Passiv – Übungssätze: Heute üben wir das Passiv Heute wird das

Werbung
Passiv – Übungssätze:
Heute üben wir das Passiv  Heute wird das Passiv geübt.
Unser Kundendienst:
Wir beraten die Kunden gern. 
Wir holen den Fernseher ab und reparieren ihn. 
Wir bringen die Geräte ins Haus. 
Wir bedienen die Kunden höflich. 
Was wird in der Küche gemacht?
Kartoffeln schälen / Essen würzen / Fleisch braten / Reis kochen / Gemüse schneiden
Was muss in der Küche gemacht werden?
1
Antworten Sie nach folgendem Muster:
Warum sagst du nichts? (fragen)  Ich bin nicht gefragt worden.
Warum gehst du nicht mit? (bitten)
Warum tanzt du nicht? (auffordern)
Warum kommst du nicht zur Party? (einladen)
Warum sitzt du immer noch hier? (abholen)
Warum bist du so entäuscht? (befördern)
Was soll, darf, muss gemacht, oder nicht mehr gemacht werden?
Die Menschen verschmutzen die Umwelt.
Mein Zimmer ist sehr unordentlich.
Die Tiere haben Hunger.
Die Wälder werden immer kleiner. (Bäume fällen)
Ich habe meine Prüfung bestanden. (feiern)
Das Haus ist viel zu klein. (anbauen/umbauen)
Die Erdbeeren verderben. (Marmelade kochen )
2
Unser Kundendienst:
Wir beraten die Kunden gern.  Die Kunden werden gern beraten.
Wir holen den Fernseher ab und reparieren ihn.  Der Fernseher wird abgeholt und repariert.
Wir bringen die Geräte ins Haus.  Die Geräte werden ins Haus gebracht.
Wir bedienen die Kunden höflich.  Die Kunden werden höflich bedient.
Was wird in der Küche gemacht?
Kartoffeln schälen / Essen würzen / Fleisch braten / Reis kochen / Gemüse schneiden
Die Kartoffeln werden geschält.
Das Essen wird gewürzt.
Das Fleisch wird gebraten.
Der Reis wird gekocht.
Das Gemüse wird geschnitten.
Was muss in der Küche gemacht werden?
In der Küche müssen die Kartoffeln geschält werden.
Das Essen muss gewürzt werden.
Das Fleisch muss gebraten werden.
Der Reis muss gekocht werden.
Das Gemüse muss geschnitten werde.
Antworten Sie nach folgendem Muster:
Warum sagst du nichts? (fragen)  Ich bin nicht gefragt worden.
Warum gehst du nicht mit? (bitten)
Ich bin nicht gebeten worden.
3
Warum tanzt du nicht? (auffordern)
Ich bin nicht aufgefordert worden.
Warum kommst du nicht zur Party? (einladen)
Ich bin nicht eingeladen worden.
Warum sitzt du immer noch hier? (abholen)
Ich bin nicht abgeholt worden.
Warum bist du so entäuscht? (befördern)
Ich bin nicht befördert worden.
Was soll, darf, muss gemacht, oder nicht mehr gemacht werden?
Die Menschen verschmutzen die Umwelt.
Die Umwelt darf nicht verschmutzt werden.
Mein Zimmer ist sehr unordentlich.
Mein Zimmer muss aufgeräumt werden.
Die Tiere haben Hunger.
Die Tiere müssen gefüttert werden.
Die Wälder werden immer kleiner. (Bäume fällen)
Bäume sollten nicht mehr gefällt werden.
Ich habe meine Prüfung bestanden. (feiern)
Das muss gefeiert werden.
Das Haus ist viel zu klein. (anbauen/umbauen)
Es muss entweder angebaut oder umgebaut werden.
Die Erdbeeren verderben. (Marmelade kochen )
Marmelade muss gekocht werden.
4
Herunterladen
Random flashcards
lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten