Eine Glühlampe mit einer Batterie zum Leuchten bringen

Werbung
... und so baut ihr den Guckkasten:
Schneidet in die Vorderseite des Schuhkartons das Guckloch ein und
malt ihn innen schwarz an.
Vor und hinter dem Kärtchen muss jeweils eine Glühlampe angebracht
werden: Leuchtet die hintere Lampe, sind nur die Sterne zu sehen,
leuchtet die vordere Lampe, erscheint das Sternbild.
Achtet darauf, die Lämpchen so anzubringen, dass man sie durch das
Guckloch nicht sehen kann.
Die Batterie sollte hinter dem Kärtchen versteckt werden.
Auch die Leitungsdrähte sollte man möglichst nicht sehen, außerdem
solltet ihr nicht zu viele Drähte verlegen.
Probiert eure Schaltungen zunächst aus. Ihr könnt auch erst
Schaltskizzen zeichnen.
Überlegt genau, wie die Lampen geschaltet werden müssen, damit eine
leuchten kann, während die andere ausgeschaltet oder herausgedreht
ist.
Falls ihr keine Lösung findet, könnt ihr auf der Arbeitshilfe nachsehen.
Bemalt oder beklebt zum Schluss die Außenseiten des Schuhkartons.
Herunterladen
Explore flashcards