Impulse aus Evangelii Gaudium

Werbung
Impulse aus Evangelii Gaudium – Die Freude des Evangeliums
Gesprächsrunden
Papst Franziskus bewegt viele Menschen. Mit Schwung und Begeisterung lädt er im Apostolischen
Schreiben Evangelii Gaudium – Die Freude des Evangeliums, zu einer neuen Etappe der
Evangelisierung in der ganzen Kirche ein.
Seine Programmschrift ist ein eindringlicher Aufruf zur umfassenden Erneuerung von Kirche und
Gesellschaft. Alle Wirtschafts- und Finanzsysteme sind daran zu messen, ob sie Gerechtigkeit
schaffen und Menschlichkeit ermöglichen. Papst Franziskus kritisiert mit eindringlichen Worten eine
Wirtschaftsweise, die Armut, Ungerechtigkeit und Unterdrückung hervorbringt.
Der Gesprächsleitfaden umfasst vier Module:
• Diese Wirtschaft tötet
• Eine arme Kirche für die Armen
• Die Ungleichverteilung der Einkünfte ist die Wurzel der sozialen Übel
• Eine Kirche im Aufbruch
Rufen Sie die Gesprächsleiterin, den Gesprächsleiter xy unter z an.
Erstes Treffen am..... um… im….
Hier das konkrete Angebot formulieren!
Wenn nichts angeboten wird, braucht man den Artikel nicht ins Pfarrblatt geben.
Der Gesprächsleitfaden kann beim Katholischen Bildungswerk kostenfrei angefordert werden.
Tel. 0512 2230 4801 – weitere Informationen unter www.bildung-tirol.at
Herunterladen
Explore flashcards