Philipp Kühne 25.01.2013 - RWTH

Werbung
Entwicklung einer Webanwendung
mittels HTML, ASP, C# und SQL am
Beispiel einer
Publikationsverwaltung
Philipp Kühne
25.01.2013
Erstprüfer:
Zweitprüfer:
Prof. Dr. Wilhelm Hanrath
Elena Schevardo
Übersicht
1.
2.
3.
4.
5.
Technologien
Planung
Datenbank
Inhalt
Ausblick
1. Technologien
•
•
•
•
•
HTML
ASP.NET
ASP-Seiten
SQL
C#
1. Technologie
• HTML
– „HyperText Markup Language“
– Im Web verwendete Sprache zur Gestaltung
• ASP.NET
– Technologie zum Erstellen dynamischer Webseiten
– Basis: .NET-Framework
– Programmiersprachen: C#, VB
1. Technologien
• ASP-Seiten
– „Web-Forms“
– Controls
– Inline-Code oder Code-Behind-Dateien
• SQL
– „Structured Query Language“
– Datenbanksprache
– Abfrage und Bearbeitung von Daten
1. Technologie
• C#
– Objektorientierte Programmiersprache
– Benutzt .NET-Framework
– Konzepte von verschiedenen Sprachen
aufgegriffen
2. Planung
• Übersichtstabelle aller Veröffentlichungen des
Instituts
• Detailansicht für jede Veröffentlichung
• Unterscheidung einzelner Arten
• Zentralisierte Ablage
• Upload
• Download
2. Planung
• Modellwahl
• Webapplikation
– Plattformunabhängig
– Einfacher Zugang möglich
– Zentralisierte Ablage auf Webserver
– Kaum Kompatibilitätsprobleme
3. Datenbank
• Microsoft SQL-Datenbank
• Realisierung in nur einer Tabelle
4. Inhalt
•
•
•
•
•
•
Übersichtstabelle
Anlegen einer Veröffentlichung
Bearbeitung und Upload von Daten
Suche
Detailansicht einer Veröffentlichung
Download von Dateien
4. Inhalt
• Export einer Literaturliste
• Open XML SDK
• Möglichkeit Word-Datei in C# umzuwandeln
4. Inhalt
• Finaler Status sorgt für Nachricht an
Webmaster
– Versenden einer Email
– Umsetzung mit C#
– Eintrag auf Institutswebseite
5. Ausblick
• Weiterentwicklung der Webapplikation
aufgrund immer neuer Vorschläge und Ideen
der Anwender und Betreuer
• Übernahme auf andere Bereiche
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit
Herunterladen
Explore flashcards