sehr schlampig genau
schauen!
Im Sommer sind die Blumen hässlich schön, aber im Herbst verschwinden sie.
Bei vielen Pflanzen bleibt etwas lebendig – dieser Teil ist groß klein.
Wenn es wieder warm kalt wird, treibt die Pflanze erneut aus.
Schreibe hierher das Gegenteil.
Du findest die Wörter im Text.
Schreibe die durchgestrichenen Wörter
in diese Spalte.
f
b
Diese Wörter sagen, wie etwas ist.
Wir nennen sie Wiewörter oder Eigenschaftswörter.
www.lehrerservice.at
Ein Arbeitsblatt zur Zeitschrift SPATZENPOST, Ausgabe Oktober 2015, Seite 18/19, Blatt 2 von 2
Redaktion: Elisabeth Kathrein © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
Herunterladen
Explore flashcards