Christian Daniel Im Eichflur 1 54518 Osann

Werbung
CHRISTIAN
DANIEL
Im Eichflur 1
54518 Osann-Monzel
Telefon
+49 170 – 55 65 65 7
E-Mail
christian.daniel@10geeks.com
Software-Engineer .NET
November 2012
Geboren am 18. November 1980 in Bernkastel-Kues
Skills
Programmiersprachen
.NET C#
Delphi
C / C++
ASP.NET
PHP
Java
VB6
JavaScript
3
3
1
1
Technologien & Konzepte
.NET
3
WinRT / Windows 8
3
Windows Phone
3
OOP / OOD / DDD
3
Technologien / Tools
YouTrack / Teamcity
MS SQL
Oracle
Visual Studio
3
3
2
3
1
1
2
2
WCF / SOA
WF
WPF / Silverlight / XAML
HTML / XML, XSL
TFS
Expression Blend
Mercurial / Git
Subversion / SVN
3
1
3
2
3
2
2
1
Legende: 3 = sehr gute Kenntnisse, 2 = gute Kenntnisse, 1 = Grundkenntnisse
Berufserfahrung
10/2012 – Heute
10Geeks – Ewen & Daniel GbR, Osann-Monzel
CEO & Software-Engineering .Net
Neben der Fertigstellung und Markteinführung des eigenen
Produkts - einer Software für Windows Phone und Windows 8
zur Steuerung und Visualisierung von Gebäudesystemtechnik –
runden Individualentwicklungen und Systemportierungen das
Portfolio ab.
Verwendete Entwicklungsumgebung:
Visual Studio 2012 / 2013 Preview mit dem .NET Framework 4 / 4.5,
TFS (mit Git), Mercurial, Jetbrains YouTrack und Teamcity.
02/2013 – Heute
Schneider Electric, Marktheidenfeld
Freelancer Projekt, Softwareentwickler .Net
Unterstützung bei der Entwicklung der neuen SoMachine 4
Produktlinie, einer flexiblen Entwicklungsumgebung zur
Projektierung von SPS Steuerungen, Motion-, HMI-, und Drive
Controllern basierend auf dem CoDeSys Framework.
Verwendete Entwicklungsumgebung:
Visual Studio 2012 / 2013 Preview mit dem .NET Framework 4 / 4.5,
Resharper 8, Subversion, Jira, Cruise Control.
02/2008 – 10/2012
Planung und Entwicklung einer Software für Windows Phone
und Windows 8 (RT) zur Steuerung und Visualisierung von
Gebäudesystemtechnik. Unter anderem EIB- / KNX Bus
Technik, sowie diverser (Web-) Dienste und Streaming.
Verwendete Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2010 mit
dem .NET Framework 4, Mercurial, YouTrack und Teamcity.
-
10/2010 – 12/2012
KNX-Treiber zur Ansteuerung von Gebäude-Systemtechnik über WCFDienste.
Treiber zur Ansteuerung von SONOS Audio Komponenten.
Windows Phone Entwicklung für die Steuerung von Gebäuden
Visualisierungssoftware für Touchscreens zur Visualisierung und Steuerung
von Gebäuden, sowie deren Parameter (Licht, Heizung, Jalousie,
Alarmanlagenstatus etc.)
Sartorius Stedim Systems, Guxhagen
Freelancer Projekt, Software-Engineering & Architekt .Net
Neben dem Entwurf und der Entwicklung einer komplexen, nach
FDA validierfähigen Infrastrukturlösung für Biologische
Fermentationsprozesse gehörten das Design und die
Entwicklung eines Data Access Layers, sowie das Design des
Data Models zu meinen Aufgaben.
Ebenso wurde Ich mit der Einführung diverser ALM Tools wie
beispielsweise dem Team Foundation Server, BuildServer, etc.
vertraut.
Verwendete Entwicklungsumgebung:
Visual Studio 2010 & 2012 mit dem .NET Framework 4 / 4.5, Team
Foundation Server, ReSharper, Entity Framework 4.0 – 5.0; Workflow
Foundation, …
2007 – 10/2010
Felten-Group S.A.R.L., Wecker - Luxemburg
Software-Engineering & Architekt .Net
Planung und Umsetzung diverser Softwarekomponenten nach
FDA – 21 CFR Part 11, sowie eines Applikationsservers mit dem
.NET Framework 3.5 / 4.
-
Architektur und Entwicklung eines Applikationsservers in C# .Net 3.5 und 4.0
inklusiver einer eigenen Skriptsprache; diversen Interop-Wrappern zur
Kommunikation mit in Java bzw. in C++ geschriebenen Modulen.
Entwicklung von Smart-Clients für Windows (WPF) sowie für die Windows
Mobile 6 Plattform. Hauptsächliches Einsatzgebiet MES (Wiege-) Systeme
und Lagerverwaltungen.
Einführung des Team Foundation Server 2008, sowie Administration und
Entwicklung von TFS Komponenten / Reports (MS ReportBuilder / MS
Reporting-Services).
Entwicklung und Konzeption von TFS Prozess Templates, sowie Mitarbeit an
der Überarbeitung des Firmen internen QM- Systems.
Durchführung von firmeninternen Schulungen hauptsächlich zu den Themen:
Clean-Code Developer; Design Patterns; MVVM; Visual Studio und diversen
.Net Bibliotheken / Technologien
Vor Ort Kundenbetreuung
Verwendete Entwicklungsumgebung:
Visual Studio 2005, 2008, 2010 mit dem .NET Framework 3.5 / 4, Visual
C++, Eclipse, Team Foundation Server, ReSharper, Workflow
Foundation, …
2007
SITA Software S.A., Niedercorn – Luxemburg
Weiterentwicklung einer bestehenden Buchhaltungssoftware
mit Borland Delphi 7.
2004 – 2007
ticket. International Software trading GmbH & Co.KG in
Daun
Softwareentwickler
Konzeption, Design und Entwicklung diverser Client-/Server
Applikationen und Softwarekomponenten im Bereich POS,
Ticketing, Gastronomie und Zutrittskontrolle.
-
Entwicklung der POS (Point of Sale) und ATM (Automated Ticketing Machine)
Software mit Seating- und Cards & Voucher-System für Ticketing, Concession,
Verkauf und Vermietungen etc. mit Delphi 2006 / 7.
Anbindung diverser Hardwarekomponenten, wie Drehkreuze, BarcodeScanner, (Chip-) Kartenleser/-schreiber, RFID, Ticketdrucker, EC-/
Kreditkarten-Terminals.
Entwicklung und Erweiterung diverser Software-Bibliotheken speziell im
Bereich Hardware, Kommunikation und grafischer Komponenten mit Delphi
(VCL).
Installation und Vor-Ort-Kundenbetreuung
Verwendete Entwicklungsumgebung:
Borland Delphi 7 & 2006, VB6, Subversion SVN
2001 - 2003
Fimat International Banque S.A., Frankfurt am Main
(heute: Newegde Group Frankfurt Branch)
Programming Analyst
Entwicklung von bankeninterner Software mit Hilfe der
Entwicklungsumgebung Visual C++ 5 / 6, Visual Basic 6, sowie
Access und MS SQL Server 2000.
-
2001
Entwicklung eines Echtzeit Risiko-Berechnung Systems (MIRACLE) auf Basis
von Access und MS-SQL Server 2000.
Konzeption und Entwicklung eines Applikation-Frameworks für Bankeninterne Anwendungen auf Basis von Zope und Python.
Certificate: Programming a MS SQL Server 2000 Database (M2073)
I.T. @ MANPOWER, Frankfurt
Freier Mitarbeiter als Softwareentwickler
Softwareentwicklung für Fimat International Banque S.A.
(heute: Newegde Group Frankfurt Branch)
-
Schulbildung
Nach 3 Monaten der Mitarbeit als Externer Mitarbeiter hatte ich mich dazu
entschlossen dem Angebot der Fimat Banque S.A. zuzustimmen und die
weitere Zusammenarbeit als interner Angestellter weiterzuführen.
1998 – 2000
Höhere Berufsfachschule für Informatik
Fachrichtung: Wirtschaftsinformatik
Abschluss: Staatlich geprüfter techn. Assistent für Informatik
1991 – 1998
Freiherr vom Stein Realschule
Wahlpflicht: Mathematik-/Naturwissenschaften
1987 – 1991
Grundschule Mülheim / Mosel
Fremdsprachen
Deutsch Muttersprache
Englisch gute Kenntnisse
Referenzen
Ehem. Teamleiter R&D, Sartorius Stedim Systems
Alexander Müller
D-36199 Rotenburg a. d. Fulda, Tel: +49 173 - 7 23 71 80
Geschäftsführer & Software-Engineer, 10Geeks
Robert Ewen
Örenstraße 1, D-54290 Trier, Tel: +49 170 - 4 17 21 69
Senior Consultant, ShokWare
Sven Hokemeier
Birkenweg 8, D-26349 Jade, Tel: +49 179 – 7 96 72 33
Softwareentwickler, IT-Engineering
Stefan Pilath
D-26349 Kassel, Tel: +49 170 – 2 33 86 67
Osann-Monzel im August 2013
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten