2011-04-15 Protokoll

Werbung
Sitzungsprotokoll Fara-Treff 15.04.2011
Anwesende: Jacky, Franzi, Jeannine und Anne
Protokollantin: Jeannine
TO
Top 0 – Abstimmung über die Tagesordnung
Top 1 – Aufgabenverteilung Sommersemester
Top 2 – Semestereröffnungsbrunch
Top 3 – Aktuelles/Prüfungsausschuss/Kursprobleme
Top 4 – Rhetorik-Seminar
Top 5 – Spielemarkt
Top 6 – Neue Mitglieder
Top 7 – Vernetzungstreffen
Top 8 – Finanzen
Top 9 – Anschaffungen
Top 10 – StuKo
Top 11 – Sprechstunde Sommersemester
Top 12 – Gremienbericht
Top 13 – Sonstiges
Top 0 – Tagesordnung (ja-nein-enthalten)
- Angenommen (3-0-0)
Top 1 Aufgabenverteilung Sommersemester
- Wir sammeln die Aufgaben die wir gerne machen würden, die wir bisher sehen – es
sind also alles Vorschläge
- wenn alle da sind Abstimmung wer was macht dieses Semester
- Jeannine: Vorsitz, Fara Kiste, Mails, Prüfungsausschuss, Vefa, Büro
- Franzi (bis zur Entbindung): Finanzen
- Martin: ZfL, AG Studienqualität
- Jacky: Finanzen
- Christoph weist mit Franzi Jacky ein
- Anne (?): möchte Veranstaltungsaufgaben übernehmen, reinschnuppern, evtl.
Homepage
- Lieschen:
- Frieda: Absolvententreffen, Facebook Seite
Top 2 – Semestereröffnungsbrunch
- Termin: 26.04.11
- 10. – 14.00 Uhr
- Anwesenheit: (15 Minuten einzuschließen in der Pause, für Aufbau werden Leute
gebraucht)
Jeannine: 10 – 14 Uhr
Jacky: 10 – 14 Uhr + Abbau
Franzi: ?weiß noch nicht?
Anne: Abbau
Martin:
-
Luisa:
Frieda:
Christoph:
Biertischgarnitur vom BCE, Jeannine fragt an, Aufbauer müssen gegebenenfalls
abholen
Doodle für Essen vorhanden, alle bitte eintragen, beachten dass an Ostern nicht
eingekauft werden kann http://doodle.com/zqnwsqett76snnd9
Brötchen Anzahl: 40
Wurst: 2-3 Packungen
Käse: 2-3 Packungen
Teig für 30 Waffeln
Obst Gemüse bitte von mehr als einer Person
Jeannine schickt Anne doodle Link zum eintragen
Werbung: Jacky macht Plakat, Kopien ca. 50 Stück (A4 30, A3 20), liegen im Büro, alle
verteilen ab Montag 14 Uhr
Jeannine schreibt Fara Kiste für Termin
Frieda bitte auf Facebook vermerken
Alle Decken mitbringen zum draußen sitzen bei gutem Wetter
E-Mail Verteiler Liste mit aushängen das mehr Leute die Fara Kiste bekommen
Top 3 Aktuelles/Prüfungsausschuss/Kursprobleme
- Aktuell viele Kursprobleme
- Bsp. 1) PB Modul 4 Seminar „Umgang mit Heterogenität bei Schülern mit Lern- und
Verhaltensauffälligkeiten“ Fr Salzberg-Ludwig, 20 von 30 Plätzen waren für
Patholinguisten vorreserviert, solche Absprachen müssen vorher bekannt werden in
PULS
- Bsp. 2) Zeitfenstermodell behindert Studierbarkeit da alles Kurse parallel liegen,
besonders am Donnerstag häufen sich alle Kurse
- Bsp 3) Schulgarten (Anzahl Studierender übersteigt Angebot bei weitem)
- Bsp 4) Absprache im Sachunterricht gefordert über Kursvergabe der
TeilnehmerInnen. Wenn nur gelost wird, haben manche nie einen Kurs andere
mehrere. Man nehme sich ein Beispiel an Mathe, da erfolgen Absprachen sodass
jeder wenigstens einen Kurs bekommt.
- Bsp 5) Außerdem sind die Kurse ethische und ökologische Aspekte dieses Semester
nur einmal angeboten.
- Bsp 6) Nachfolgeregelung Sachunterricht für Herr Köhler, was ist der Stand?
Stellenausschreibung?
- Bsp 7) Was kann unternommen werden, wenn Dozierende nur immer für ein
Semester beschäftigt werden siehe Frau Rösch und Frau Koch.
- Nächste Schritte zur Behebung:
- Zeitfenstermodell einsehen (Jeannine) um zu sehen wo Fenster liegen um vielleicht
Besserung zu bewirken
- Jeannine ruft auch Prüfungsausschuss ein um dies zu thematisieren
- Jeannine informiert auch Asta über Kursüberbelegung (Frau Koch „erschließen
gestalteter Lebensräume“ – Losverfahren!!)
- Liste für nächstes Semester als Versprechen um im nächsten tatsächlich
aufgenommen zu werden soll abgeschafft werden, unfaire Methoden
- Franzi schickt Jeannine aktuelle Studierendenzahlen zum Beleg für Kursknappheit
Top 4 – Rhetorik-Seminar
- Mathias macht Ende April, Anfang Mai Seminare
- Termine stehen noch nicht fest
- Jeannine erinnert nochmal
- Werkvertrag liegt im Finanzorder zur Kopie, Bezahlung ist noch zu kären durch Franzi
- 100 Euro als Gehalt (3-0-0)
Top 5 – Spielemarkt
- Termin: 7. Mai
- Spielemarktplan ausdrucken in die Pädwerk für alle (Jeannine)
- Werbung durch die Fara Kiste und an die Pinnwand (Jeannine)
- Treffpunkt: 12.15 Uhr Bahnhof Charlottenhof von da aus mit der Fähre
- Finanzielle Unterstützung: 5 Euro Eintritt erstatten(3-0-0)
- Quittung wird benötigt und Teilnehmerliste zum Nachweis
- wer ist da: Jeannine, noch wer?
Top 6 – Neue Mitglieder
- Anne stellt sich vor als Interessierte :D
- 4. Semester, studiert Geschichte, Deutsch und Sachunterricht
- Bleibt erst mal zum schnuppern da
- Anne wird in Verteiler aufgenommen ([email protected]) durch Jeannine
Top 7 – Vernetzungstreffen
- Fara Primar richtet nächstes Treffen aus im Studi Cafe (Jeannine)
- Alle FSR aus Golm werden eingeladen
- Treffen wurde bisher schon von Arbeitslehre ausgerichtet und soll rotieren
- Ca. 40 Euro für Verpflegung (3-0-0)
Top 8 – Finanzen
- dieses Haushaltsjahr an Geld zur Verfügung seit Oktober: 4.450 Euro
- ausgegeben bereits: ca. 400 Euro
- ansonsten keine großen Neuigkeiten
- Franzi sieht Post ein der letzten Monate die im Fara Raum liegen
- Kontozugriff muss noch geklärt werden für Jacky
- Quartalsabrechnung steht demnächst an, wird genutzt um Jacky einzuarbeiten
- Post für Finanzen bitte immer in das Finanzfach
- Bei Anschaffungen: (Punkt 4.2.2) Anschaffungen über 50 Euro muss Rechnung an die
Fachschaft gehen
- Ab 500 Euro erst Angebotsvergleiche machen
Top 9 – Anschaffungen
- Klebestreifen, Malerkrepp + Scheren (Anne besorgt)
- Drucker ist bestellt
- Servietten und Lappen für Brunch und andere Feste (Franzi)
- Buttonmaschine Stand?? Frieda bestellt?
-
-
-
-
Jeannine bestellt vorerst folgende Bücher (bitte den Dauervorschuss vorher klären,
weil so viel Geld nicht lange ausgelegt werden kann, es wird direkt nach Ostern
bestellt): (3-0-0)
o 2x Duden Paetec Sachunterricht Arbeitsheft Klasse 1 Preis: je 9,95 Euro
o 2x Duden Paetec Sachunterricht Arbeitsheft Klasse 2 Preis: je 9,95 Euro
o 2x Duden Paetec Sachunterricht Arbeitsheft Klasse 3 Preis: je 9,95 Euro
o 2x Duden Paetec Sachunterricht Arbeitsheft Klasse 4 Preis: je 9,95
o 2x Schroedel Pusteblume Sachbuch SU Klasse 1 Preis: je 8,50 Euro
o 2x Schroedel Pusteblume Sachbuch SU Klasse 2 Preis: je 16,95 Euro
o 2x Schroedel Harms Sachbuch SU Klasse 3 Preis: je 17,95 Euro
o 2x Schroedel Harms Sachbuch SU Klasse 4 Preis: je 17,95 Euro
o 2x Klett Zebra Projekthefte Sachunterricht Klasse ½ Preis: je 28,95 Euro
o 2x Klett Zebra Projekthefte A Sachunterricht Klasse ¾ Preis: je 26,95 Euro
o 2x Klett Zebra Projekthefte B Sachunterricht Klasse ¾ Preis: je 26,95 Euro
o 1x Delfos, Martine: "Sag mir mal ...": Gesprächsführung mit Kindern (4-12
Jahre). Beltz. Preis: 14,95 Euro
o 1x Rosenberg, Marschall B.: Gewaltfreie Kommunikation - eine Sprache des
Lebens. Junfermann. Preis: 21,90 Euro
o 1x Tausch-Flammer, Daniela: Wenn Kinder nach dem Sterben fragen: Ein
Begleitbuch für Kinder, Eltern und Erzieher. Herder. Preis: 8,95 Euro
o 2x Joachim Bauer « Lob der Schule ». Heyne. Preis: je 6,95 Euro
o 1x Enja Riegel « Schule kann gelingen ». Fischer. Preis: 8,95 Euro
o 1x Remo H. Largo « Kinderjahre ». Piper. Preis: 9,95 Euro
o 2x Remo H. Largo « Schülerjahre » Piper. Preis: 12,95 Euro
Jeannine weiß wie Dauerleihgabe funktioniert und wird diese dann einleiten
Jeannine schreibt Zettel an alle Dozierenden der Primarstufe bzw. Mail welche
Bücher sie als Anschaffung empfehlen würden da wir Anschaffungen planen –
vorallem Bezug zu Schulbüchern und Didaktikbüchern
Es werden auch Didaktiker aus den großen Fächern angesprochen (je der, der das
Fach studiert), siehe auch Bildungsserver für zugelassene Schulbücher für
Anschaffungsvorschläge
Jacky guckt welche Zeitschriften für Primarbereich in der Bibo nicht vorhanden sind
und wir bestellen können
Stick mit mind. 8 Gigabite bestellen/kaufen, Anne übernimmt dies (3-0-0)
Top 10 – Studienkommission
- Noch kein neues Treffen seit dem ersten
- Jeannine drängt auf neues Treffen, weil Modulhandbücher erarbeitet werden müssen
Top 11 – Sprechstunde
- Jeannine Di 10 – 12 Uhr (Studisprechstunde + Bürozeit)
- Anne evtl. Ab Mai
Top 12 – Gremienbericht
- Vefa: abmelden für Gründonnerstag, keiner kommt von uns
- Nächste Vefa wäre dann am 28.04.
- ZfL: Martin??
Top 13 – Sonstiges
- PC Überarbeitung steht noch aus mit Franzi
- Bürozeit: in die Fenster „Fara“ reinhängen (Jeannine)
- Jeannine erkundigt sich nochmal beim Asta, nach einer Maske für die neue
Homepage – gibt es eine Maske? Oder nur ein gemeinsames Programm? In wie fern
ist Eingabemaske vorgegeben? Anne hat Interesse die Homepage zu machen. – Muss
bis 1. August vollständig stehen für neue Erstis!
- Fara Kiste: wird von dem unterschrieben der sie schreibt (3-0-0)
Herunterladen
Explore flashcards