Literaturliste für Einführungen

Werbung
Stand: Oktober 2004
Einführungsveranstaltungen Ältere Germanistik:
Auswahlbibliographie
(MEVES)
Aufl. von JOHANNES JONOTA. München: Beck, 1997. - Bd. 3/2:
GLIER, INGEBORG (Hg.): Die deutsche Literatur im späten
Mittelalter 1250-1370. Reimpaargedichte, Drama, Prosa.
München: Beck, 1987. - Bd. 4/1: RUPPRICH, HANS: Die
deutsche Literatur vom späten Mittelalter bis zum Barock. Das
ausgehende Mittelalter, Humanismus und Renaissance. 1370 1520. 2. Aufl. neubearb. von HEDWIG HEGER. München: Beck,
1994.
1. Einführungen
BEIN, THOMAS: Germanistische Mediävistik. Eine Einführung.
Berlin: E. Schmidt Verlag, 1998 (= Grundlagen der
Germanistik 35).
BRANDT, RÜDIGER: Grundkurs germanistische Mediävistik /
Literaturwissenschaft. Eine Einführung. München: Fink, 1999
(= UTB 2071).
EBENBAUER, ALFRED / BIRKHAN, HELMUT (Hgg.): Ältere deutsche
Literatur. Eine Einführung. 6., unveränd. Aufl. Wien: Literas,
2000.
HONEMANN, VOLKER / TOMASEK, TOMAS (Hgg.): Germanistische
Mediävistik. 2., durchges. Aufl. Münster u.a.: Lit Verlag, 2000
(= Münsteraner Einführungen: Germanistik 4).
WEDDIGE, HILKERT: Einführung in die germanistische Mediävistik.
5., durchges. Aufl. München: Beck, 2003.
WEHRLI, MAX: Literatur im deutschen Mittelalter. Eine
poetologische Einführung. Stuttgart: Reclam, 1984, Nachdruck
Stuttgart 1998 (= RUB 8038).
2. Nachschlagewerke zur deutschen Literatur
des Mittelalters
VL2 (Verfasserlexikon) = Die deutsche Literatur des Mittelalters.
Verfasserlexikon. Begr. von WOLFGANG STAMMLER, fortgef.
von KARL LANGOSCH, 2., völlig neu bearb. Aufl. unter Mitarb.
zahlreicher Fachgelehrter hg. von KURT RUH. Bd. 1ff., Berlin /
New York: de Gruyter, 1978ff.
Das Mittelalter in Daten. Literatur, Kunst, Geschichte 750-1520.
Hg. von JOACHIM HEINZLE. Durchges. und erg. Neuausgabe
Stuttgart 2002 (= RUB 17040).
MERTENS, VOLKER / MÜLLER, ULRICH (Hgg.): Epische Stoffe des
Mittelalters. Stuttgart: Kröner, 1984.
3. Literaturgeschichten
BERTAU, KARL: Deutsche Literatur im europäischen Mittelalter. Bd.
1: 800 – 1197. München: Beck, 1972; Bd. 2: 1195 – 1220.
München: Beck, 1973.
DE
BOOR, HELMUT / NEWALD, RICHARD (Hgg.): Geschichte der
deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. Bd. 1: DE BOOR, HELMUT: Die deutsche Literatur von Karl dem
Großen bis zur höfischen Dichtung (770 - 1170). 9. Aufl.
bearb. von HERBERT KOLB. München: Beck, 1979. - Bd. 2:
Ders.: Die höfische Literatur. Vorbereitung, Blüte, Ausklang.
1170-1250. 11. Aufl. bearb. von URSULA HENNIG. München:
Beck, 1991. - Bd. 3/1: Ders.: Die deutsche Literatur im späten
Mittelalter 1250-1350. Zerfall und Neubeginn. 5., neu bearb.
BRINKER-GABLER, GISELA (Hg.): Deutsche Literatur von Frauen. Bd. 1: Vom Mittelalter bis zum Ende des 18. Jahrhunderts.
München: Beck, 1988.
BRUNNER, HORST: Geschichte der deutschen Literatur des
Mittelalters im Überblick. 2., durchges. und bibl. erg. Aufl.
Stuttgart: Reclam, 2003 (= RUB 9485).
BUMKE, JOACHIM / CRAMER, THOMAS / KARTSCHOKE, DIETER:
Geschichte der deutschen Literatur im Mittelalter. 3 Bde. - Bd.
1: KARTSCHOKE, DIETER: Geschichte der deutschen Literatur im
frühen Mittelalter. 3., aktual. Aufl. München: dtv, 2000 (= dtv
30777). - Bd. 2: BUMKE, JOACHIM: Geschichte der deutschen
Literatur im hohen Mittelalter. 5. Aufl. aktual. Neuausg.
München: dtv, 2004 (= dtv 30778). - Bd. 3: CRAMER, THOMAS:
Geschichte der deutschen Literatur im späten Mittelalter. 3.
aktual. Aufl. München: dtv, 2000 (= dtv 30779).
GLASER, HORST ALBERT (Hg.): Deutsche Literatur - Eine
Sozialgeschichte. - Bd. 1: LIEBERTZ-GRÜN, URSULA (Hg.): Aus
der Mündlichkeit in die Schriftlichkeit: Höfische und andere
Literatur 750-1320. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1988. Bd. 2: BENNEWITZ, INGRID / MÜLLER, ULRICH (Hgg.): Von der
Handschrift zum Buchdruck: Spätmittelalter, Reformation,
Humanismus 1320 - 1572. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt,
1991.
HEINZLE, JOACHIM (Hg.): Geschichte der deutschen Literatur von
den Anfängen bis zum Beginn der Neuzeit. - Bd.1/1:
HAUBRICHS,
WOLFGANG:
Die
Anfänge.
Versuche
volkssprachiger Schriftlichkeit im frühen Mittelalter (ca. 700
bis 1050/60). 2., durchges. Aufl. Tübingen: Niemeyer, 1995. Bd.
1/2:
VOLLMANN-PROFE, GISELA:
Wiederbeginn
volkssprachlicher Schriftlichkeit im hohen Mittelalter (1150/60
bis 1160/70). 2., durchges. Aufl. Tübingen: Niemeyer, 1994. –
Bd. 2/1: JOHNSON, L. PETER: Die höfische Literatur der
Blütezeit. Tübingen: Niemeyer, 1999. - Bd. 2/2: HEINZLE,
JOACHIM: Wandlungen und Neuansätze im 13. Jahrhundert
(1220/30 bis 1280/90). 2., durchges. Aufl. Tübingen:
Niemeyer, 1994. – Bd. 3/1: JANOTA, JOHANNES: Orientierung
durch volkssprachige Schritlichkeit. Tübingen: Niemeyer,
2004.
NUSSER, PETER: Deutsche Literatur im Mittelalter. Lebensformen,
Wertvorstellungen und literarische Entwicklungen. Stuttgart:
Kröner, 1992.
SEE, KLAUS VON (Hg.): Neues Handbuch der Literaturwissenschaft.
- Bd. 6: SEE, KLAUS (Hg.): Europäisches Frühmittelalter.
Wiebaden: Athenaion, 1985. - Bd. 7: KRAUS, HENNING (Hg.):
Seite - 1 -
Europäisches Hochmittelalter. Wiesbaden: Athenaion, 1981. Bd. 8: ERZGRÄBER, WILLI (Hg.): Europäisches Spätmittelalter.
Wiesbaden: Athenaion, 1978.
PAUL, HERMANN: Deutsches Wörterbuch. 10. vollst. neubearb.
Aufl. von HELMUT HENNE, HEIDRUN KÄMPER u. GEORG
OBJARTEL. Tübingen: Niemeyer, 2002.
WEHRLI, MAX: Geschichte der deutschen Literatur im Mittelalter.
Von den Anfängen bis zum Ende des 16. Jahrhunderts. 3.,
bibliograph. erneuerte Aufl. Stuttgart: Reclam, 1997.
PFEIFER, WOLFGANG u.a. (Hgg.): Etymologisches Wörterbuch des
Deutschen.
Ungekürzte,
durchges.
Ausg.
der
Taschenbuchausg., 5. Aufl. München: dtv, 2000.
4. Sachwörterbücher / Kulturgeschichte
KARG-GASTERSTÄDT,
ELISABETH
/
FRINGS,
THEODOR:
Althochdeutsches Wörterbuch. Auf Grund der von ELIAS
STEINMEYER hinterlassenen Sammlungen im Auftrag der
Sächsichen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig bearb. u.
hg. von RUDOLF GROSSE, Bd.1ff. Berlin: Akad.-Verl. 1952ff.
Lexikon des Mittelalters. Hg. von ROBERT-HENRI BAUTIER /
ROBERT AUTY u.a. Bd. 1ff., München / Zürich: Artemis, 1980ff.
BUMKE, JOACHIM: Höfische Kultur. Literatur und Gesellschaft im
hohen Mittelalter. 10. Aufl. München: dtv, 2002 (= dtv 30170).
KÖBLER, GERHARD: Taschenwörterbuch des althochdeutschen
Sprachschatzes. Paderborn u.a.: Schöningh, 1994 (= UTB
1823).
DINZELBACHER, PETER (Hg.): Sachwörterbuch der Mediävistik.
Stuttgart: Kröner, 1992.
SCHÜTZEICHEL, RUDOLF: Althochdeutsches Wörterbuch. 5. überarb.
u. erw. Aufl. Tübingen: Niemeyer, 1995.
EHRISMANN, OTFRID: Ehre und Mut, Âventiure und Minne.
Höfische Wortgeschichten aus dem Mittelalter. München:
Beck, 1995.
Der ‚große‘ Lexer = Mittelhochdeutsches Handwörterbuch von Dr.
MATTHIAS LEXER. Zugleich als Supplement und alphabetischer
Index zum Mittelhochdeutschen Wörterbuche von BENECKEMÜLLER-ZARNCKE. 3 Bde. Leipzig 1872-1878, Nachdr.
Stuttgart: Hirzel, 1992. [dazu: Rückläufiges Wörterbuch der
Mittelhochdeutschen Sprache. Auf der Grundlage vom
Matthias Lexers Mittelhochdeutschem Handwörterbuch und
Taschenwörterbuch. Bearb. u. hg. von WOLFGANG BACHOFER,
WALTHER VON HAHN und DIETER MÖHN. Stuttgart: Hirzel,
1984.]
KORTÜM, HANS-HENNING: Menschen und Mentalitäten. Einführung
in Vorstellungswelten des Mittelalters. Berlin: Akademie
Verlag, 1996.
PARAVICINI, WERNER: Die ritterlich-höfische Kultur des
Mittelalters. 2. Aufl. München: R. Oldenbourg Verlag, 1999 (=
Enzyklopädie deutscher Geschichte 32).
Der ‚kleine‘ Lexer = LEXER, MATTHIAS: Mittelhochdeutsches
Taschenwörterbuch. Mit den Nachträgen von ULRICH PRETZEL.
38., unveränd. Aufl. Stuttgart: Hirzel, 1992.
5. Literaturwissenschaftliche Lexika
Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte. Begr. v. PAUL
MERKER, WOLFGANG STAMMLER. 2., neu bearb. Aufl. Hg. von
WERNER KOHLSCHMIDT u.a. Bd. 1ff. Berlin: de Gruyter, 19581988, 2., unveränd. Neuausg. Berlin u.a.: de Gruyter, 2001.
Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft. Neubearb. des
Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte. Hg. von
KLAUS WEIMAR u.a.. 3., neubearb. Aufl. Bd. 1ff. Berlin u.a.: de
Gruyter, 1997-2003.
BRUNNER,
HORST
/
MORITZ,
RAINER
(Hgg.):
Literaturwissenschaftliches Lexikon. Grundbegriffe der
Germanistik. Berlin: Erich Schmidt, 1997.
Metzler Literatur Lexikon. Begriffe und Definitionen. Hg. von
GÜNTHER u. IRMGARD SCHWEIKLE. 2., überarb. Aufl. Stuttgart:
Metzler, 1990.
WILPERT, GERO VON: Sachwörterbuch der Literatur. 8., verb. und
erw. Aufl. Stuttgart: Kröner, 2001.
6. Wörterbücher
GRIMM, JACOB und WILHELM / Deutsche Akademie der Wissenschaften (Hgg.): Deutsches Wörterbuch. 16 Bde. in 32
Teilen. Leipzig 1854-1971, Nachdruck München: dtv, 19711999.
BMZ
(Benecke-Müller-Zarncke)
=
Mittelhochdeutsches
Wörterbuch. Mit Benutzung des Nachlasses von GEORG
BENECKE, ausgearb. von WILHELM MÜLLER und FRIEDRICH
ZARNCKE. Bd. 1ff. Leipzig 1854-1866, Nachdr. Stuttgart:
Hirzel, 1990. [dazu: Mittelhochdeutsches Wörterbuch.
Alphabetischer Index. Von ERWIN KOLLER u.a. Stuttgart,
Leipzig: Hirzel, 1990].
NELLMANN,
EBERHARD:
Quellenverzeichnis
zu
den
mittelhochdeutschen Wörterbüchern.
Ein kommentiertes
Register zum ‚Benecke-Müller-Zarncke’ und zum ‚Lexer’.
Stuttgart, Leipzig: Hirzel, 1997.
KOLLER, ERWIN / WEGSTEIN, WERNER / WOLF, NORBERT RICHARD:
Neuhochdeutscher Index zum mittelhochdeutschen Wortschatz.
Stuttgart: Hirzel, 1990.
HENNIG, BEATE u.a.: Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch. 4.,
verb. Aufl. Tübingen: Niemeyer, 2001.
SINGER, JOHANNES: Mittelhochdeutscher Grundwortschatz. Auf der
Grundlage der von R. A. BOGGS erstellten lemmatisierten Konkordanz zum Gesamtwerk Hartmanns von Aue sowie der von
F. H. BÄUML erstellten Konkordanz zum Nibelungenlied und
des von R. - M. S. HEFFNER erstellten Wortindex zu den
Gedichten Walthers von der Vogelweide. 3., völlig neubearb.
und erw. Aufl. Paderborn u.a.: Schöningh, 2001.
Dasselbe: Neubearbeitung 1965ff.
ANDERSON, ROBERT R. / GOEBEL, ULRICH / REICHMANN, OSKAR
(Hgg.): Frühneuhochdeutsches Wörterbuch. Bd. 1ff. Berlin /
New York: de Gruyter, 1989ff.
KLUGE, FRIEDRICH / SEEBOLD, ELMAR (Bearb.): Etymologisches
Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchges. u. erw. Aufl.
Berlin u.a.: de Gruyter, 2002.
BAUFELD, CHRISTA: Kleines frühneuhochdeutsches Wörterbuch.
Lexik
aus
Dichtung
und
Fachliteratur
des
Frühneuhochdeutschen. Tübingen: Niemeyer, 1996.
Seite - 2 -
GÖTZE, ALFRED: Frühneuhochdeutsches Glossar. 7. Aufl. Berlin: de
Gruyter, 1967 [Nachdr. 1971].
MEINEKE, ECKHARD / SCHWERDT, JUDITH: Einführung in das
Althochdeutsche. Paderborn, München u.a.: Schönimgh, 2001
(= UTB 2167).
DE
7. Sprachgeschichten (Gesamtdarstellungen)
BOOR, HELMUT / WISNIEWSKI, ROSWITHA: Mittelhochdeutsche
Grammatik. 10. durchges. Aufl. in Zusammenarbeit mit
HELMUT BEIFUSS. Berlin: de Gruyter, 1998 (= Sammlung
Göschen 2209).
BESCH, WERNER / BETTEN, ANNE / REICHMANN, OSKAR /
SONDEREGGER, STEFAN (Hgg.): Sprachgeschichte. Ein
Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer
Erforschung. 4 Teilbde. 2. vollständig neu bearb. Aufl. Berlin /
New York: de Gruyter, 1998-2004.
GÄRTNER, KURT / STEINHOFF, HANS-HUGO: Minimalgrammatik zur
Arbeit mit mittelhochdeutschen Texten. Übersicht über die
wichtigsten Abweichungen vom Neuhochdeutschen. 7., verb.
Aufl. Göppingen: Kümmerle, 2001 (= GAG 183).
EGGERS, HANS: Deutsche Sprachgeschichte. Überarb. u. erg.
Neuaufl. 2 Bde. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1986.
HENNINGS, THORDIS: Einführung in das Mittelhochdeutsche. 2.,
durchges. u. verb. Aufl. Berlin u.a.: de Gruyter, 2003.
KÖNIG, WERNER: dtv-Atlas zur deutschen Sprache. Tafeln und
Texte (mit Mundartkarten). 14. Aufl. München: dtv, 2004.
METTKE, HEINZ: Mittelhochdeutsche Grammatik. 8., unveränd.
Aufl. Tübingen: Niemeyer, 2000.
POLENZ, PETER: Deutsche Sprachgeschichte vom
Spätmittelalter bis zur Gegenwart. 3 Bde. Berlin u.a.: de
Gruyter, 1991-1999. - Bd. 1: Einführung, Grundbegriffe: 14.
bis 16. Jahrhundert. 2. Aufl. Berlin u.a.: de Gruyter, 2000.
PAUL, HERMANN / GROSSE, SIEGFRIED / WIEHL, PETER:
Mittelhochdeutsche Grammatik. 24., überarb. Aufl. Tübingen:
Niemeyer, 1998 (= Sammlung kurzer Grammatiken
germanischer Dialekte: A, Hauptreihe 2).
SCHMIDT, WILHELM: Geschichte der deutschen Sprache. Ein
Lehrbuch für das germanistische Studium. 9., verb. Aufl. erarb.
unter der Leitung von HELMUT LANGNER und NORBERT
RICHARD WOLF. Stuttgart: Hirzel, 2004.
SEIDEL, KURT OTTO / SCHOPHAUS, RENATE: Einführung in das
Mittelhochdeutsche. 2., überarb. Aufl. Wiesbaden: Quelle &
Meyer, 1994 (= UTB 1819).
VON
SCHWEIKLE, GÜNTHER: Germanisch-deutsche Sprachgeschichte im
Überblick. 5. Aufl. Stuttgart: Metzler, 2002.
SONDEREGGER, STEFAN: Grundzüge deutscher Sprachgeschichte.
Diachronie des Sprachsystems. Bd. 1: Einführung - Genealogie
- Konstanten. Berlin / New York: de Gruyter, 1979.
STEDJE, ASTRID: Deutsche Sprache gestern und heute. 5., unveränd.
Aufl. München: Fink, 2001 (= UTB 1499).
TSCHIRCH, FRITZ: Geschichte der deutschen Sprache. - Bd. 1: Die
Entfaltung der deutschen Sprachgestalt in der Vor- und
Frühzeit. 3., durchges. Aufl. bearb. von WERNER BESCH. Berlin:
Schmidt, 1983. - Bd. 2: Entwicklung und Wandlungen der
deutschen Sprachgestalt vom Hochmittelalter bis zur
Gegenwart. 3., erg. u. überarb. Aufl. bearb. von WERNER
BESCH. Berlin: Schmidt, 1989.
WELLS, CHRISTOPHER J.: Deutsch: eine Sprachgeschichte bis 1945.
Aus dem Englischen von RAINHILD WELLS (Originalausgabe:
German: A Linguistic History to 1945. Oxford: Clarendon,
1985). Tübingen: Niemeyer, 1990 (= germanistische Linguistik
93: Kollegbuch).
WOLFF, GERHART: Deutsche Sprachgeschichte von den Anfängen
bis zur Gegenwart. Ein Studienbuch. 5., überarb. u. aktual.
Aufl. München: Francke, 2004 (= UTB 1581).
TAUBERT, GESINE: Mittelhochdeutsche Kurzgrammatik mit
Verslehre. Examensvorbereitung, Referendariat, Unterricht.
Unter Mitw. von ELISABETH MILTSCHITZKY. Erding: HerbenVerl., 1995.
WEDDIGE, HILKERT: Mittelhochdeutsch. Eine Einführung. 5.,
durchges. Aufl. München: Beck, 2003.
REICHMANN, OSKAR / WEGERA, KLAUS-PETER u.a. (Hgg.):
Frühneuhochdeutsche Grammatik. Tübingen: Niemeyer, 1993
(= Sammlung kurzer Grammatiken germanischer Dialekte: A,
Hauptreihe 12).
9. Übersetzungspraxis
SARAN, FRANZ: Das Übersetzen aus dem Mittelhochdeutschen.
Neubearb. von BERT NAGEL. 6., erg. Aufl. Tübingen: Niemeyer,
1975.
SOWINSKI, BERNHARD: Probleme des Übersetzens aus älteren
deutschen Texten. 2., überarb. Aufl. Berlin: Weidler, 1998.
10. Lexika zur Sprachwissenschaft
BUßMANN, HADUMOD: Lexikon der Sprachwissenschaft. 3., aktual.
u. erw. Aufl. Stuttgart: Kröner, 2002.
8. Historische Grammatiken und Lehrbücher
BERGMANN, ROLF / PAULY, PETER / MOULIN-FANKHÄNEL,
CLAUDINE: Alt- und Mittelhochdeutsch. Arbeitsbuch zur
Grammatik der älteren deutschen Sprachstufen und zur
deutschen Sprachgeschichte. 5., überarb. Aufl. Göttingen:
Vandenhoeck & Ruprecht, 1999.
GERDES, UDO / SPELLERBERG, GERHARD: Althochdeutsch Mittelhochdeutsch. Grammatischer Grundkurs zur Einführung
und Textlektüre. 7. Aufl. Frankfurt/M.: Hain, 1991, unveränd.
Nachdruck Weinheim: Beltz Athenäum, ca. 1999.
GLÜCK, HELMUT (Hg.): Metzler Lexikon Sprache. 2., überarb. und
erw. Aufl. Stuttgart u.a.: Metzler, 2000.
11. Periodische Bibliographien
Germanistik. Internationales Referatenorgan mit bibliographischen
Hinweisen. Jg. 1ff. Tübingen: Niemeyer, 1960ff. [ersch.
vierteljährlich]
Bibliographie der deutschen Literaturwissenschaft. Hg. von HANNS
W. EPPELSHEIMER, ab Bd. 2 von CLEMENS KÖTTELWESCH. - Ab
Bd. 9 (1969) u.d.T.: Bibliographie der deutschen Sprach- und
Seite - 3 -
Literaturwissenschaft. Bd. 1ff. Frankfurt a.M.: Klostermann,
1957ff. [ersch. jährlich]
Seite - 2 -
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten