Neue Schüco Brand- und Rauchschutzplattform für Verarbeiter

Werbung
Presseinformation
Januar 2017
Reduzierte Fertigungszeiten und effiziente Montage:
Neue Schüco Brand- und Rauchschutzplattform
Bielefeld/München. Mit den neuen Aluminium Brand- und
Rauchschutzsystemen Schüco FireStop ADS 90 FR 30 und
Schüco FireStop ADS 76.NI SP setzt Schüco neue Maßstäbe
in puncto Montage und Funktionalität: Dank falzoffener
Profilgeometrien, einheitlicher Beschlagskomponenten und
der Möglichkeit, erstmals auch Türvarianten ohne Einsatz
von Schlosstechnik zu realisieren, ist eine deutlich
rationellere Fertigung gewährleistet. Beide Systeme sind ab
sofort verfügbar.
Wesentliches Merkmal der neuen Brand- und
Rauchschutzplattform Schüco FireStop ADS 90 FR 30 und
Schüco FireStop ADS 76.NI SP ist der wegweisende
Systemaufbau mit deutlich weniger Systemkomponenten im
Vergleich zu bestehenden Systemen. Darüber hinaus profitieren
Verarbeiter von einer effizienten und zeitsparenden Fertigung, da
zahlreiche Arbeitsschritte optimiert und vereinfacht wurden. So
bietet Schüco seinen Verarbeitern mit dieser Plattform zwei neue
Fertigungs- bzw. Montagearten von Elementen an: Je nach
baulichen Gegebenheiten können die Elemente schnell und
effizient vor Ort montiert werden – in sogenannter
Elementbauweise oder in T-Verbinder-Bauweise.
Weitere Neuerung: Mit der Brand- und Rauchschutzplattform
können die Anforderungen des Betreibers nun auch im laufenden
Betrieb schnell und flexibel umgesetzt werden. Dank der
falzoffenen Profilgeometrie sind Nutzungsänderungen oder
zusätzliche Anpassungen ohne großen Aufwand umsetzbar.
Zusätzliche Kabel zur Elektrifizierung der Türen können
Ansprechpartner für die Redaktion:
Schüco International KG
Ulrike Krüger
Karolinenstr. 1–15
33609 Bielefeld
Tel.: +49 (0)521 783-803
Fax: +49 (0)521 783-950803
Mail: PR@schueco.com
www.schueco.de/presse
www.schueco.de/press
problemlos eingezogen werden. Auch ein Tausch der
Schlosstechnik, z. B. von Einfachverriegelungen auf
Mehrpunktverriegelungen, ist ohne großen Aufwand machbar. So
kann eine Brand-und Rauchschutztür in Kombination mit
weiteren wenigen Anpassungen auch mit einbruchhemmenden
Komponenten aufgerüstet werden. Weiterhin lassen sich
erstmals auch Türvarianten ohne Einsatz von Schlosstechnik
realisieren (landesspezifische Zulassungen beachten). So sind
die Türen immer frei begehbar – ein Komfort, den speziell die
Nutzer von stark frequentierten Innentüren sehr zu schätzen
wissen.
Alle Türvarianten lassen sich ohne Einsatz von Glashaltern
fertigen. Das neuartige Befestigungssystem für Beschläge
gewährleistet zudem eine nahezu werkzeuglose Montage. Mehr
noch: Die Lastabtragung der Aluminium- und EdelstahlRollenklemmbänder konnte durch eine neue Klemmtechnik
nochmals deutlich erhöht werden.
Die Aluminium Brand- und Rauchschutzsysteme Schüco
FireStop ADS 90 FR 30 und FireStop ADS 76.NI SP überzeugen
auch ästhetisch: Schmalste Profilansichten mit einer Ansicht von
nur 127 mm sowie die Erweiterung der Systemgrößen auf lichte
Durchgangsmaße von bis zu 1.500 mm Breite und 3.100 mm
Höhe ermöglichen neue Dimensionen bei Gestaltung und
Design. Ein weiteres Highlight ist der schnelle und effiziente
Einsatz von verdeckt liegenden Beschlägen.
Schüco – Systemlösungen für Fenster, Türen und Fassaden
Mit seinem weltweiten Netzwerk – bestehend aus Metallbau-, Kunststoff- und
Elektropartnern sowie Architekten, Planern und Investoren – realisiert Schüco
nachhaltige Gebäudehüllen, die im Einklang mit Natur und Technik den
Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Vordergrund stellen. Fenster-, Türund Fassadenlösungen aus Metall und Kunststoff von Schüco erfüllen höchste
Ansprüche an Design, Komfort und Sicherheit. Gleichzeitig werden durch
Energieeffizienz CO2-Emissionen reduziert und so die natürlichen Ressourcen
geschont. Das Unternehmen liefert zielgruppengerechte Produkte für Neubau
und Modernisierung, die den individuellen Anforderungen der Nutzer in allen
Klimazonen gerecht werden. In jeder Phase des Bauprozesses werden alle
Beteiligten mit einem umfassenden Serviceangebot unterstützt. Schüco ist mit
4.630 Mitarbeitern und 12.000 Partnerunternehmen in mehr als 80 Ländern
2/3
aktiv und hat in 2015 einen Jahresumsatz von 1,430 Milliarden Euro
erwirtschaftet. Weitere Informationen unter www.schueco.de
Bildnachweis: Schüco International KG
Die Bildfeindaten stehen im Schüco Newsroom unter
www.schueco.de/presse zum Download bereit.
Schüco FireStop ADS 90 FR 30
Schüco FireStop ADS 76.NI SP
3/3
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten