61-Augentrost Beobachtungsblatt

Werbung
Beobachtungsblatt
7a. Augentrost
andere Namen
Merkmale
Wuchshöhe
Blütezeit
Standort
Besonderheiten
Datum/Uhrzeit
Augendank, Wegleuchte, Milchdieb
Die Blüten sind weiß, oft violett geadert
und haben auf den unteren Blütenblättern
einen gelben Fleck.
5 bis 25 cm
April bis Oktober
Halbtrockenrasen, Wiesen
Halbschmarotzer
Wetter
Fundpunkte
(Anzahl als
Strichliste)
Beobachtungen
(bsp. Bestäuber)
An welchen Standorten konnte der Augentrost im Verlauf der Wanderung auf
den Schlossberg beobachtet werden? Zeichne die Fundpunkte in die Karte ein!
________________________________________________________________________________________________________________________
Idee und Gestaltung: HS Griffen und Arge NATURSCHUTZ
Projekt Natur am Griffner Schlossberg 2007
Foto: Arge NATURSCHUTZ
Herunterladen
Explore flashcards