Projekt “Oberösterreichische Wintersportwoche” des

Werbung
Projekt “Oberösterreichische Wintersportwoche” des Familienreferates des
Amtes der Oberösterreichischen Landesregierung
Das Land Oberösterreich stellt allen Schülern/Innen, die im Rahmen einer
mehrtätigen Wintersportwoche an einem Schulschikurs in einem
oberösterreichischen Schigebiet teilnehmen eine kostenlose Liftkarte zur Verfügung.
Abgewickelt wird dies kundenfreundlich, online, über ein innovatives
Gutscheinsystem, das gemeinsam mit den Partnern entwickelt wurde.
Die e-Government-Lösung ermöglicht eine exakte Dokumentation und statistische
Auswertungen. Die Oö. Wintersportwoche wird als Leitprojekt der Bemühungen der
"Plattform Schule und Schneesport" gesehen.
Mit überschaubaren Budgetmitteln und einer durchgängigen eGovernment-Lösung
ist es Mag. Franz Schützeneder, dem Leiter des Familienreferates und seinem Team
gelungen,
 dass Schikurse wieder leistbarer wurden und wieder mehr Kinder daran
teilnehmen
 dass Schikurse vermehrt in OÖ abgehalten werden (+ 30%)
 dass Arbeitsplätze in den strukturschwachen Regionen/Tälern gesichert
werden
 dass nachweislich Investitionen in Unterkünfte (zB Neuerrichtung von 2 JUFAGästehäusern in Spital/P. und Grünau) getätigt wurden
 den administrativen Aufwand durch eGovernment so gering wie möglich zu
halten
Neben der Prämierung mit einem Best Practice Zertifikat, muss erwähnt werden,
dass dieses Projekt auch die Endrunde des EPSA 2013 erreicht hat und als eines
von 5 international ausgewählten Projekten für den Preis nominiert wurde.
Die Ehrung im Rahmen der Veranstaltung „Innovate!“ nahmen entgegen:


Mag. Schützender (Leiter des Familienreferates)
Renate Katzmayr (Referatsleiterin-Stv.)
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten