Im Herbst ´96 wurde zum fünften Mal der Wettbewerb zum Jugend

Werbung
49
Im Herbst ´96 wurde zum fünften Mal der Wettbewerb zum JugendMusik-Preis - getragen von den Volksbanken, der Volkshochschule Reckenberg-Ems und der Flora Westfalica - durchgeführt. Ausgeschrieben
war der Wettbewerb 1996 für Kammermusik-Ensembles (Größe: drei bis
acht Spieler) in jeder denkbaren Instrumentenkombination. Über 60 junge
Musiker/innen haben sich beteiligt. Schüler der Musikschule für den Kreis
Gütersloh e.V. nahmen an diesem Wettbewerb erfolgreich teil:
Altersgruppe 1 (bis 10 Jahre)
1. Preis für das Klaviertrio
Theresa und Manuel Westermann
Emily Hall
3. Preis für das Geigentrio
Svenja Bromberg
Kim Eifert
Stephanie Dickhut
Altersgruppe 2 (11 - 13)
1. Preis für das Posaunenquartett
Judith und Johannes Dröge
Nils-Martin Corßen
Daniel Moy
3. Preis für das Klaviertrio (sechs Hände)
Katharina Woelm
Lena Kimmina
Stefanie Kuknat
Altersgruppe 3 (14 - 16)
Förderpreis für das Blechbläserquartett
Michel Schulz, Silvan Bzdega
Stefan Ellerbrake
Roland Ellerweg
Altersgruppe 4 (17 - 21)
1. Preis für das Klaviertrio
Ina Gehring
Christina und Matthias Beimdiek
Lehrer/in:
Barbara Raffel-Westermann
Gesine Blomberg-Laurenz
Eckard Vincke
Birgit Schmidt
Eckard Vincke
Barbara Raffel-Westermann
Herunterladen
Explore flashcards