Termin und Preis

Werbung
Uniface Schulungen
Januar – Juni 2016
Dezember 2015
INHALT
Allgemeine Informationen
3
Terminübersicht
4
C1 Uniface 9 – Foundation Standard-Grundlagenkurs (Teil 1) auf Basis von
Uniface 9.6
5
C1.2 Standard-Grundlagenkurs (Teil 2) Kleiner Workshop zur C/S-Entwicklung
mit Uniface mit Fokus auf wesentliche GUI-Elemente.
6
C1.3 Uniface 9 Workshop: User Interface Modernisierung
7
C3.1 Uniface 9.6 - What’s new?
8
C3.2 Uniface 9.7 - What’s new?
9
C4.1 Allgemeine Grundlagen Web-Entwicklung Kurzer Einstieg in HTML, CSS
und Javascript
10
C4.2 Uniface Web Development 1 Basisworkshop zur Web-Entwicklung mit
Uniface
11
C4.4 Entwicklung und Einsatz von Uniface Server Pages (USP)
12
C5 Uniface - Administration 9 (Environment Management)
13
Uniface B.V.
2
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Preise:
Die Preise für offene Schulungen gelten für eine/n Teilnehmer/in und beinhalten folgende Leistungen:
Kursdurchführung, Kursunterlagen, Nutzung der technischen Einrichtungen und Software für
Unterrichtszwecke, Mittagessen und Erfrischungsgetränke.
Die Preise für Inhouse-Seminare bei Ihnen vor Ort, gelten pro Personentag (exklusive Reiskosten und
Spesen für den Referenten) und beinhalten folgende Leistungen:
Kursdurchführung incl. Kursunterlagen.
Die Preise beziehen sich auf die im Kursangebot beschriebenen Kurse und Workshops. Bei Änderungen
der Kursdauer behalten wir uns eine Preisänderung vor. Eine zeitweise Teilnahme am Kurs oder
Workshop berechtigt nicht zur Preisminderung.
Die Mindest-Teilnehmeranzahl beträgt 5 Teilnehmer. Sollten weniger Anmeldungen zu einem Kurs
eingegangen sein, behalten wir uns vor den Kurz abzusagen.
Veranstaltungszeiten:
Es gelten die folgenden Veranstaltungszeiten:
Erster Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
Folgetage: 09.00 - 17.00 Uhr
Letzter Tag: 09.00 - 16.00 Uhr
(nach Absprache mit dem Dozenten Änderung möglich)
Pausenregelung:
Erfrischungspausen und Mittagspause werden vom Referenten nach Absprache mit den
Teilnehmer/innen geplant und durchgeführt.
Methodik:
Die Schulungsmethodik ist in der Regel eine Kombination von Vortrag, Diskussionen, Demonstration und
praktischen Übungen. Bei praktischen Übungen arbeiten maximal zwei Teilnehmerinnen an einem
Terminal oder PC. Der Inhalt der Kurse kann von Uniface auch kurzfristig weiterentwickelt oder geändert
werden. In der Regel werden englische Kursunterlagen verwendet. Die Unterrichtssprache ist deutsch,
auf Anfrage auch englisch.
Hinweis zur Anmeldung – Hotelbuchung
Bitte buchen Sie während der Messezeiten Ihr Hotel frühzeitig, erfahrungsgemäß ist es äußerst
schwierig, zu diesen Zeiten ein Hotelzimmer zu bekommen. Gern sind wir Ihnen bei der Hotelbuchung
behilflich.
Uniface B.V.
3
TERMINÜBERSICHT
Class Room Trainings
Kurs
C1
C1
C3.1
C3.2
C3.2
C4.1
C4.2
Bezeichnung
Uniface Foundation 9
Uniface Foundation 9
Uniface 9.6 What’s new
Uniface 9.7 What’s new
Uniface 9.7 What’s new
Kurzer Einstieg in HTML, CSS und
Javascript
Uniface Web Development 1
Dauer
5 Tage
5 Tage
2 Tage
1 Tag
1 Tag
2 Tage
Datum
11. - 15.04.2016
13. - 17.06.2016
Auf Anfrage
10.03.2016
09.06.2016
Auf Anfrage
Preis
2.375,00 €
2.375,00 €
950,00 €
475,00 €
475,00 €
950,00 €
3 Tage
Auf Anfrage
1425,00 €
Angebot
Die drei Web – Trainings bieten wir zum Sonderpreis von 1.900,00 € an, wenn Sie die 5 Trainingstage im
Block buchen:
Kurs
C4
Bezeichnung
Kurzer Einstieg in HTML, CSS und
JavaScript
Uniface Web Development 1
Dauer
5 Tage
Uniface B.V.
4
Datum
Auf Anfrage
Preis
1900,00 €
C1 UNIFACE 9 – FOUNDATION
STANDARD-GRUNDLAGENKURS (TEIL 1) AUF BASIS VON UNIFACE 9.6
Kursziele:
Sie sind in der Lage die Prinzipien des 3-Schichten-Ansatzes und der Ereignisorientierung in der
modellbasierten, komponentenorientierten Anwendungsentwicklung mit Uniface Nine umzusetzen. Sie
können die diversen Editoren der Entwicklungsumgebung entsprechend einsetzen und damit
Geschäftsobjektmodelle anlegen, sowie Komponenten für die Präsentations- und Verarbeitungslogik
erstellen.
Kursinhalte:










Komponenten-orientierte Software-Entwicklung und mehrschichtige Architektur von Uniface Nine
Applikationen
Objekte des Uniface Geschäftsobjektmodells und deren Verhältnis zur Komponenten-Modellierung
und -Konstruktion
Vererbungsmechanismen über Geschäftsobjektmodell, Komponenten- und Feld-Templates
Erstellung von einfachen Form-Komponenten
Verarbeitung von Geschäftsregeln durch die Verwendung von einfachen Services
Datenaustausch zwischen Komponenten mittels XML-Datenstrom
Debugger
Architektur von Web-Applikationen
Datenbankschicht von UNIFACE Nine: Grundlagen der Ein- und Ausgabeoperationen,
Transaktionskonzept
Objekte und Aufbau einer Uniface-Anwendung
Voraussetzungen:
Keine. Kenntnisse in der Anwendungsentwicklung und in den Bereichen relationaler Datenbanken oder
der Datenmodellierung sind von Vorteil.
Zielgruppe:
EntwicklerInnen, SystemanalytikerInnen und AdministratorInnen, die Uniface Umgebungen betreuen
Empfehlung:
Für den effizienten, produktiven Einsatz sind weitere, funktionsspezifische Kenntnisse nötig. Hierfür
bieten wir Ihnen folgende Kurse an:




Anwendungsentwicklung
Client/Server : Uniface 9 Development Client/Server
Uniface Web Development 1 (UK)
Uniface Environmentmanagement
Termin und Preis
Dauer:
5 Tage
Preis:
EUR 2.375,00
Termine:
11. - 15.04.2016 und 13. - 17.06.2016
Schulung auch Inhouse möglich (€ 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie uns
kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail: [email protected]
Uniface B.V.
5
C1.2 STANDARD-GRUNDLAGENKURS (TEIL 2)
KLEINER WORKSHOP ZUR C/S-ENTWICKLUNG MIT UNIFACE MIT FOKUS AUF
WESENTLICHE GUI-ELEMENTE.
Kursziele:
Sie kennen die Möglichkeiten bei der Gestaltung von windows-spezifischen Objekten (Menüs, Panels,
Widgets, etc.). Und können diese bei der Entwicklung von Form-Komponenten entsprechend verwenden.
Sie wissen wie die Ausgabe von Daten an einen Drucker über Report-Komponenten realisieren wird.
Zusätzlich vertiefen Sie in diesem Training Ihre Fähigkeiten im Umgang mit der Uniface
Entwicklungsumgebung.
Kursinhalte:






Erstellung einer kleinen Windows-Anwendung (unter Einsatz von Start-Up-Shell, Form- und
Servicekomponenten)
Verwendung von Uniface Global Objects:
- Messages
- Menüs
- Panels
- IncludeProcs, etc.
Verwendung von Widgets, inkl. Widget-Programmierung
Eigenschaften von Formkomponenten (Modal/Non-Modal, Attached/Detached)
Erstellung von Reportkomponenten
Erstellen von Component Templates
Voraussetzung:
Uniface 9 Foundation
Zielgruppe:
EntwicklerInnen, SystemanalytikerInnen
Empfehlung:
Als Ergänzung empfehlen wir Ihnen einen Workshop zu "Uniface Advanced Widgets".
Termin und Preis
Dauer:
4 Tage
Preis:
EUR 1.900,00
Termine:
Auf Anfrage
Schulung auch Inhouse möglich (EUR 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie
uns kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
6
C1.3 UNIFACE 9 WORKSHOP: USER INTERFACE MODERNISIERUNG
Kursziele:
Wünschen Sie sich das Ihre Uniface Anwendung „moderner“ aussieht? Sie wollen diese aber nicht neu
schreiben oder erneut testen?
Dieser Workshop befasst sich mit den Möglichkeiten, Uniface Anwendungen, die auf Uniface 9 migriert
wurden aber noch das alte „Look and Feel“ haben, zu modernisieren.
Den Teilnehmern werden Ideen und Techniken vorgestellt, um alte Dialoge modern zu gestalten. Die
Teilnehmer werden die Theorie am Beispiel der Modernisierung einer Uniface 7 Anwendung in die Praxis
umzusetzen.
Kursinhalte:
















Farbverwaltung mit Uniface 9
Hintergrundbilder, Farbverläufe
Farbe mit dem XP oder Vista Farbschema
Farbeinstellungen global ändern
Farben und Widget Farbe im ini File
Panel Operations und Farbe
Command Buttons
Kalender
Enhanced Valreps
Command Links
Dialoggröße ändern und Split-Bars
Fonts
Glyphs und Disk-Files
Bilder oder Maps
Tree Updating
Prinzipien der Dialoggestaltung
Zielgruppe:
Alle diejenigen die eine existierende Uniface 9 Anwendung modernisieren oder aktualisieren wollen.
Voraussetzung:
Erfahrung mit Uniface oder Teilnahme am Uniface Foundation Training
Termin und Preis
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 €
Termine:
Auf Anfrage
Schulung nur Inhouse möglich (EUR 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie uns
kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
7
C3.1 UNIFACE 9.6 - WHAT’S NEW?
Die neue Uniface Version 9.6.x ist seit Anfang Dezember 2012 verfügbar. Der Schwerpunkt dieses
Release liegt bei den Verbesserungen im Bereich GUI-Unterstützung. Weitere wichtige neue Funktionen
betreffen die Entwicklung von Web Anwendungen, Verarbeitung komplexer Parameter bei Web Services.
Kursziele:
Sie werden nach der Veranstaltung wissen, welche neuen Möglichkeiten Uniface 9.6.X zur Gestaltung
der grafischen Benutzeroberfläche liefert, wie, bei einigen Datenbanken, die, von diesen bereitgestellten
Data Paging-Mechanismen genutzt werden können, und wie die Arbeit mit komplexen Datentypen beim
Web Service Call-out unterstützt wird.
Ein kleiner Workshop wird Ihnen die Möglichkeit geben, einen ersten Eindruck von der neuen
Funktionalität von Uniface 9.6.X zur Gestaltung von grafischen Benutzeroberflächen zu bekommen und
erste Erfahrungen mit den Features anhand von konkreten Beispielen zu sammeln.
Kursinhalte:









Popup Forms / Windows
Form Container
HTML Widget
TabEx Widget
Command Button Gestaltung
Menu/Toolbar Gestaltung
Data Paging
Neuer Datentyp STRUCT
Web Service (verbesserte SOAP-Unterstützung)
Voraussetzung:
Sie besitzen Uniface Kenntnisse
Zielgruppe:
Entwicklerinnen, SystemanalytikerInnen, alle Interessierte die bereits Uniface-Kenntnisse haben.
Termin und Preis
Dauer:
2 Tage
Preis:
EUR 950,00
Termin:
auf Anfrage
Schulung auch Inhouse möglich (€ 2.100,-- pro Trainertag zzgl. Spesen und Reisekosten) Möchten Sie
uns kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
8
C3.2 UNIFACE 9.7 - WHAT’S NEW?
Die neue Uniface Version 9.7.x ist seit Anfang Oktober 2015 verfügbar. Mit Uniface 9.7.01 werden
weitere Möglichkeiten zur Modernisierung der Benutzerschnittstelle und Verbesserungen der Windows
GUI bereitgestellt. Des Weiteren finden Sie in dieser Version verbesserte Möglichkeiten der Entwicklung,
von Webanwendungen und Unterstützung für Mobile-Plattformen. Daneben ist die Unterstützung für
Windows 10 und neue Datenbank-Konnektoren (PostgreSQL, SAP HANA) enthalten.
Kursziele:
Sie werden nach der Veranstaltung einen Überblick über die neuen Möglichkeiten haben, die mit Uniface
9.7.x zur Verfügung stehen.
Anhand kleiner Beispiele und Aufgeben, wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, einen ersten Eindruck von
der Arbeit mit Uniface 9.7.x zu bekommen und erste Erfahrungen mit den Features zu sammeln.
Kursinhalte:













UDE – neues Erscheinungsbild
Gestaltung von Farben und Rändern
Area Frames
Neue Entity Properties
Flat Button
Labels mit den Fields verschieben
Neue Logicals
Mobile Apps Development Unterstützung
Uniface Previewer App
Data-uniface-role
DSP HTML Widgets
Promises mit Uniface
Semantic URL (RESTful)
Voraussetzung:
Sie besitzen Uniface Kenntnisse
Zielgruppe:
Entwicklerinnen, SystemanalytikerInnen, alle Interessierte die bereits Uniface-Kenntnisse haben.
Termin und Preis
Dauer:
1 Tag
Preis:
EUR 475,00
Termin:
10.03.2016 und 09.06.2016
Schulung auch Inhouse möglich (€ 2.100,-- pro Trainertag zzgl. Spesen und Reisekosten) Möchten Sie
uns kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
9
C4.1 Allgemeine Grundlagen Web-Entwicklung
KURZER EINSTIEG IN HTML, CSS UND JAVASCRIPT
Es werden die zugrundeliegenden Ansätze und Konzepte, sowie einfache Basistechniken von
HTML/HTML5, CSS und Javascript vermittelt, sowie ein Ausblick auf weitere Möglichkeiten dargestellt.
Kursziele:
Wer heute für das Internet/Intranet entwickelt, sei es im Rahmen von Neuentwicklungen, Modernisierung
oder Anpassung von z. B. CMS-Systemen, AJAX-Anwendungen oder WebApps, kommt nicht an CSS
und JavaScript vorbei. Außerdem sind einige HTML-Grundkenntnisse unabdingbar.
Ziel dieses Kurses ist es, ein grundlegendes Verständnis für HTML bzw. HTML5 und CSS zu vermitteln
und Sie in die Lage zu versetzen einfache HTML Elemente und CSS-Deklarationen zu verstehen und
anwenden zu können. Sie lernen die Grundbausteine von Javascript kennen. Sie werden Javascript in
ein HTML-Dokument einbinden, lernen, wie Sie damit Informationen verändern und ein Programm so
gestalten können, dass es auf unterschiedliche Situationen reagieren kann
Es wird hier ein Überblick vermittelt. Für die Erstellung ausgefeilter Layout mit HTML/CSS ist eine weitere
Beschäftigung mit diesem Themenbereich nötig. Wobei wir Sie natürlich gerne unterstützen.
Kursinhalte:

















Grundbegriffe
Was ist HTML/XHTML/HTML5
Das HTML/HTML5-Grundgerüst
Grundlegende HTML-Elemente und -Struktur
HTML-Tabellen und –Listen, Weitere HTML-Elemente (Hyperlinks, Bilder ...)
HTML und CSS
Regeln (rules), Selektoren
Boxmodel
Strukturieren und formatieren, Positionierung
Navigation
Einfaches Seitenlayout
Problematik der Grundeinstellungen und der Browserkompatibilität
Anweisungen
Built-in Funktionen
Javascript Datentypen, Variablen, Arrays, Objekte (kurze Einführung)
Javascript Kommentare
Javascript Conditional Statements, Schleifen, Funktionen
Zielgruppe:
Alle, die sich mit dem Erscheinungsbild von Web-Seiten und deren Programmierung auseinandersetzen
müssen.
Voraussetzungen
Termin und Preis
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 €
Termine:
Auf Anfrage
Schulung nur Inhouse möglich (EUR 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie uns
kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
10
C4.2 UNIFACE WEB DEVELOPMENT 1
BASISWORKSHOP ZUR WEB-ENTWICKLUNG MIT UNIFACE
Kursziele:
Nach diesem Training verfügen Sie über die Kenntnisse und Fähigkeiten um mit Uniface „Rich Internet
Applications“ (RIA) zu erstellen.
Kursinhalte:




















Uniface Web Architektur - Überblick
Dynamic Server Pages (DSP)
der DSP Komponenten-Editor
der Layout-Editor
Kompilieren und Testen
Web Server
Trennung von Präsentation und Logik
Binding von Entities und Fields
Entity- und Field-Properties (Eigenschaften) von DSPs
DSP Widgets
Komponenten Properties
Proc Code für die Web-Entwicklung
Trigger von DSPs
Trigger-Sequenzen in Uniface Web Applikationen
Dynamic Server Page – Predefined Operations
Templates
Hitlists, Pagination und Profiling
State und Maintaining Kontext
Uniface JavaScript API
Client-Side processing
Zielgruppe:
Entwickler mit Erfahrung in Uniface 9 oder Teilnehmer des Uniface 9 Foundation Training
Voraussetzung:
Erfahrung mit Uniface 9
Termin und Preis
Dauer:
3 Tage
Preis:
1425,00 €
Termine:
Auf Anfrage
Schulung nur Inhouse möglich (EUR 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie uns
kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
11
C4.4 ENTWICKLUNG UND EINSATZ VON UNIFACE SERVER PAGES
(USP)
Kursinhalte:










Der schnelle Weg zur Uniface Server Page (USP) “schnell mal eben gezeichnet“ oder generiert
Wo steckt eigentlich der Code Trigger, Hooks und Co?
Uniface-Strukturen spezielle für USPs HTML-Controls und –Properties
weitere Themen
Nutzung von Frames und iFrames
Nutzung von CSS (Cascading Style Sheets)
Nutzung von JavaScript
USPs und AJAX (Asynchronous JavaScript for XML)
USPs und HTTP Header
State Management
Voraussetzung:
Grundlegende Uniface-Kenntnisse, Grundlegende Kenntnisse von Web-Technologien
Zielgruppe:
Alle die sich für die Entwicklung und den Einsatz von Uniface-Web-Anwendungen/-Komponenten
interessieren.
Termin und Preis
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 €
Termine:
Auf Anfrage
Schulung nur Inhouse möglich (EUR 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie uns
kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
12
C5 UNIFACE - ADMINISTRATION 9 (ENVIRONMENT MANAGEMENT)
Kursziele:
Der Kurs behandelt die Installation und Konfigurationsmöglichkeiten von Uniface 9 für Laufzeit- und
Entwicklungsumgebungen. Der Kurs versteht sich als praktische Einführung. Die Installation bezieht sich
auf das Windows-Umfeld und verwendet den DLM 4.x.
Kursinhalte:











Architekturübersicht
URouter und Uniface Application Server
Installation der Uniface Entwicklungsumgebung
Installation der Uniface Laufzeitumgebung
Die Assignment Datei(en)
Zuordnung von Datenbankpfaden und Netzwerkpfaden
Uniface Server Types
Server Konfiguration (Router basiert / Client basiert)
Einsatz von mehreren URoutern (urouter.exe)
Monitoring von URouter und Userver (URMon)
Lizenzverwaltung (DLM 4.x)
Voraussetzung:
Uniface Grundkenntnisse entsprechend den Inhalten des Uniface Grundlagen Kurses (Uniface 9
Foundation)
Zielgruppe:
Entwicklerinnen, SystemanalytikerInnen
Termin und Preis
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 €
Termine:
Auf Anfrage
Schulung nur Inhouse möglich (EUR 2.100,00 pro Tag zzgl. Spesen und Reisekosten). Möchten Sie uns
kontaktieren? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]
Uniface B.V.
13
Herunterladen