Eure Stimme - beim Liebe-Licht

Werbung
Eure Stimme ............................................................................................. 7622
Eure Stimme ist der Ausdruck eures persönlichen Klangkörpers und eure Stimme
ist befrachtet mit vielen Frequenzen, die eure emotionale und auch seelische Situation
mitteilen. Wer ein ausgebildetes Gehör hat und auf die Feinheiten von Stimmen achtet,
der kann Rückschlüsse ziehen auf die verschiedenen Ebenen, die mitschwingen, wenn
ihr Worte aussprecht, wenn ihr ein Lied singt oder etwas summt.
Euer ganzer Körper ist dabei der Resonanzboden für den Ausdruck eurer
schöpferischen Kraft, die ihr den Worten und ihrer Bedeutung mitgebt. Und so ist es ein
ganzer Informationskosmos, der sich, von euch ausgehend, eurem Umkreis mitteilt. Es
ist vergleichbar mit der Sprache des Körpers insgesamt, denn auch diese Sprache lügt
nicht. Ihr könnt zwar versuchen, euch zu verstellen, aber euch werden auf Dauer Fehler
unterlaufen und euer wahres Empfinden drückt sich über die Körperhaltung, über die
Signale von bestimmten Bewegungen wie Kopf, Augen, Fingern und dergleichen aus.
Auch eure Stimme ist sehr reichhaltig, um euer inneres Befinden zum Ausdruck zu
bringen. Und manche unter euch sind wahre Künstler auf diesem Gebiet, denn sie
können manches Ungewöhnliche imitieren und dadurch persiflieren, damit ihr Spaß
haben könnt, euch vergnüglich entspannt und dabei selbstreflektiv an euch etwas
erkennt. Auch hier gilt eine Art von Spiegelgesetz: Euch und eurem Ausdruck in der
Stimme folgt die Rückspiegelung durch eure Umwelt.
Ihr habt eine ganze Reihe von Sprichwörtern, die euch dieses beispielhaft
erklären. Denkt nur an Sätze wie: "Wie man in den Wald hinein schreit, so klingt es
heraus." Auch Echoeffekte und andere spielerische Elemente nutzt ihr, um euren
Erfahrungshorizont im Ausdruck von euch selbst zu schulen und euch dadurch zu
weiten. Ihr selbst seid in der Lage, die Zwischentöne von etwas Gesagtem
herauszuhören, wenn ihr euch darum bemüht und dafür offen und aufnahmefähig seid.
Jeder von euch kann an der Tonhöhe, am Klang, am Nachdruck, an der Intensität,
also am ganzen Schwingungsspektrum eines Klangmusters, über die Person, die
dieses aussendet, Aussagen machen. Dies ist hilfreich, denn es nützt euch zur
Orientierung, zur Einschätzung einer Lage, ob gesprochenes Wort vom Inhalt und von
der Redeweise mit dem übereinstimmt, was die Schwingungen herüberbringen, oder ob
nicht doppelbödig gesprochen wird, oder wie andere sagen, "mit gespaltener Zunge".
Auch die Frequenzen der Falschheit, der Lüge, des Vertuschens, des
Verbergenwollens von Wahrheit lässt sich heraushören. Dazu könnt ihr euch in Meine
göttliche Schwingung fallen lassen, die euch im Augenblick des Hörens erfasst, und so
werde Ich euch helfen bei der Deutung von dem, was bei euch über das Ohr in eurem
Hörsystem ankommt. Auch Leises und Lautes in allen Abstufungen sagt etwas über die
Zielrichtung der Rede, die Absichten des Sprechenden.
Und selbstverständlich beeinflussen starke Emotionen den Redefluss derartig,
dass dieser zum Kanal wird für die inneren Empfindungen und das Wort sich oft auflöst
in Geräusche, in Laute wie das Seufzen, Jammern oder Weinen. Solche Urlaute,
möchte Ich sagen, haben eine ganz bestimmte Bedeutung. Ja auch der Schrei ist in
euch als Erkennungsmuster so angelegt, dass ihr sofort darauf reagiert. Auf Hilferufe
seid ihr sofort körperlich eingestellt, in erhöhter Alarmbereitschaft, Wachsamkeit und
Hilfsbereitschaft.
So seht ihr, eure Stimme kann einerseits im Anderen heftige Reaktionen auslösen,
aber durch die Sanftheit eurer Sprache und der begleitenden Wellen kann euer Wort tief
in die Herzen eurer Mitgeschwister eindringen - es kann Kinder in den Schlaf wiegen, es
kann aufgeregte Mitmenschen beruhigen. Und wenn dazu noch eine liebende Hand den
2
Anderen berührt, so addieren sich die helfenden Strömungen und einem schrecklichen
Ereignis kann die Härte und Zerstörungskraft im Seelischen genommen werden.
Und - dies soll nicht unerwähnt bleiben - es gibt auch "heilende Worte". Wenn eure
Sprache von Meiner Schwingung der Liebe getragen ist und ihr euch einer Person
zuwendet, die bei euch Heilung sucht, so könnt ihr vermittels eurer Stimme Meinen
göttlichen Strom tief in die Herzen eurer Mitgeschwister senken. Über das Ohr als
Eingangstor kommt so Meine göttliche Schwingung bei anderen an. Ihr könnt den
ganzen Menschen ansprechen, jedoch auch einzelne Organe, die Zellen genau so gut
wie die Seelenschwingungen eines ganzen Organismus.
So sind in eure Hände und in eure Stimme große Kräfte gelegt, die ihr heilbringend
einsetzen dürft zum Wohle aller eurer Mitgeschwister. Und während ihr in Meinem
Namen sprecht, so bin Ich bei euch und Meine Liebekraft dient als Trägerwelle für all
das, was ihr einem anderen im Guten zudenkt. Eure positiven Absichten können sich
dann leichter entfalten, es kann Entspannung und Lösung geschehen, Hingabe und
gleichzeitig von eurem Gegenüber das Angenommensein erspürt werden.
Nutzt eure Stimme aufbauend und liebevoll, dann wird sie zum Segen gereichen für
euch und für alle, die euch anvertraut sind.
AMEN.
Herunterladen
Explore flashcards