Start ins Leben

Werbung
Start
ins
Leben
SCHWANGERSCHAFTWEGWEISER
KONTAKTE +
ANSPRECHPARTNER
3
Die Vorteile eines Netzwerks
Frühe Hilfen in Arnsberg
Das Netzwerk Frühe Hilfen besteht aus Fachkräften der Bereiche
Pädagogik und Gesundheit. Die verschiedenen Fachrichtungen haben sich vernetzt, um Sie frühzeitig in Ihrer Elternrolle unterstützen
zu können und Sie als Familie durch vielfältige, lebensnahe und
individuelle Angebote zu stärken.
Sie erwarten ein Baby. Die Erkenntnis tatsächlich Mutter bzw.
Vater zu werden, kann Ihre Gefühle ganz schön durcheinander
bringen. Freude, Glück, Mut, Neugier, Zukunftsängste und Sorge
wechseln sich ab. Das ist ganz normal. Widersprüchliche Gefühle
sind gerade am Anfang einer Schwangerschaft keine Seltenheit.
erg
sb
Fr ü h e
Hil
Viele Fragen tauchen auf:
Wie wird die Schwangerschaft verlaufen?
Was wird sich in meinem Leben und in meiner Partnerschaft
verändern?
Möchte ich zum jetzigen Zeitpunkt ein Kind?
Welche Angebote gibt es für Schwangere?
Was kann ich schon vor der Geburt organisieren?
Wer ist für mich da?
Wer sind meine Ansprechpartner?
fen A r n
www.
arnsberg.de/
fruehe-hilfen
Wir sind Ihr Fachpersonal und stehen Ihnen während Ihrer
Schwangerschaft und nach der Geburt als Ansprechpartner zur
Seite. Wir möchten für Sie da sein, um Sie in Ihrer neuen Lebenssituation zu beraten, zu unterstützen und zu begleiten.
4
5
Fachärzte
für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Wir informieren Sie gerne über eine umfassende
Versorgung für Sie und Ihr Kind in unserer Praxis.
Im Rahmen der Mutterschafts-Vorsorge haben
Sie kostenfrei Anspruch auf
regelmäßige Untersuchungen
verschiedene Blutuntersuchungen
Ultraschalluntersuchungen
Neben den Regelleistungen der Krankenkasse bieten
wir auf Wunsch zusätzliche Untersuchungen an.
Diese sind jedoch kostenpflichtig.
Dr. med Anja Hegener-Hachmann Dr. med. Heinz Küpping
Zur Hubertushalle 15, 59846 Sundern Hauptstraße 154, 59846 Sundern
Tel. 02933 2957
Tel. 02933 6655
Dominika Matouskova
Burgstraße 7, 59755 Arnsberg
Tel. 02932 22313
Torsten Schmidt-Lackner
Uferstraße 9, 59821 Arnsberg
Tel. 02931 13626
Dr. med. Franz Ludger Hengsbach
Engelbertstraße 9, 59755 Arnsberg
Tel. 02932 82818
www.dr-hengsbach.de
Dr. med. Matthias Kurtzmann
Neumarkt 7, 59821 Arnsberg
Tel. 02931 12311
www.frauenarztpraxis-kurtzmann.de
Magdalene Peters-Hering
Bahnhofstraße 121, 59759 Arnsberg
Tel. 02932 53444
Regina Wrede
Bahnhofstraße 85, 59759 Arnsberg
Tel. 02932 4261
Dr. med. Anja Herting
Möhnestraße 9, 59755 Arnsberg
Tel. 02932 4431
www.frauenarzt-herting.de
Valerij Leontiev
Graf-Gottfried-Str. 9-11, 59755 Arnsberg
Tel. 02932 23252
www.medicanum.de
Gern beraten und unterstützen wir Sie.
Ihre medizinische Versorgung während und nach
der Schwangerschaft wird von uns sichergestellt.
Natalia Schewelev
Rumbecker Str. 5, 59821 Arnsberg
Tel. 02931 10326
erste
Ans prechp artner
Von links stehend:
Dr. med. Franz Ludger Hengsbach
Regina Wrede
Dr. med. Matthias Kurzmann
Dr. med. Heinz Küpping
Dr. med. Anja Hegener-Hachmann
Natalia Schewelev
Torsten Schmidt-Lackner
Valerij Leontiev
Von links sitzend:
Dominika Matouskova
Dr. med. Anja Herting
Magdalene Peters-Hering
6
7
Schwangerschaftsberatung
Wir bieten Ihnen Beratung, Unterstützung und Begleitung
während der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Geburt
bis zum 3. Lebensjahr Ihres Kindes an.
Wir sind für Sie da, wenn Sie
Fragen haben rund um Schwangerschaft, Geburt
und Elternschaft
verunsichert sind oder nicht wissen, wie es weitergehen soll
Fragen haben bei persönlichen Konflikten und Krisen
in Partnerschaft und Familie
Informationen über rechtliche und finanzielle Ansprüche
benötigen
die Beratung gemäß § 219 StGB bescheinigt haben
möchten
ergänzende finanzielle Hilfen aus der Bundesstiftung
„Mutter und Kind“ beantragen möchten
Beratung und Begleitung im Zusammenhang vorgeburtlicher
Diagnostik wünschen
sich über Familienplanung, Verhütung oder Sexual aufklärung informieren möchten
Donum vitae HSK Schwangerschaftsberatungsstelle
Elke Ewers
Tel. 02932 896941
Drostenfeld 5
59759 Arnsberg
[email protected]
Sozialdienst kath. Frauen e. V.
Schwangerschaftsberatungsstelle
Doris Gräbe
Tel. 02932 6398813
Apothekerstraße 12
59755 Arnsberg
[email protected]
Von Anfang an
Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreis
Schwangerschaftsberatungsstelle
Gerlinde Ossenbrink
Tel. 02931 941209
Eichholzstraße 9
59821 Arnsberg
www.hochsauerlandkreis.de [email protected]
Diakonie Ruhr-Hellweg e. V.
Schwangerschaftsberatungsstelle
Annette von Bottlenberg
Tel. 02931 7863376
Clemens-August-Straße 10 59821 Arnsberg
[email protected]e
Sie erhalten kurzfristig einen Termin.
Bitte melden Sie sich telefonisch an.
Die Beratung ist kostenlos.
von links: Gerlinde Ossenbrink, Annette von Bottlenberg, Doris Gräbe, Elke Ewers
8
9
Hebammen
Wir sind für Sie, Ihr Baby und Ihre Familie bei Fragen während der
Schwangerschaft und nach der Geburt da.
Im Rahmen der Krankenkassenleistung bieten wir Ihnen an:
Mutterschaftsvorsorge, regelmäßige Untersuchungen
praktische individuelle Unterstützung während der Schwanger schaft und nach der Geburt (Wochenbettbetreuung
zu Hause, bis 12 Wochen nach der Geburt)
innerhalb des ersten Lebensjahres die Beratung zu den Themen: Stillen, Abstillen und Ernährung
verschiedene Kursangebote, Geburtsvorbereitung
und Rückbildungsgymnastik.
Darüber hinaus können Sie zusätzliche (kostenpflichtige) Kursangebote wie z.B. Babyinfoabend oder Babymassage wahrnehmen.
Eine frühzeitige Kontaktaufnahme während der Schwangerschaft
ist sinnvoll. Erkundigen Sie sich bei uns nach den einzelnen Angeboten und Möglichkeiten.
Wir freuen uns auf Sie!
Unsere Kontaktdaten finden Sie
auf der nächsten Seite.
Von links:
Annette Hochstein
Vanessa Alvarez
Britta Sander
Miriam Cortebeek
Gunhild Schmidt
Kerstin Kurtzmann
Bianka Lange
Tanja Lohmann
Maria Wenniges
Barbara Karneil
Michaela von Papen
Von links sitzend:
Christiane Herbst
Edwina Trebing
Marion Renneker-Beule
Sina Weinand
Lena Henneke
von links Fußboden:
Helga Seidel
Petra Meier
10
11
Hebammen
freiberufliche Hebammen
Hebammen-Praxen
Freiberufliche Hebammen für die Wochenbettbetreuung
zu Hause nach der Geburt erreichen Sie unter:
Hebammenpraxis Herzenssache
(Beleghebammen)
Grafenstraße 67 • 59821 Arnsberg
Tel. 02931 937 5064
www.hebammenpraxis-herzenssache.de
Hebammenpraxis Hochstein
Echterberg 41 • 59823 Arnsberg
Tel. 02937 6762
Name Festnetz-Nr.
Mobil-Nr. Vanessa Alvarez 02931 937 5064 0171 648 0233
Hebammenpraxis
Miriam Cortebeeck 02928 839 189 0175974 3109
Petra Froning 0151403 06317
02934 1333 Maren Goldmann 0176 205 03253
Sabrina Hegemann 0176 704 31103
Lena Henneke 0170402 5674 02931 937 5064 Christiane Herbst Hebammenpraxis Kurtzmann
Am Dornbusch 27 • 59821 Arnsberg
Tel. 02931 220 36
www.hebammenpraxis-kurtzmann.de
0157544 27062
Annette Hochstein 02937 6762
Barbara Karneil
Kerstin Kemper
02377 809 898
Anna Klöckener
02933 5509 0171353 9027
0160901 23250
Kerstin Kurtzmann 02931 22036 0171748 7170
Bianka Lange 0160962 07628
02935 805 210 Regina Leifert
02932 445 560
Tanja Lohmann 02931 937 5064
Petra Meier 0157869 48520
Michaela von Papen 0172740 4153
Marion Renneker-Beule 0171197 5802
Nadine Rüther 0170288 1383
Britta Sander 02931 787 522
Gunhild Schmidt 02935 805 210 Rosalie Schnell 0171386 4823
0176 536 56973
Helga Seidel 02932 445 560
Edwina Trebing 02932 445 560
Sina Weinand 02937 828 524 0171367 5029
Maria Wenniges
0171208 9097
Hebammenpraxis MAMA MIA
Hachener Straße 94 • 59846 Sundern-Hachen
Tel. 02935 805 210
www.hebammenpraxis-mamamia.de
Hebammenpraxis Seidel
Lange Wende 45 b • 59755 Arnsberg-Neheim
Tel. 02932 445 560
www.hebammenpraxis-seidel.de
Hebammenpraxis Lichtblick
Dompfaffenweg 18 • 59821 Arnsberg
Tel. 0172 740 4153
www.hebamme-arnsberg.de
12
13
Geburtshilfe sowie Kinder- und Jug endmedizin
Klinikum Arnsberg – Karolinen-Hospital
Die Klinik für Geburtshilfe bietet eine familienorientierte Geburtshilfe, in der die werdenden Mütter und Eltern die Geburt ihres Kindes
als freudiges und für die Familie überaus wichtiges Ereignis individuell
erleben können. Ihre Vorteile:
Beratung und Unterstützung während und nach der Schwangerschaft
Individuelle Geburtsbegleitung und vielfältige Entbindungs methoden bis hin zur Unterwassergeburt
Modernste Schmerztherapie, Akupunktur und Homöopathie
als ergänzende Behandlungsmethoden
Kinder- und Jugendmedizin mit Frühgeborenen-Intensivstation
im Haus für zusätzliche Sicherheit
Wohlfühlatmosphäre in drei ansprechend gestalteten Kreiß sälen und unserer Familienabteilung mit gemütlichen 1- und
2-Bettzimmern, Familienzimmer auf Wunsch, Frühstücksbuffet
Elternschule mit vielen Vortrags-, Kurs- & Beratungsangeboten zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Elternzeit
Infoabend & Kreißsaalführung zweimal im Monat
(genaue Termine auf unserer Homepage)
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Vor, während und nach der Geburt besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Personal der geburtshilflichen Abteilung und der
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Dadurch werden Kinder, die zu
früh oder mit einer akuten Erkrankung auf die Welt kommen, bereits
seit der Schwangerschaft gemeinsam betreut. Nach der Geburt können frühgeborene- und neugeborene Kinder im Falle einer Erkrankung
sofort von spezialisierten Kinderärzten versorgt und auf der neonatologischen Intensivstation behandelt werden.
Darüber hinaus betreut die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Kinder
mit akuten und chronischen Erkrankungen bis zum 18. Lebensjahr und
bietet ein breites medizinisches Spektrum aus allen Fachbereichen der
Kinder- und Jugendmedizin.
Mit Rat und Tat für Sie da!
Klinikum Arnsberg, Stolte Ley 5, 59759 Arnsberg-Hüsten,
Tel. 02932 952-0, weitere Infos unter: www.klinikum-arnsberg.de
Geburtshilfe
Chefarzt Dr. med. Norbert Peters Oberärztin Dr. med. Canan Dogan
Felicitas Bültjes, leitende Hebamme
Familienabteilung, Station 1A
Tel. 02932 952 - 1471
Tel. 02932 952 - 1450
Tel. 02932 952 - 1450
Tel. 02932 952 - 1110
Elternschule & Anmeldung zur Geburt
Ruth Baukmann
Tel. 02932 952 - 1460
Terminvergabe: montags bis donnertags 8:00 bis 13:00 Uhr
Die Sprechstunde findet statt in der Elternschule
Stolte Ley 9, 59759 Arnsberg-Hüsten (Hochhaus)
Denken Sie bitte auch an Ihre Versicherungskarte.
Geburtshilfe
von links:
Felicitas Bültjes
Chefarzt Dr. med.
N. Peters
Ruth Baukmann
Dr. med. C. Dogan
Kinder- und Jugendheilkunde
Chefarzt Dr. med. Batholomäus Urgatz Tel. 02932 952 - 1081
Dr. med. Martin Vennemann-Bundschuh Tel. 02932 952 - 1081
Natalie Wiesrecker, Stationsleitung Tel. 02932 952 - 1081
Kinder- und Jugendmedizin
von links:
Chefarzt Dr. med. B. Urgatz
Dr. med. M. VennemannBundschuh
Natalie Wiesrecker
14
15
Fachärzte
für Kinder- und Jugendmedizin
Liebe (werdende) Eltern,
Sie erwarten ein Kind, oder Sie halten gerade Ihr Neugeborenes im
Arm? Jetzt brauchen Sie einen guten Kinder- und Jugendarzt!
Schon in den ersten Lebenstagen geht es los mit den Kinder-Vorsorge-Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten mit Beratung
zur gesunden Ernährung, zu Vitaminen und Spurenelementen, zu
Impfungen sowie zur Verhinderung von Unfällen und Krankheiten.
Und dafür ist Ihr Kinder- und Jugendarzt der Spezialist, der Fachmann,
der Facharzt. Wir informieren Sie gerne.
Gemeinschaftspraxis Dr. Barth
und Dr. Aydincioglu
Dr. med. Gürcan Aydincioglu
Dr. med. Nadine Barth
Dr. med. Hermann Oldelehr
Unnaer Straße 8, 59457 Werl
Tel. 02922 833 33 oder 3677
www.kinderaerzteteam-werl.de
MVZ am Klinikum Arnsberg
Dr. med. Bernhard Dahm
Dr. med. Julia Kaiser
Dr. med. Martin Rey
Stolte Ley 7, 59755 Arnsberg
Tel. 02932 4544
www.klinikum-arnsberg.de
Dr. med. Barbara Czarnecki
Goethestraße 29, 59755 Arnsberg
www.dr-czarnecki.de
Dr. med. Thomas Graß
Hellefelder Str. 11, 59821 Arnsberg
Tel. 02932 266 40
Tel. 02931 2079
Dr. Martin Haarmann gen. Thiemann
Grünewaldstraße 1, 59846 Sundern Tel. 02933 792 92
Dr. Marie-Luise Herschbach-Düring
Breiter Weg 12, 59872 Meschede
Tel. 02903 2400
Dr. med. Heinz-Günter Koke
Friedenstraße 17, 59755 Arnsberg
Tel. 02932 222 99
Dr. med. Burkhard Lawrenz
nur Privatpatienten / Selbstzahler
Grafenstraße 80, 59821 Arnsberg
Tel. 02931 137 75 Dr. med. Clemens Liening
Engelhardstraße 16, 59457 Werl
Tel. 02922 909 790
Dr. med. Maria Schindler
Kirchstraße 9, 59823 Arnsberg Tel. 02937 968 2100
Von links:
Dr. med. Martin Rey
Dr. med. Thomas Graß
Dr. Maria Schindler
Dr. med. Barbara Czarnecki
Dr. med. Heinz-Günter Koke
Dr. Marie-L. Herschbach-Düring
Dr. med. Burkhard Lawrenz
Dr. med. Julia Kaiser
www.kinderaerzteim-netz.de
16
17
Beistandschaft
Stadt Arnsberg
Im Rahmen der Beistandschaft können wir Ihr Kind rechtlich
vertreten in Abstammungs- und Unterhaltsangelegenheiten.
Als kostenloses und freiwilliges Hilfsangebot, besonders
für alleinerziehende Elternteile, beraten und unterstützen wir:
Mütter / Väter, die allein für ein Kind oder Jugendlichen sorgen
bei Vaterschaftsfeststellungen und der Geltendmachung
von Unterhaltsansprüchen des Kindes oder Jugendlichen
Volljährige bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres
bei der Ermittlung von Unterhaltsansprüchen
nicht miteinander verheiratete Eltern in Sorgerechtsfragen
Wir vertreten Ihr minderjähriges Kind im gerichtlichen
Verfahren und führen die Zwangsvollstreckung durch,
sofern es erforderlich ist.
Beurkundungen
Wir beurkunden kostenlos:
Vaterschaftsanerkennungen und Zustimmungserklärungen
Sorgeerklärungen
Verpflichtungserklärungen zur Zahlung von Unterhalt
Sorgebescheinigungen
Wir erteilen kostenlos Sorgebescheinigungen
für Kinder nicht verheirateter Eltern.
Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner
finden Sie auf der nächsten Seite.
Standesamt
Stadt Arnsberg
Sie können sich schon in der Schwangerschaft mit uns
in Verbindung setzen. Wir beraten Sie dann gern bezüglich:
Vaterschaftsanerkennung
Namensführung Ihres Kindes (Vorname, Geburtsname,
mögliche Namenserteilung, Namensbestimmung bei
gemeinsamer Sorge)
Das Standesamt beurkundet:
die Geburt Ihres Kindes
die Vaterschaftsanerkennung / die Mutterschaftsanerkennung
die Namenserteilung / die Namensbestimmung
Neben der Geburtsurkunde für Ihr Stammbuch bzw. Ihre persönlichen Zwecke erhalten Sie auch Geburtsurkunden für die Beantragung von
Elterngeld
Kindergeld
Hilfe bei Schwangerschaft und Mutterschaft
Die o.g. Urkunden sind gebührenfrei.
Eine Urkunde für Ihre persönlichen Zwecke kostet 10 Euro.
Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner
finden Sie auf der nächsten Seite.
18
19
Beistandschaft + Standesamt
Finanzielle + soziale Absicherung
Ihre Ansprechpartner der Beistandschaften:
Stadt Arnsberg, Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg
Brigitte Dodt
Tel. 02932 201 - 1529 [email protected]
Ingeborg Schink Tel. 02932 201 - 1137 [email protected]
Stefanie Wenzel Tel. 02932 201 - 1539 [email protected]
Haben Sie Fragen zu: Unterhaltsheranziehung, Unterhaltsvorschuss,
Grundsicherung für Arbeitssuchende (ALG II) oder Wohngeld?
Ihre Ansprechpartner bei der Stadt Arnsberg beim Job-Center und
dem Bürger-Service erreichen Sie unter 02932 201 - 0.
www.arnsberg.de/buerger/produkte/schule-jugend/
besondere-foerderung/beistandschaften.php
Ist ihr Kind in Arnsberg geboren, sind wir vom Standesamt
Ihr Ansprechpartner für die Beurkundung.
Sie können Ihr Kind anmelden:
- im Karolinen-Hospital in der Sprechstunde des Standesamtes
Sprechstunde
Montag 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Dienstag
–
Donnerstag
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
oder
-im Standesamt im Rathaus, Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg
Öffnungszeiten
Montag - Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag + Donnerstag 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Telefonisch sind Regina Maudrich und Heike Rumpf erreichbar
unter 02932 201 - 1240 oder per Mail [email protected]
oder [email protected]
von links: Regina Maudrich, Ingeborg Schink, Heike Rumpf, Stefanie Wenzel
Haben Sie Ihren Arbeitsplatz verloren oder droht Ihnen der Verlust des
Arbeitsplatzes? Wenden Sie sich bitte in Fragen des Arbeitslosengeld I
direkt an die Agentur für Arbeit Meschede, Geschäftsstelle Arnsberg
Lange Wende 42, 59755 Arnsberg, Tel. 01801 555 111
Fragen in Bezug auf soziale Absicherung? Dann melden Sie sich bei
der Stadt Arnsberg, Gleichstellungsbeauftrage, Rathausplatz 1,
59759 Arnsberg, Ulrike Quante, Tel. 02932 201 - 1491.
Die Anträge für Elterngeld und Kindergeld können Sie bei den entsprechenden Stellen anfordern oder im Internet auf der jeweiligen
Homepage herunterladen.
Für Elterngeld ist zuständig:
Hochsauerlandkreis, Fachdienst 25
Steinstraße 27
Tel. 0291 940
59872 Meschede
www.elterngeld.nrw.de
Für Kindergeld ist zuständig:
Familienkasse des Arbeitsamtes
Brückenstraße 10
59872 Meschede
Tel. 0800 4 5555 30
www.arbeitsagentur.de
TIPP
www.familienwegweiser.de/
Elterngeldrechner
20
21
Familienbüro - Stadt Arnsberg
Frühe Hilfen
Frühzeitige Förderung von jungen Menschen
und ihren Familien
Alle Familien frühzeitig in ihrer Elternrolle zu unterstützen, ist
das Ziel der Stadt Arnsberg. Die „Frühe Hilfen“ in Arnsberg sind
für Sie als Eltern insbesondere ab der Schwangerschaft und in
den ersten Lebensjahren ihres Kindes da.
Gemeinsam mit Ihnen sucht das Team „Frühe Hilfen“, bestehend aus
Fachkräften aus den Bereichen Pädagogik und Gesundheit, nach Lösungen und bietet individuelle Unterstützung an oder vermittelt Sie
bei Bedarf gezielt an Fachstellen weiter. Wir arbeiten vertraulich und
unterliegen der Schweigepflicht.
In besonderen Lebenslagen können Sie auch zusätzlich zu ihrer
Hebamme eine Familienhebamme oder eine Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin kostenlos freiwillig in Anspruch
nehmen. Der Schwerpunkt der Arbeit umfasst die Beratung, Begleitung und Betreuung während der Schwangerschaft sowie die frühe
Elternschaft bis zum 3. Lebensjahr Ihres Kindes. Diese Leistungen
aus dem Gesundheitsbereich sind keine Krankenkassenleistung. Die Kosten werden seitens der Kommune übernommen.
Möchten Sie mehr über die Arbeit des Familienbüros erfahren oder
wünschen Sie eine Familienhebamme oder Familien-, Gesundheitsund Kinderkrankenpflegerin, wenden Sie sich bitte an:
Stadt Arnsberg – Familienbüro
Förderung von jungen Menschen und ihren Familien
Team „Frühe Hilfen“
Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg
www.stadt-arnsberg.de/fruehehilfen
Von links: Larisa Dobzenko, Christiane Herbst, Nadja Pieper,
Barbara Theis, Bianka Lange, Gunhild Schmidt, Marion Renneker-Beule
Barbara Theis
Netzwerkkoordination “Frühe Hilfen”
& Koordination Familienhebammen und Familien-,
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
[email protected] 02932 201 - 1569 Larisa Dobzenko
Beratung, UteilnahmeDatVO & Projektarbeit
[email protected]
Tel. 02932 201 - 1348
Familienhebammen:
Marion Renneker-Beule (Raum Neheim)
Bianka Lange (Raum Hüsten)
Christiane Herbst (Raum Arnsberg)
Gunhild Schmidt (ganzes Stadtgebiet)
Tel. 0171197 5802
Tel. 0160962 07628
Tel. 0157544 27062
Tel. 0171386 4823
Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin:
Nadja Pieper (ganzes Stadtgebiet)
Tel. 0171935 4020
22
23
Platz für meine Infos
UND ALLES WICHTIGE RUND UM MEINE SCHWANGERSCHAFT
Besondere
Momente
muss man festhalten.
www.christoph-meinschaefer.de
www.becker-druck.de
www.christoph-meinschaefer.de
fen A r n
www.arnsberg.de/fruehe-hilfen
www.koko-agentur.de
sb
Fr ü h e
Hil
erg
Herausgeber:
Stadt Arnsberg
Der Bürgermeister
Förderung von jungen Menschen
und ihren Familien
- Frühe Hilfen Stand: Januar 2016
Herunterladen