SEDOVENT Verdauungstropfen - St.-Georg

Werbung
Liebe Patientin, lieber Patient !
Bitte lesen Sie diese Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie
bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder
Apotheker.
Gebrauchsinformation
SEDOVENT ® Verdauungstropfen
Zusammensetzung:
Arzneilich wirksame Bestandteile: 10 g entsprechend 10,8 ml Flüssigkeit enthalten: 8,55 g Tinktur (1:6) aus: Enzianwurzel : Schafgarbenkraut : Bitterorangenschale : Zimtrinde (7:3:2:1),
Auszugsmittel: Ethanol 45 % (m/m).
Sonstige Bestandteile: Zitronensäure-Monohydrat, Ethanol 45 % (m/m).
Enthält 52 Vol.-% Alkohol.
Darreichungsform und Inhalt:
Originalpackung zu 20 ml und 50 ml Flüssigkeit
Stoff- oder Indikationsgruppe:
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Verdauungsfunktion.
PHARMA SCHWÖRER GmbH
Goethestraße 29, D - 69257 Wiesenbach
Tel.: 06223 / 4347 Telefax: 06223 / 47438
e-mail: [email protected]
Anwendungsgebiete:
Traditionell angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.
Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Gegenanzeigen:
Wann dürfen Sie Sedovent Verdauungstropfen nicht anwenden?
Das Arzneimittel ist nicht anzuwenden bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür, Korbblütlerüberempfindlichkeit,
Alkoholkrankheit.
Wann dürfen Sie Sedovent Verdauungstropfen erst nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden?
Wegen des Alkoholgehaltes soll Sedovent Verdauungstropfen bei Leberkranken, Epileptikern und bei Personen
mit organischen Erkrankungen des Gehirns nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Siehe unter "Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise“.
Was ist bei Kindern und älteren Menschen zu berücksichtigen?
Siehe unter "Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise“.
Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Dieses Arzneimittel enthält 52 Vol.-% Alkohol.
Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Einnahme (20 Tropfen = 0,83g bzw. 0,9 ml) bis zu 372
mg Alkohol eingenommen.
Ein gesundheitliches Risiko besteht u.a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten,
Schwangeren und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.
Was ist bei Kindern zu beachten?
Zur Anwendung von Sedovent Verdauungstropfen bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor.
Sedovent Verdauungstropfen soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Sedovent Verdauungstropfen soll wegen nicht ausreichender Untersuchungen in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind nicht bekannt.
Dosierungsanleitung und Art der Anwendung:
Wie viel von Sedovent Verdauungstropfen und wie oft sollen Sie Sedovent Verdauungstropfen anwenden?
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre vor dem Essen oder bei Beschwerden 10-20 Tropfen in Flüssigkeit ein.
Dauer der Anwendung:
Auch traditionell pflanzliche Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.
Nebenwirkungen:
Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Sedovent Verdauungstropfen auftreten?
Bei besonders disponierten Personen können nach Einnahme von enzianhaltigen Arzneimitteln gelegentlich
Kopfschmerzen auftreten. Eine Photosensibilisierung ist möglich, insbesondere bei hellhäutigen Patienten. Bei
Überempfindlichkeit gegen Zimt können allergische Haut- und Schleimhautreaktionen auftreten.
Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte
Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels:
Das Arzneimittel soll nach Ablauf des auf der Verpackung aufgedruckten Verfalldatums nicht mehr angewendet
werden. Haltbarkeit nach Anbruch: 24 Monate.
Wie sind Sedovent Verdauungstropfen aufzubewahren?
Gut verschlossen nicht über 25°C aufbewahren.
Achten Sie stets darauf, dass das Arzneimittel für Kinder nicht zu erreichen ist.
Stand der Information:
Juni 2003
Herunterladen
Explore flashcards