18. Hörndlwald openAIR -- das Freiluft - Chess

Werbung
18. Hörndlwald openAIR -- das Freiluft-Schachturnier in Wien
Das Hörndlwald openAIR bietet als wohl einziges Turnier Wiens „Schach im Grünen“ – und das
schon seit achtzehn Jahren! Spielort ist ein lauschiger Schrebergarten in Wien-Hietzing und am
Buffet warten täglich Köstlichkeiten aus heimischen sowie levantinischen Küchen & Kellern.
Am Freitag Abend nach der letzten Runde erfolgt die feierliche Preisverleihung, anschließend
harren Freibier & Freibuffet, Lagerfeuer und Musik aus Irland, Schottland, Wales und der Levante
auf die p.t. Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Hörndlwald openAIR
Spielort: 1130 Wien, Löfflergasse 56
Termin: Montag 4. Juli - Freitag 8. Juli 2016, täglich ab 18h, am ersten Turniertag (Montag) bitte
um 17:30 erscheinen zu wollen!
1.Preis: Ein Geschenkkorb nebst schmackhaftem Inhalt vom Biobauern
2.Preis: Eine Kiste Grüner Veltliner aus dem Weinviertel
3.Preis: Eine Kiste Frastanzer Bier aus Vorarlberg
Jugendpreis: Eine Jahreskarte Schönbrunner Tiergarten
Turniermodus: 5 Runden Schweizer System, max. 40 Teilnehmer
Bedenkzeit: 40 Züge 2 Stunden, 30min bis Spielende
Nenngeld € 30, Reuegeld € 10. Schüler, Studenten, Mittellose: Nenngeld € 10, Reuegeld € 10
Einzahlungen an: ARGE Archäologie Bank Austria AT11 12000 52 999 068 913
Info und Anmeldung:
Tel 0043 (0) 664 57 17 021 (Kurt Frank)
oder 0043 (0) 699 171 68 707 (Gerald Schluderbacher)
email: [email protected]
Das Turnier wird zur Elo-Wertung eingereicht. Der SC Hörndlwald behält sich vor, Teilnehmer ohne
Angabe von Gründen abzulehnen. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!
Herunterladen
Explore flashcards