A15-0227 EhrenD(r)amen_Programm_A4_neu.indd

Werbung
Beizentheater im Hotel Krone Giswil
8. – 30. JANUAR 2016
Eine Stammtisch-Komödie von Thomy Truttmann
EHREN D(R)AMEN
AUFFÜHRUNGEN
Drei Frauen über 50 suchen nach ihrer Entlassung im Hotel-
Freitag
8. Januar
20.30 Uraufführung
gewerbe neue Perspektiven in Beruf und Gesellschaft. Indem
Samstag
9. Januar
sie in die Vergangenheit zurückblicken und Geheimnisse preis-
Freitag
15. Januar
geben, erwachen Wünsche und Sehnsüchte für ihre ungewisse
Samstag
16. Januar
20.30
Zukunft. Mit viel Humor setzt sich das Frauentrio mit dem
Sonntag
17. Januar
11.30 Sonntags-Brunch ab 9.30 Uhr
ABEND-VORSTELLUNGEN:
Älterwerden auseinander und schaut positiv und voller Power
Donnerstag 21. Januar
20.30
Theater-Buffet ab 19.00 Uhr, Theaterbeginn um 20.30 Uhr
in die Zukunft. ENTFALTEN STATT LIFTEN!
Freitag
22. Januar
20.30
SONNTAG-VORMITTAG:
GUTSCHEIN FÜR THEATER -EINTRITT
Samstag
23. Januar
20.30
Sonntags-Brunch ab 9.30 Uhr, Theaterbeginn 11.30 Uhr
GUTSCHEIN FÜR ABEND - BUFFET UND THEATER
CHF 58.–
Sonntag
24. Januar
17.00
SONNTAG-NACHMITTAG:
GUTSCHEIN FÜR BRUNCH UND THEATER
CHF 48.–
Donnerstag 28. Januar
20.30
Geniessen Sie à la carte, Theaterbeginn 17.00 Uhr
Freitag
29. Januar
20.30
Samstag
30. Januar
20.30 Derniere
AUTOR UND REGIE
BEIZENTHEATER IM HOTEL KRONE
GESCHENKIDEE
Was wäre ein Beizentheater ohne Essen? Die Vorstellungen
Ob für Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach so – schenken
werden vom Hotel-Krone-Team kulinarisch begleitet.
Sie ein bisschen Zeit, verbunden mit einem unterhaltsamen
20.30
Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Buffet bzw. Ihren Brunch zusam-
Theatererlebnis und feinem Nachtessen oder Brunch-Buffet der
20.30
men mit dem Billett reservieren.
Krone-Küche. Zeit für Essen, Lachen und Geniessen.
Geschenkgutscheine erhalten Sie unter www.theater-giswil.ch
oder beim Tourismusbüro Giswil
CHF 23.–
THEATER-BUFFET
EHRENDAMEN
Thomy Truttmann, 1956 in Seelisberg
SALATBUFFET erweitert mit Obwaldner Käse, Antipasti, Parma-
Das eis theater besteht aus den drei Giswiler Theaterfrauen:
geboren. Seit 1982 freischaffender
Schinken, Gemüsecarpaccio, Tomaten-Mozzarella, thailändi-
Edith Zumstein, Ingrid Zumstein und Susanne Slanzi. Alle drei
scher Kokosmilchsuppe mit Huhn, Gemüseravioli mit Schwarz-
sind langjährige Spielerinnen beim Theater Giswil. Seit 2002
wurzeln und Kräuteröl, Lasagne al forno.
sind sie immer wieder mit Kleinproduktionen wie «Zundellise
DESSERT (nach dem Theater) Ein Dreierlei von Biscuit–Zitronen-
und Zundelgret», «Nacht Muetter» oder im Jahr 2010 mit der
roulade, gebrannter Creme und Mangosorbet.
unvergesslich-messerscharfen Komödie «Hals über Kopf»
Schauspieler und Regisseur. Für das
Theater Giswil inszenierte er 2009 «Holzers
Edith Zumstein
Peepshow» und 2012 «Tschingge». Des
weiteren führte er Regie bei: Jugendtheater Altdorf, Momänt &
Co. Altdorf, Bühne 66 Schwyz, Theater Malters und Zuger Spiillüüt.
unterwegs.
HERZLICH WILLKOMMEN
IM THEATER GISWIL
Nach unserem letzten Theater «Liebeszeiten» mit über 20 Spieler/
innen freuen wir uns auf die Kleinproduktion vom «eis theater».
Ingrid Zumstein
THEATER-EINTRITT
CHF 23.–
Ab Februar 2016 gehen sie mit «Ehrend(r)amen» auf Tournee.
ABEND-BUFFET
CHF 35.–
Anfragen für Gastspiele nimmt Edith Zumstein entgegen.
SONNTAGS-BRUNCH
CHF 25.–
Telefon 041 675 21 17 oder [email protected]
Den Theater-Eintritt bezahlen Sie wie gewohnt an der Abend-
KRONE GISWIL
kasse und Ihre Konsumation bei Tisch.
In der Kulturbeiz Giswil ist die Kultur zu Hause. Freuen Sie sich
Reduzierte Eintrittspreise: Schüler, Lernende und Studierende
auf ein vielfältiges Programm mit Kabarett, Erzähltheater und
sowie ZSV-Veteranen bezahlen die Hälfte.
Konzerten. Die Veranstaltungen sind meist mit einem köstlichen
Nachtessen verbunden. Übernachten Sie anschliessend in
Die drei Theaterfrauen (Edith Zumstein, Ingrid Zumstein und
Alle Theaterbesucher sitzen im Krone-Saal an Beizentischen,
Zimmern, die von Künstlern gestaltet wurden. Ausserdem finden
Susanne Slanzi) haben, zusammen mit Thomy Truttmann, die
Spieldauer ca. 70 Minuten, keine Pause. Kleine Theater-Bar im
Sie in der «Krone» die Artothek Obwalden. Sie können Kunst-
Komödie über Freundschaften, Partnerschaften, Menopause,
Foyer.
werke von namhaften Innerschweizer Künstlern ausleihen.
Sehnsüchte, Geheimnisse und Kalorien mit viel Humor erarbeitet.
Beim Hotel Krone stehen genügend Gratis-Parkplätze zur
Mathias Rüesch und das ganze Krone-Team freuen sich auf Sie.
Freuen Sie sich auf ein heiteres Theatererlebnis mit ein bisschen
Verfügung. Für Bahnreisende: Die «Krone» liegt etwa 600 Meter
«Tiefsinn».
vom Bahnhof Giswil entfernt, ebenfalls an der Brünigstrasse.
Übrigens: Auch für Männer gibt es bei «Ehrend(r)amen» einiges
zum Schmunzeln!
RESERVATIONEN
Regie: Thomy Truttmann
Ich wünsche Ihnen einen unterhaltsamen Theaterabend.
ONLINE
Bühnenbild: Adrian Hossli Bühnenbau: Theo Halter
Herzlichen Dank für Ihren Besuch – schön, dass Sie bei uns sind.
Reservieren Sie rund um die Uhr und bis 14 Uhr
Musik: Christoph Blum Licht: Daniel Windisch
am Aufführungstag: www.theater-giswil.ch
Grafik/Web: Hinz und Kunz Werbeagentur/Stefan Amport
Edith Zumstein
ABENDKASSE
PR/Sponsoring: Stefan Amport, eis theater
Präsidentin
Im Hotel Krone geöffnet ab 18.00 Uhr
Gastronomie: Krone-Team
TELEFON
Produktionsleitung, Kostüme, Maske, Requisiten: eis theater
Susanne Slanzi
Bei Fragen und Änderungen steht Ihnen
das Tourismusbüro Giswil zur Verfügung.
Möchten Sie auch einmal dabei sein? Besuchen Sie doch
MONTAG – SAMSTAG
9.00 –12.00 Uhr
unsere offene Probe vom 19. März 2016 mit Renate Adam (Regie
TELEFON
041 675 17 60
2017). Weitere Informationen erhalten Sie von Präsidentin Edith
MAIL
[email protected]
Zumstein, [email protected]
Hauptsponsor
Werbepartner
hinzkunz.ch
Kulturförderung
Aufführungssponsoren
8. Januar
9. Januar
15. Januar
16. Januar
17. Januar
21. Januar
22. Januar
23. Januar
24. Januar
28. Januar
29. Januar
30. Januar
Abächerli Forstunternehmen AG
Amport Management
Amrhein Optik, Sarnen
AMSTROM AG, Martin von Ah
ARMIN BERCHTOLD AG
Auto Willi AG
Bewegungsraum Burch Monika
Bike-Atelier GmbH
Bünten Chäller, Sarnen
Burch Bauaustrocknung AG
Coidro AG, Heinz Egger, Kerns
Coiffure Elisabeth
Coiffure Haargenau
Edith’s Alpenrösli
Enz Service AG
Fanger Treuhand
Fluonalp, Alpkäserei und Beizli
Garage Koch
Garage Vogler Subaru, Kaiserstuhl
Haustechnik Blättler AG
Herrensalon Enz Peter
Ingenieurbüro Zeo AG
Imfeld Planmont GmbH
Käserei Windlin
Ke-Bau, Bauleitungen
Kia Mechanik AG
Kittech AG
Koch Reisen AG
Korporation Giswil
KW GmbH, Kurt Windlin
Landgasthof Zollhaus
Metzgerei von Moos
Molkerei Schnider
Möbel Abächerli AG
Nahrin AG, Sarnen
Oski Köchli GmbH
OTTO’S AG, Sarnen
Pimpernelle GmbH, Kerns
Podologie&Massage, Andrea Furrer
slanzi malen gipsen ag
Spenglerei Gregor Furrer
Spitzmüller Schreinerei
2016
volkstheater.ch
www.rzv.ch
Wir sind Mitglied des Zentralverbandes Schweizer Volkstheater ZSV und des Regionalverbandes RZV.
www.theater-giswil.ch
Gestaltung: hinzkunz.ch - Druck: Küchler Druck AG, Giswil
EIN WEITERES GROSSES DANKESCHÖN AN
Herunterladen
Explore flashcards